Nina Kostner

Beiträge zum Thema Nina Kostner

Re. im Bild Michi Lackner mit viel Freude beim Adventkranzbinden!
11

Brauchtum Mellach– "einst und jetzt" lud zum Adventkranzbinden
Adventkranzbinden in Mellach

Durch das Brauchtum-Mellach werden wichtige Zeitpunkte im Jahreskreislauf gemeinsam mit der Bevölkerung gefeiert. Und wie es zu dieser Jahreszeit nicht anders sein kann, fand am 30. November während des Bauernmarktes, „unter der alten Press“, wieder das immer gut besuchte Adventkranzbinden statt. Dabei gab es auch die Möglichkeit, unter der Anleitung von Michi Lackner und der Vizebürgermeisterin von Fernitz-Mellach, Nina Kostner, Kränze selbst zu binden und zu gestalten. Unzählige Adventkränze...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
Treffsicherheit bewies SK Sturm Fußballerin Celina Degen auch beim Bockbieranstich in ihrer Heimatgemeinde Fernitz-Mellach.
68

Den Bieranstich machte Fernitz-Mellachs Fußball-Lady

Bockbier und das runde Leder haben in Fernitz-Mellach Tradition. Das schönste Blumendorf ist auch eine Fußball-Gemeinde, die beim Bieranstich ihren Sportlern den Vortritt lässt. Mit dem Nationalteamspieler und SK-Sturm Fußballer Jakob Jantscher kommt auch eine Sturm-Fußballdame aus der knapp 5.000 Einwohner zählenden Gemeinde. Celina Degen, 18 Jahre jung, schlug mit VP-Ortsparteiobmann Robert Maitz am Sonntag das Bierfass an. Degen, seit heurigem Frühjahr in der A-Mannschaft, wuchs mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
LR Barbara Eibinger-Miedl (re) überreichte das neue Wappen von Fernitz-Mellach an Bgm. Karl Ziegler und die Vzbgm. Nina Kostner und Helmut Baudendistel.
156

Neues Gemeindeamt und neues Wappen: Fernitz-Mellach feierte

Jetzt hat auch Fernitz-Mellach ein Wappen. Mit der Fusionierung im Jahr 2015 verloren die bisherigen Gemeindewappen ihre Gültigkeit. Das neue Wappen hat hohe Symbolkraft und verdeutlicht den eingeschlagenen gemeinsamen Weg. Verliehen wurde es von LR Barbara Eibinger-Miedl beim Festakt zur Eröffnung des neuen Gemeindezentrums. Das Wappen von Fernitz-Mellach vereint die früheren Hoheitszeichen der Altgemeinden Fernitz und Mellach. Auf goldenem Grund zeigt sich die blaue Lilie als...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
41

Kunstrampe Hausmannstätten brennt für den Herbst

Ganz unterschiedlich nähern sich Künstler der Kunstrampe Hausmannstätten dem Thema Herbstfeuer. Gemeinsam ist ihnen der Blick auf die Schönheit der Reife, in der sie weit mehr als das Werden und Vergehen interpretieren. Zu sehen sind die beeindruckenden Bilder im Foyer des Gemeindeamtes Hausmannstätten. „Herbst bedeutet Reife und Fülle, auch Dankbarkeit, was in diesem Jahr oder was im Leben gewachsen ist“, betonte Ilse Kurz bei der Vernissage. Neben Herbststimmung in Aquarell und Acryl zeigt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Schummeln sich nicht am Klima vorbei: Martina Kahr/VS Pachern, Stefan Kaiser, Andrea Kahr, Nina Kostner, Claudia Rauner, Friedrich Hofer, Cornelia Schweiner, Karl Ziegler, Jakob Frey, Karl Mayrhold, Werner Kirchsteiger und Kinder der VS Fernitz.
25

Großes Thema Klima leicht erklärt

Wo befindet sich der heißeste Ort auf der Welt? Wie lebt man in Sibirien? Welche Wolken bringen Gewitter und bei welchen Tieren brüten Männchen die Eier aus? Antworten darauf gibt die Klimaversum-Ausstellung, die auf Einladung von Schulleiter Stefan Kaiser bis 21. Oktober in der Volksschule Fernitz Station macht. Die interaktive Wanderausstellung, eine Klima- und Energieinitiative des Landes in Kooperation mit Klimabündnis Steiermark und dem Grazer Kindermuseum Frida & Fred, ist für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Helmut Baudendistel, Werner Skringer, Nina Kostner, Karl Ziegler und Robert Maitz vom Gemeindevorstand luden in Fernitz-Mellach zum Sterzsonntag.
2

