Brauchtum Mellach– "einst und jetzt" lud zum Adventkranzbinden
Adventkranzbinden in Mellach

Re. im Bild Michi Lackner mit viel Freude beim Adventkranzbinden!
11Bilder
  • Re. im Bild Michi Lackner mit viel Freude beim Adventkranzbinden!
  • hochgeladen von Erich Timischl

Durch das Brauchtum-Mellach werden wichtige Zeitpunkte im Jahreskreislauf gemeinsam mit der Bevölkerung gefeiert. Und wie es zu dieser Jahreszeit nicht anders sein kann, fand am 30. November während des Bauernmarktes, „unter der alten Press“, wieder das immer gut besuchte Adventkranzbinden statt. Dabei gab es auch die Möglichkeit, unter der Anleitung von Michi Lackner und der Vizebürgermeisterin von Fernitz-Mellach, Nina Kostner, Kränze selbst zu binden und zu gestalten. Unzählige Adventkränze wurden bereits Tage zuvor im Anwesen vom Mellacher Altbürgermeister Hansi Wagner von den Mitgliedern bis spät in die Nachtstunden gebunden. Gattin Herta und Schwester Helga Nebel sowie Monika Joham arbeiteten nicht nur fleißig mit, sie sorgten auch für den kraftvollen Adventpunsch und die Kulinarik.

Der Verein Brauchtum Mellach "einst und jetzt" bietet über das ganze Jahr Veranstaltungen, welche die alten Bräuche wieder hochleben lässt und im Ortsteil Mellach nicht mehr wegzudenken sind. Das Geselligsein und Miteinander steht immer im Vordergrund. Ja in Mellach kennt man sich noch untereinander.

Der Brauchtumsreigen beginnend mit dem maskierten Krapfen-Eisstockschießen. Es folgen Palmbuschbinden, Nesterlsuchen für die Kleinen und das Osterfeuer am Sportplatz Mellach, das Maibaumaufstellen am Murberg, der Dirndl-Kirtag im Areal Werkstatt Murberg, mittlerweile gehört auch das einzigartige "Maibaumziagn" mit Frühschoppen dazu. Aventkranzbinden, Nikolaus, und endet am 23. Dezember mit dem krönenden Abschluss, dem Weihnachtsfest beim Kreisverkehr am Murberg. Außerdem trifft dort auch das Friedenslicht der Laufgemeinschaft Mellach ein.

Im Sinne von Brauchtum -Mellach „einst und jetzt“ allen Lesern eine schöne Adventszeit!

Regionaut Erich Timischl

Autor:

Erich Timischl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.