Sterzfest

Beiträge zum Thema Sterzfest

Der neue Sterzbaron heißt 15. Günther I geborener Lutz von und zu Weniggleinz.
2

Wettmannstättner Sterzfest für den guten Zweck

Spendenaktion und der 15. Sterzbaron beim Wettmannstättner Sterzfest der Familie Strohmeier gekürt. WETTMANNSTÄTTEN. Das Sterzfest in Wettmannstätten beim Kirchenwirt Michael Strohmeier ist legendär und war heuer trotz der hohen Corona-Auflagen wieder ein großer Erfolg. "Speziell in diesen Jahr war es ein großer Aufwand diese Veranstaltung wieder stattfinden zu lassen", betont Sterzwirt Michael Strohmeier. Spenden gesammelt Im Zuge des Wettmannstätter Sterzfestes 2020 wurde für die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Mit Gratkorns Veranstaltungskalender macht Vzbgm. Günther Bauer Lust auf Kultur.

Gratkorns Kulturprogramm bringt Premieren

In Gratkorn stehen heuer 250 Veranstaltungen am Programm, darunter auch Premieren. Zusammengestellt wurde die kulturelle Vielfalt von den rund 70 Vereinen sowie den Obleuten im Kulturausschuss Günther Bauer und Franz Schlögl. Für Hobbykünstler gibt es erstmals eine eigene Künstlermesse. Am 22. Februar wird das Kulturhaus zur Bühne für Maler, Zeichner, Schnitzer, Literaten und Handarbeitskünstler. Einige Plätze sind noch frei, sagt Vzbgm. Günther Bauer, für Gratkorner Künstler fallen keine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Am 8. September ist wieder Sterzsonntag in Fernitz-Mellach

Sterzsonntag in Fernitz-Mellach

Sterz war das Alltagsgericht der Großeltern, heute zählt dieses steirische Schmankerl zu den kulinarischen Raritäten. Nicht so beim Sterzsonntag in Fernitz-Mellach. Da tischt die ÖVP am 8. September ab 9:30 Uhr am Kirchplatz Türken- und Heidensterz auf. Dazu gibt’s Schwammerlsuppe oder Kaffee. Der Sterzsonntag hat in Fernitz-Mellach lange Tradition und zählt zu den Highlights im Dorfleben.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Das Sterzfest auf der Sommeralm war wieder Treffpunkt tausender Gäste aus Nah und Fern.
76

Sterzfest Sommeralm
Kulinarik trifft auf Tradition

"Bedlasterz, Oasterz oder Hoansterz" waren einige der angebotenen Speisen, die am schon zur Tradition gewordenen "Sterzfest" auf der Sommeralm angeboten wurden. Mit viel Musik garniert (Die Sommeralmer, Steix, Swengelbert oder die Koglhofer Plattlermädels) wurde der Tag zu einem besonderen Erlebnis. Tausende Besucher aus Nah und Fern nutzten das ausgezeichneten Wetter, um sich auf der "Holdahütt‘n"  kulinarisch und musikalisch verwöhnen zu lassen. Sterz ist aus der heimischen Küche fast nicht...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Werner Skringer, Karl Ziegler, Nina Kostner, Ridi Steibl, Helmut Baudendistel und Ernst Gödl beim Sterzsonntag in Fernitz-Mellach.
15

Fernitz-Mellach: Sterzsonntag feierte gschmackiges Jubiläum

Einen Besucherrekord verzeichnete der Sterzsonntag, der zum zehnten Mal von ÖVP und Bauernbund Fernitz-Mellach organisiert wurde. Namensgeberin war die frühere NAbg. Ridi Steibl, die das Jubiläum bei Heidensterz mit Schwammerlsuppe am Tisch mit NAbg. Ernst Gödl genoss. Der Sterz wurde nach alter Tradition von Resi Krisper, Anneliese Skringer, Evelyn Höller, Rosi Kurzmann und Christa Prassl gekocht, von Vzbgm. Helmut Baudendistel aufgeröstet und von Vzbgm. Nina Kostner und dem ÖVP-Team serviert....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Organisatoren Maria Knauder, Gertrude Oswald und Arthur Pansy (v. li.) mit dem Original Herbert Hasenbichler