Den Sterzsonntag ließ sich Fernitz-Mellach schmecken

Beim traditionellen Sterzsonntag in Fernitz-Mellach tischte die ÖVP 150 Liter Sterz und 70 Liter Schwammerlsuppe am Kirchplatz auf. Die Großeltern-Generation wurde mit Sterz groß, heute zählen Türken- und Heidensterz zur kulinarischen Rarität. „Weggeworfen wurde damals nichts, die Sterzresteln wurden entweder am Abend aufgeröstet oder kamen am nächsten Tag in die Suppe“, erinnert sich eine Besucherin. In Fernitz-Mellach blieb kein Bröserl Sterz übrig, was die Sterzköchinnen Anneliese Skrinner,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Werner Kirchsteiger, Ernst Gödl, Juliane Bogner-Strauß, Karl Ziegler und Detlev Eisel-Eiselsberg stellten sich beim politischen Abend den Fragen der Bürger.
1 9

Fernitz-Mellach: guter Boden für Politik und Wirtschaft

Ohne Wahlkampfpropaganda und ohne politische Untergriffe ging in Fernitz-Mellach ein Abend über die Bühne, bei dem sich Politiker aus Bund, Land und Gemeinde den Fragen der Bürger stellten. Kurz vor Ende der Diskussion gab es für Fernitz-Mellach noch eine erfreuliche Überraschung. Die Bgm. Karl Ziegler/Fernitz-Mellach und Werner Kirchsteiger/Hausmannstätten ermunterten ein aus allen Generationen und Bevölkerungsschichten zusammengesetztes Publikum, Fragen an die frühere Bundesministerin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Jürgen Leppelt, Karl Ziegler und Marco Rozinski gratulierten Rita Kratzer zur Eröffnung von Naturita.
23

Shop in Fernitz-Mellach setzt auf Nachhaltigkeit

In Fernitz Mellach eröffnete Rita Kratzer mit „Naturita“ ein Geschäft am Lilienpark, das sich den Kriterien regional, bio, demeter und zero waste verschrieben hat. Auf rund 100 m2 erfüllte sich die Fernitz-Mellacherin den Wunsch nach einem eigenen Shop, der sich von Massenproduktionen abhebt. In der regionalen Ecke befinden sich mit ungeschwefelten Trockenfrüchten Alternativen zu zuckerhaltigem Naschwerk, produziert in Fernitz-Mellach. Mit dabei die Bio-Weine aus dem Weingut Thünauer,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gute Stimmung herrschte beim Dirndlkirtag in Fernitz-Mellach
8

Stimmiger Dirndlkirtag in Fernitz-Mellach

Nur alle zwei Jahre veranstaltet der Brauchtumsverein Mellach seinen Dirndlkirtag. Höhepunkt war eine Modeschau, bei der Persönlichkeiten aus Fernitz-Mellach Trachten der Firma Ursnik vorführten. Dafür verließ Bgm. a.D. Johann Wagner auch die große Kaiserschmarrn-Pfanne, um mit fescher Lederhose gekonnt am Laufsteg zu posieren. „Wir wollen damit auch unser Murberg-Dirndl wieder mehr in den Mittelpunkt rücken“, sagte Günther Joham vom Brauchtumsverein. Roter Leib, grüner Kittel und blaue...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die jüngsten der 319 Musikschüler von Fernitz-Mellach eröffneten das Konzert.
50

Applaus für die Musikschule Fernitz-Mellach

Vor den Sommerferien geigte die Musikschule Fernitz-Mellach bei ihrem Abschlusskonzert ordentlich auf. Von der musikalischen Früherziehung bis zur Big Band präsentierten Orchester, Chor und Ensembles die Vielfalt ihres Könnens. Das Schülerblasorchester, das kürzlich beim Wettbewerb in Krieglach den 3. Platz erzielte, spielte seine prämiierten Musikstücke auf sehr hohem Niveau. Einen Co-Auftritt hatte das Cellissimo-Ensemble, bei dem Schüler der MS Kalsdorf mit auf der Bühne standen. Als...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Jubel bei der 4c Premstätten, die Schüler gewinnen den Bezirksentscheid der  Kindersicherheitsolympiade.
1 196

