frohnleiten

Beiträge zum Thema frohnleiten

Lokales
Für künftige Plattler gibt’s bald einen Schnupperkurs.

Oberlandler laden zum Schuhplattler-Schnupperkurs

Schuhplatteln ist Tradition und Brauchtum, aber noch viel mehr: Neben Freude an gemeinsamer Aktivität und Unterhaltung des Publikums fördert Schuhplatteln Koordinationstraining, Taktgefühl und musikalische Fähigkeiten. Die Schuhplattler der Oberlandler z’Frohnleiten haben in den letzten Jahren zahlreiche Preise bei Schuhplattelwettberben sowohl für Nachwuchs als auch Erwachsene erreicht. Von Auftritten beim Life Ball, beim Bauernbundball, im Zillertal beim Ursprungbuam-Jubiläumsfestival, aber...

  • 05.11.19
  •  2
Lokales
Ausgezeichnete Pflege und Vermittlungsagentur: Anette Glössl

Unternehmer-Interview
"Wer hat etwas davon, wenn die Pflege gut ist? "

Im Unternehmer-Interview: Anette Glössl spricht über die Herausforderung der Pflege. Anette Glössl kümmert sich um die Bedürfnisse älterer Menschen. Seit voriger Woche ist ihr "a’nette 24h Pflege, Case & Care Management" die erste zertifizierte Vermittlungsagentur für die 24-Stunden-Betreuung und -Pflege einer Diplomkrankenschwester in der Steiermark. Die Agentur ist ein regionales Konzept, das in Zukunft mit Diplomkrankenpfleger in einem Franchisesystem wachsen soll. WOCHE: Frau...

  • 04.11.19
  •  2
Lokales
"Maroni, heiße Maroni" in Frohnleiten: Hermann Eisenberger ist Maronibrater mit Leib und Seele.

Maroni, heiße Maroni: Seit 48 Jahren im Geschäft

Herbstzeit ist auch Maronizeit: In Frohnleiten füllt ein echtes Urgestein Stanitzel für die Besucher. Herbst ist, wenn sich die kühler werdende Luft mit dem süßen Röstaroma gebratener Maroni paart. Obwohl die Esskastanie bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt ist, sind Maronibrater eine Seltenheit. Ein echtes Original ist Hermann Eisenberger: Seit 48 Jahren sorgt er in Frohnleiten für volle Stanitzel. "Ohne geht gar nichts" "Die 50 mache ich noch voll, dann gehe ich in Altersteilzeit",...

  • 31.10.19
  •  1
Lokales
Die Volksschüler aus Stattegg erlebten auf Burg Rabenstein das japanische Lebensgefühl.
4 Bilder

Japanisches Abenteuer auf Burg Rabenstein

Die Kinder der Volksschule Stattegg machten einen spannenden Ausflug. Einmal Burgherr und Burgfräulein sein, das haben die Kinder der Volksschule Stattegg bei einem Ausflug erlebt. Aber wie ist es so, auf einer Burg zu leben? Wie sieht es dort aus? Und was hat Japan damit zu tun? Lehrreicher Unterricht Eine Burg hat immer etwas Faszinierendes, ganz besonders für Kinder. Schon die geschichtliche Vorbereitung und die sagenumwobene Vergangenheit stimmte die Buben und Mädchen aus Stattegg...

  • 25.10.19
Lokales
Heute erstrahlt die moderne "Mobilitätsdrehscheibe" in der Stadtgemeinde Frohnleiten in neuem Glanz.
11 Bilder

Bahnhof Frohnleiten
"Feiertag für den Öffi-Verkehr"

Nachhaltigkeit trifft auf Mobilität: Der Bahnhof Frohnleiten wurde jetzt offiziell feierlich eröffnet. Der "Bahnhofs-Schandfleck zwischen Graz und Bruck" ist längst Geschichte: Nach über drei Jahren Bauzeit wurde der Bahnhof Frohnleiten – die neue, moderne Mobilitätsdrehscheibe – feierlich eröffnet. Alle Versprechen, die im Vorfeld ausgesprochen wurden, sind auch eingehalten worden. Fortschritt der Mobilität Es ist ein "Feiertag für den öffentlichen Verkehr, ein Feiertag für...

  • 23.10.19
Lokales
18 Bilder

Sonnenblumen kostenlos zum Selberpflücken.
Ein Danke den Bauern in und um Frohnleiten

Ein Danke den Bauern in und um Frohnleiten Ab sofort : Sonnenblumen kostenlos zum Selberpflücken. Und die Frohnleitner und auch Gäste nehmen dieses Angebot gerne an. Auch das Fotografieren von Sonnenblumen, Bienen, Hummeln und anderem ist eine reine Freude. Auf Initiative vom Frohnleitner Bgmst. Joh. Wagner, Gem. Bauern Obm. Pirstinger, Bäuerin Barbara Friedam und Imker Joh. Wieser wurde südlich von Frohnleiten, am Weg in Richtung Schloß Rabenstein, auf einer Fläche von 2 Hektar...

  • 20.10.19
  •  22
  •  18
Leute
"Krimi, Kitsch und Kabarett" bietet G. Neuwirth.