Gemmersdorf: "Sterzfest" droht das Aus

Das "Sterzfest" in Gemmersdorf findet heuer nach 17 Jahren nicht mehr statt. petra.moerth@woche.at GEMMERSDORF. Beim "Sterzfest" der Orts- und Regionalentwicklung (ORE) Gemmersdorf rund um die Gemmersdorfer Schaumühle tummelten sich im September Jahr für Jahr bis zu 1.000 Besucher. Doch diese Bilder gehören - wie die WOCHE erfuhr - der Vergangenheit an, denn nach 17 Jahren findet heuer kein "Sterzfest" mehr statt. "Aus organisatorischen Gründen gibt es leider kein ,Sterzfest‘ mehr", teilte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth

Sterzfest in Gratkorn

Am Samstag, dem 9. September, veranstaltet der Trachtenverein Schraußkogler das Gratkorner Sterzfest und lädt herzlich zu köstlichen Sterzspezialitäten begleitet von stimmungsvoller Musik ein. Auch für die Kinder gibt es ein Unterhaltungsprogramm: Ponys zum Reiten und die Hüpfburg zum Austoben. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr am Vorplatz des Kulturhauses Gratkorn. Wann: 09.09.2017 17:00:00 Wo: ...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Sterzfest der Landjugend Großklein

Die Landjugend Großklein lädt am Sonntag, dem 10. September ab 10 Uhr zum traditionellen Sterzfest ins Musium Großklein (Neue Musikmittelschule) ein. Dabei verwöhnt die Landjugend gemeinsam mit dem Bauernbund Großklein die Gäste mit selbstgemachten Sterzgerichten. Weiters ist für eine musikalische Umrahmung der Veranstaltung gesorgt. Hinkommen und die regionalen Schmankerln genießen! Wann: 10.09.2017 10:00:00 ...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
So wird für das Sterzfest am Fernitzer Kirchplatz geworben.
2

Fernitz bittet zum großen Sterzfest

Neben den kirchlichen Sonntagsfesten zelebrieren die Fernitzer einen weiteren lokalen “Feiertag“ – den „Sterzsonntag“, der vor Jahren von der ÖVP Fernitz-Mellach eingeführt wurde und mittlerweile lieb gewordene Tradition ist. Diesen Sonntag, 10. September, wird ab 9.30 Uhr am Fernitzer Kirchplatz aufgekocht. Aufgewartet wird Türken- und Heidensterz, natürlich mit Schwammerlsuppe und auch Kaffee, wie es sich für den Sterzsonntag gehört.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Beim Sterzfest werden köstliche Sterzsorten zu verkosten sein (Foto: KK)

In Gemmersdorf dreht sich alles um Sterzsorten

Bei freiem Eintritt geht am kommenden Sonntag, dem 10. September, das traditionelle Sterzfest in Gemmersdorf über die Bühne. Nach dem Auftakt mit der Heiligen Messe um 10.30 Uhr in der Filialkirche Gemmersdorf freuen sich die Mitwirkenden, der Eissschützenverein (ESV) Gemmersdorf, der Sportverein (SV) Eitweg Nachwuchs sowie der Veranstalter die Ortsregionalentwicklung (ORE) Gemmersdorf, auf einen kulinarischen Nachmittag. Für die musikalische Unterhaltung sorgen "Die Lavanttaler...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf

21. Sterzfest auf der schönen Sommeralm

Die Holdahüttn lädt am 13. August bereits zum 21. Mal zum traditionellen Sterzfest ein. Die urigen Schmankerln ziehen alljährlich viele Wanderer und Naturfreunde aus nah und fern an. Geboten werden fünf Sorten Sterz vom offenen Feuer, Schwamm- und Rahmsupp'n aus dem Kessel, Grillspezialitäten, Glückshafen, Hüpfburg, Pfiffstandl, Weinkostung, Herzerlstand und vieles mehr. Wann: 13.08.2017 ganztags Wo: Holdahüttn, ...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
1 16