Premstätten gewinnt die Safety Tour

In Werndorf wurde die 20. Safety Tour ausgetragen. Mit einem knappen Vorsprung von zwei Punkten gewann die Kindersicherheitsolympiade die VS Premstätten 4c vor der 4a Gössendorf, auch Platz 3 ging an Premstätten. Gewinner sind aber alle 268 Teilnehmer aus den Volksschulen Mellach, Werndorf und Kalsdorf, denn sie sind junge Experten zum Thema Zivilschutz. In spielerisch spannenden Bewerben bewiesen die Schüler ihr Wissen um die Notrufnummern, kennen die Gefahrensymbole für giftige, ätzende...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Gemeindevorstand v.l.n.r. Werner Skringer, Helmut Baudendistel, Karl Ziegler, Nina Kostner und Robert Maitz luden mit den Gemeinderäten von Fernitz-Mellach zu Ortsteilgesprächen.
4

Vergrößerte Sprechstunden in Fernitz-Mellach

Wo drückt den Bewohnern von Fernitz-Mellach der Schuh und welche Wünsche haben die Bürger an die Kommunalpolitik? Bürgermeister mit Vorstand und Gemeinderat wollten es genau wissen und luden zu Gesprächen in allen Ortsteilen der 5.000 Einwohner zählenden Gemeinde. Das bis auf den letzten Platz gefüllte VAZ in Fernitz-Mellach zeigte das Interesse der Bürger am Gemeindegeschehen. Schwerpunkte der Anfragen waren Hochwasserschutz, Verkehr und der Ausbau von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Werner Skringer, Karl Ziegler, Nina Kostner, Ridi Steibl, Helmut Baudendistel und Ernst Gödl beim Sterzsonntag in Fernitz-Mellach.
15

Fernitz-Mellach: Sterzsonntag feierte gschmackiges Jubiläum

Einen Besucherrekord verzeichnete der Sterzsonntag, der zum zehnten Mal von ÖVP und Bauernbund Fernitz-Mellach organisiert wurde. Namensgeberin war die frühere NAbg. Ridi Steibl, die das Jubiläum bei Heidensterz mit Schwammerlsuppe am Tisch mit NAbg. Ernst Gödl genoss. Der Sterz wurde nach alter Tradition von Resi Krisper, Anneliese Skringer, Evelyn Höller, Rosi Kurzmann und Christa Prassl gekocht, von Vzbgm. Helmut Baudendistel aufgeröstet und von Vzbgm. Nina Kostner und dem ÖVP-Team serviert....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
"Die beiden Kurzmanns" Felix li.  und Josef re. übernahmen beim Maibaumumschneiden das Kommando!
8

Maibaum verfehlte die Sturzrichtung

„Maibaum-Orchesterleiter“ Dr. Alfred Pongratz hat dieses Mal wegen Urlaub gefehlt. Unter der Regie von Dr. Alfred Pongratz wurden in der Gemeinde Fernitz über 20 Jahre die Bäume geschnitzt, aufgestellt und umgeschnitten. Dieses Mal war „Dok-Alfred“ auf Urlaub. Der Bauernbundobmann der Ortsgruppe Fernitz-Mellach, Felix Kurzmann und Josef Kurzmann übernahmen am 09. September 2018 die Regie und Verantwortung. Spannung schwebte beim Fällen in der Luft. Lautstarke Kommando haben gefehlt. Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
Der Kinderchor eröffnete das Schulgasslfest in Fernitz-Mellach.
72

Fernitz-Mellach: Premiere für das Schulgasslfest

Die Schulgasse in Fernitz-Mellach ist ein besonderer Ort der Begegnung und des kulturellen Lebens.  Jetzt bündelten sich die Kräfte aus der Marianne Graf Volksschule, Musikschule, Kindergarten, Jugendkapelle, Pfarre und Elternverein und organisierten ein Familienprogramm, das musikalischen und kulturellen Genuss sowie Spiel und Spaß an 27 Stationen brachte. „Kommt alle herein“ sang der Chor der VS Fernitz und des Kindergartens zur Eröffnung, bevor die Organisatoren Willi Berghold/Musikschule,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Sandra Höbel und Gerhard Vötsch von der Landentwicklung (außen) mit David und Karl Ziegler.
17

Die Entwicklung von Fernitz-Mellach gestalten die Bürger mit

Unter großem Interesse der Bevölkerung fand in Fernitz-Mellach die Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung statt. Unter der Federführung der „Landentwicklung Steiermark“ stellten Bgm. Karl Ziegler und der Ausschußobmann für Raumordnung GR David Ziegler das Projekt vor. Zu Wort kamen auch der Ortsbildsachverständige Norbert Frei, Landschaftsplaner Agnes und Nikolaus Fedl sowie Raumplaner Chlodwig Haas. Wohnen, Landwirtschaft, Wirtschaft, Tourismus – wo verschiedene Interessen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bei seinem vierten Besuch zeigte sich der gebürtige Tiroler Wolfram Pirchner als ein Fernitz-Mellacher im Herzen und kokettierte mit den Sängerinnen von Albasote Vorenze.
33

Fernitz-Mellach: Ein Abend mit Wolfram Pirchner und Gästen

Wie unter besten Freunden moderierte Wolfram Pirchner in Fernitz-Mellach eine Adventveranstaltung zugunsten der Bibliothek. Humorvoll und besinnlich führte der ORF-Moderator und Autor durch den Abend, der musikalisch von der Fernitzer Bläsergruppe, der Weinstadlmusi, dem Chor Albasote Vorenze und dem Trio Tres gestaltet wurde. Der besondere Reiz der Veranstaltung lag in der Beteiligung örtlicher Musikgruppen, Gemeindevertretern und des Publikums. Vzbgm. Hans Berghold ist Chormitglied, GR...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Familienfreundlich und nachhaltig feierte SoLaWi sein erstes Erntefest
3

Fernitz-Mellach: SoLaWi Erntefest

Mit einem Familienprogramm, Lagerfeuerromantik, Streichelzoo und Ponyreiten feierte der Verein Lebensmittelpunkt Fernitz-Mellach sein erstes SoLaWi-Erntefest. Bei einer Feldbesichtigung konnte Einblick in die solidarische Landwirtschaft (Solawi) und in die Bewusstseins- und Gemeinschaftsbildung des Vereins Einblick genommen werden. Unter den zahlreichen Gästen genoss Vzbgm. Nina Kostner Steckerlbrot und Kürbisbowle. Willi Haider kochte ein Murbodner Bio-Rindsgulasch, das Vereinsbrot tischte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
3

Sterzsonntag in Fernitz-Mellach

Früher war er das Arme-Leute-Essen, heute erlebt der Sterz eine Renaissance und gilt als kulinarisches Schmankerl. Die ÖVP Fernitz-Mellach tischte bei ihrem schon zur Tradition gewordenen Sterzsonntag das steirische Nationalgericht am Kirchplatz auf. Zum Türken- oder Heidensterz ließen sich die zahlreichen Besucher die Schwammerlsuppe aus der Küche vom Murbergstub’n Wirt schmecken. Für das gewisse Extra beim Sterz sorgte Gemeindekassier Werner Skringer mit einer Portion Grammeln, an der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
HBI Markus Hubmann freute sich über den zahlreichen Besuch im Rüsthaus Fernitz.
1 23

Fernitz-Mellach jausnete bei der Feuerwehr

Zusammensitzen, plaudern und sich eine Jause schmecken lassen, das gehört zur Tradition in Fernitz-Mellach, wenn HBI Markus Hubmann und seine Kameraden von der Feuerwehr Fernitz im Rüsthaus den Tisch decken. Dabei zeigte sich der Kommandant auch von seiner musikalischen Seite. Im Trio mit dem „Sperrmüll-Franz“ gab Hubmann mit der Teufelsgeige talentiert den Ton an. Unter den Gästen gesehen: Vzbgm. Nina Kostner, ÖKB-Ehrenobleute Josef Pospischil und Wolfgang Stingl, von der Feuerwehrriege ABI...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Stimmungsvoller Auftritt des Schulchors der VS Fernitz.
4

Sommerfest der Marianne-Graf-Volksschule Fernitz

Musikalisch eröffnete der Schulchor das Sommerfest der Volksschule Fernitz. Gefeiert wurde bei Spiel- und Geschicklichkeitsstationen am Spielplatz, Naschgarten und Fußballplatz rund um die Schule. Mit Gummistiefel-Golf, Straßenbildermalen, einer Torschusswand oder mit dem Angeln von Plastikfischen stimmten Dir. Stefan Kaiser und sein Lehrerteam gemeinsam mit dem Elternverein die Kinder auf die Ferien ein. Mit den Schülern und deren Eltern feierten Bgm. Karl Ziegler, Vzbgm. Nina Kostner, Pfarrer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der neue Gemeindevorstand von Fernitz-Mellach: Tulnik, Berghold, Ziegler, Kostner und Skringer.
1 11

Fernitz-Mellach: Karl Ziegler als Bürgermeister angelobt

In Fernitz-Mellach wurde Karl Ziegler zum Bürgermeister, Nina Kostner und Hans Berghold zu seinen Stellvertretern, Werner Skringer zum Kassier und Manuela Tulnik zum Gemeindevorstandsmitglied gewählt. Ziegler will in der nächsten Gemeinderatssitzung sein Gemeinderatsmandat zurücklegen und sich als Volksbürgermeister über Parteigrenzen hinweg für alle Bürger der neuen Gemeinde Fernitz-Mellach einsetzen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.