Jubiläumssterzfest in Wettmannstätten gefeiert

Am Donnerstag den 1. September ging das Sterzfest Nr. 100 für dieses Jahr zun Ende. Am Programm für diesen Abend stand ein Sterz wettkochen und die Wahl zum Sterzbaron für das Jahr 2017. Beim Sterz kochen traten 2 Teams mit Gudrun Strohmeier, Romana und Alexandra Drosg sowie Gerda Schwarzenbacher mit Elisabeth Krasser an. Ihnen wurde nur Wasser, Salz und Sterzmehl sowie eine Kochgelegenheit zur Verfügung gestellt, alle anderen Zutaten mußten sie selber mitbringen. Nach einer Stunde wurden die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Eva Heinrich
3

Sterzsonntag in Fernitz-Mellach

Früher war er das Arme-Leute-Essen, heute erlebt der Sterz eine Renaissance und gilt als kulinarisches Schmankerl. Die ÖVP Fernitz-Mellach tischte bei ihrem schon zur Tradition gewordenen Sterzsonntag das steirische Nationalgericht am Kirchplatz auf. Zum Türken- oder Heidensterz ließen sich die zahlreichen Besucher die Schwammerlsuppe aus der Küche vom Murbergstub’n Wirt schmecken. Für das gewisse Extra beim Sterz sorgte Gemeindekassier Werner Skringer mit einer Portion Grammeln, an der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
38

"Sterzfest" in Gemmersdorf

GEMMERSDORF (tef). Heuer fand das Gemmersdorfer "Sterzfest" bereits zum 16. Mal statt. Organisiert haben es wieder die örtliche Orts- und Regionalentwicklung (ORE) mit Obfrau Gertrude Oswald und der Eisschützenverein (ESV) Gemmersdorf mit Obmann Arthur Pansy. Die beiden Vereine werden traditionell von der Freiwilligen Feuerwehr takräftig unterstützt. Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten und viel Brauchtum gab es unter anderem auch ein Schaumahlen, Livemusik und einen Flohmarkt für...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
An mehreren Drehtagen wurde das Wettmannstättner Sterzfest unter die Lupe genommen.
10

Am Donnerstag geht's zum 100. Sterzfest

Der Stammtisch hat mit "Puls 4" das Sterzfest in Wettmannstätten vor die Kamera geholt. WETTMANNSTÄTTEN. "Dorf braucht Wirt - der Stammtisch packt mit an" unter diesem Motto stand heuer das "Sterzfest" beim "Gasthaus Strohmeier", unser Kirchenwirt in Wettmannstätten, im Fokus des Kamera-Teams von "Puls 4". "Das Sterzfest ist einfach ein Fest für alle. Allerdings sind heuer gleich mehrere, größere Investitionen angestanden, wie die Anschaffung einer neuen Gasanlage und auch die Kosten, die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
1 6 23

20. Sterzfest auf der Sommeralm

Strahlendes Wetter und unzählige Gäste gab es am Sonntag den 14.August 2016 beim 20. traditionellen Sterfzfest auf der Sommeralm bei der Holdahüttn. Den Sterz vom offenen Feuer und die Suppe aus dem Kessl. Sowie eine Weinverkostung, ein Herzerlstand, riesige hausgmachte Mehlspeisen und natürlich Grillspezialitäten. Umrahmt wurde das Programm am Sonntag mit dem Humorist Steix und musikalisch von den Sommeralmer. Die Schuplattlershow gab es von den Mortantscher Plattler.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andreas Pesendorfer
19

Sterzfest in Wettmansttäten

Zahlreiche Gäste kamen zum Sterzfest nach Wettmansttäten unter den Gästen Franz und Veronika Stoiser aus Michlgleinz die den Abend kulinarisch und Musikalisch verwöhnen sich lasen.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Karl Lindinger

Sterzfest der Naturfreunde Weiz auf der Bendlerhöhe

Bei herrlichem Sommerwetter fand im 110. Jubiläumsjahr der Naturfreunde Weiz das 15. Sterzfest beim Naturfreundehaus auf der Bendlerhöhe statt. Der Vorsitzende der Ortsgruppe Weiz, Heinz Bareuther, konnte Ehrengäste wie den Weizer Bürgermeister Erwin Eggenreich und die Vertreter der Bergrettung und der Naturfreunde Gleisdorf begrüßen. Es folgte ein informatives Referat über die 110-jährige Geschichte der Naturfreunde. Danach wurde die Feldmesse von Kaplan Diac abgehalten und von den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl
Klassenlehrerin Elisabeth Flaggl nahm die Spende von Obfrau Gertrude Oswald entgegen

Gemmersdorfer spenden für Inklusionsklasse

Die Schüler der Kleinklasse Zwei der Volksschule Wolfsberg in der Bildungswelt Maximilian Schell freuen sich über eine Spende der Organisatoren des Gemmersdorfer Sterzfestes für eine Klangschalentherapie. WOLFSBERG, GEMMERSDORF (pemö). Die Ortsregionalentwicklung (ORE) Gemmersdorf unter Obfrau Gertrude Oswald spendete den Erlös vom Flohmarkt beim Sterzfest der Kleinklasse Zwei der Volksschule Wolfsberg in der Bildungswelt Maximilian Schell. Therapie mit Klangschalen Bei der Übergabe...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Die Geehrten beim Sterzfest des Bauernbundes Preding.
4

Bauernbund Preding lud zum „Sterzfestl“

Sterzfest in Preding war ein sonniges Ereignis PREDING. Ein kleines aber feines Fest mit typisch steirischer Kost , das die Bäuerinnen und Bauern aus der Gemeinde Preding ausrichteten. Heidensterz von Maria Kropf, Türkensterz von ÖR Maria Grinschgl, dazu gab es Schwammerlsuppe gekocht von Christina Seiner und Martha Kappel, Sauermilch, Häferlkaffee oder Milch. Die Suche nach den Schwammerln ist immer eine Überraschung, es gab auch Jahre wo es um diese Zeit keine mehr gab. Säfte kamen von...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Organisatoren Maria Knauder, Gertrude Oswald und Arthur Pansy (v. li.) mit einem der Originale des Sterzfestes
7

Sterz war in aller Munde

Das 15. Sterzfest verwandelte Gemmersdorf wieder in eine Kulinarik-Hochburg. petra.moerth@woche.at GEMMERSDORF. Die ORE Gemmersdorf unter Obfrau Gertrude Oswald, der örtliche Eisschützenverein unter Obmann Arthur Pansy und die Kinderfreunde Eitweg/Gemmersdorf mit der Vorsitzenden Maria Knauder luden zum Sterzfest. Vor der Veranstaltung zelebrierte der Maria Rojacher Pfarrer Helmut Mosser in der Filialkirche in Gemmersdorf eine Heilige Messe. Flotte Takte Für flotte Musik am...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Bei Schlechtwetter findet das Sterzfest in Gemmersdorf im Festzelt statt (Foto: KK)

Das 15. Sterzfest wird heuer gefeiert

Die Ortsregionalentwicklung (ORE) Gemmersdorf lädt am Sonntag, dem 13. September, zum bereits 15. Sterzfest nach Gemmersdorf. Um 10.30 Uhr findet in der Filialkirche eine Heilige Messe statt. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm wie die Zubereitung verschiedenster Sterzsorten und anderer kulinarischen Genüsse, Brauchtum und Vermarktung, Schaumahlen in der Gemmersdorfer Mühle, Live-Musik und ein Flohmarkt für karitative Zwecke. Wann: ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
2

Sterzfest in Großklein

Am Sonntag den 13. September 2015 ist es wieder soweit. Die Landjugend und der Bauernbund Großklein laden gemeinsam zum mittlerweile traditionellen Sterzfest. Bei dieser Kulinarik Veranstaltung erwarten den Besuchern verschiedene steirische Köstlichkeiten mit und um den beliebten Sterz. Schmankerl wie einer Schwammsuppen mit Sterz, Sterz mit sauer Milch, Köstlichkeiten von Rind, Huhn und Schwein bis zu verschiedene Süßspeisen, laden zum Genießen und Verkosten ein. Beginn der Veranstaltung ist...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.