Kitsch, Krimi und Kasperl: Literaturherbst in Frohnleiten

Bereits zum neunten Mal veranstaltet Buch & Co. von 21. bis 31. Oktober den Frohnleitner Literaturherbst. Das kleine, feine Lesezentrum wartet mit einem dichten und attraktiven Programm auf: Den Start am 21. Oktober macht Petra Hartlieb mit "Sommer in Wien" und "Meine wundervolle Buchhandlung" (Lesung und kulinarische Schmankerl aus Wien), am 22.10. folgt die humoristische Lesung "Das Finanzamt – ein rotes Tuch?!" mit Maximilian Rombold, tags darauf steht "Krimi, Kitsch und Kabarett"...

  • 17.10.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Besuchs- und Begleitdienst: Über Ehrenamt und Einsamkeit

Der Besuchs- und Begleitdienst Gratkorn feiert Jubiläum.  Die Rotkreuz-Ortsstelle Gratkorn feiert dieser Tage ein besonderes Jubiläum: Seit zehn Jahren ist der Besuchs- und Begleitdienst unterwegs, um älteren Menschen Zeit zu schenken. Mit vier Mitarbeitern begonnen, ist das Team auf 23 freiwillige, geschulte Mitarbeiter gewachsen, die rund 40 Klienten in Gratkorn, Gratwein-Straßengel, Übelbach und St. Oswald zuhause oder in Pflege- und Altenheimen besuchen. Leiterin Gertrud Zwicker spricht...

  • 17.10.19
Sport
Um 18 Uhr spielen die EC Panthers gegen den EV Zeltweg mit jungem Nachwuchs in der Mannschaft.

Der Eishockey-Panthers starten

Es gibt wieder News vom Eishockeyverein Frohnleiten, dem EC Exakt Vodka Panthers Frohnleiten: Am Samstag, 19. Oktober, steigt das erste Heimspiel der neuen Eliteligasaison 2019/2020. Um 18 Uhr geht es gegen den EV Zeltweg los. Die beiden ersten Spiele in der neuen Meisterschaft wurden äußerst knapp mit 1:2 und 4:6 verloren. Fans dürfen sich freuen Nach einem Jahr Pause ist der bekannte Verein KSV Kapfenberg wieder in die höchste steirische Eishockeyliga, in der Eliteliga, eingestiegen –...

  • 16.10.19
Lokales
Sieht positiv in die Zukunft: Gernot Hochhauser

Evangelische Kirche: Senior für Region Nord

Frohnleiten: Liezener Gernot Hochhauser folgt ab sofort auf Gerhard Krömer als neuer Senior. Der 45-jährige Liezener Gernot Hochhauser wurde auf der 120. Superintendentialversammlung in Frohnleiten zum Senior für die Region Nord gewählt. Diese umfasst die Gemeinden Bad Aussee, Stainach-Irdning, Gaishorn-Trieben (mit der Tochtergemeinde Hohentauern), Gröbming, Liezen-Admont, Ramsau, Rottenmann und Schladming (mit den Tochtergemeinden Aich und Radstadt). Der neue Senior stammt aus einer...

  • 14.10.19
  •  1
Leute

Harald Zöchling zeigt Häuptlinge und die Prärie

Am 17. Oktober, ab 17 Uhr, findet im Rathaussaal in Frohnleiten die Vernissage zu einer Bilderausstellung des Frohnleitner Künstlers Harald Zöchling statt, die den Titel "Häuptlinge, Büffel und Prärie" trägt. Zöchling verwendet Techniken wie Bleistift, Kohle und Acryl und präsentiert Impressionen der indigenen Völker Nordamerikas, mit deren Leben er sich im Laufe seines 30-jährigen Schaffens beschäftigt hat. Die Ausstellung dauert von 18. Oktober bis 29. November.

  • 12.10.19
  •  1
Leute
Burgherr Jürgen Unterrainer mit Gattin Silvia

Kunst und Design auf Burg Rabenstein

Die Ausstellung "Kunst, Design und Handwerk" lockte Besucher nach Frohnleiten. Über 65 renommierte Künstler präsentierten am Wochenende beim Kunsthandwerksmarkt ihre Werke auf Burg Rabenstein. Organisatorin Andrea Radinger-Reisner ist es erneut gelungen, die Crème de la Crème des Kunsthandwerks zu versammeln. Zu entdecken gab es Kleidung und Accessoires, Dekoration und Utensilien für Zuhause, Skulpturen und Gemälde. Es fand sich viel Modernes, aber auch klassisches Handwerk und zeitlose...

  • 12.10.19
  •  1
Leute
Plattelten sich in die Herzen der Zuschauer: Nadine de Carli (2.v.l.) und die Mädels der Oberlandler z’Frohnleiten
2 Bilder

Hier haben die Frauen die (Leder-)Hosen an

Vier Damen der Oberlandler z’Frohnleiten plattelten bei einem Bewerb und setzten damit ein Zeichen. Ein kräftiger, rhythmischer Schlag auf die Waden und Schenkel, ein entschlossener Juchzer und direkter Augenkontakt dürften die Wangen des einen oder anderen Dirndls zum Erröten gebracht haben. Der Schuhplattler, der einst dazu diente, das schöne Geschlecht im Dreivierteltakt zu umwerben, ist heute gelebte Tradition und wichtiges Brauchtum. Dass das Platteln aber mit der Zeit geht, beweisen...

  • 11.10.19
  •  2
Lokales
Die NMS Frohnleiten beteiligte sich am internationalen Tag der Sprachen.
6 Bilder

Tag der Sprachen in Frohnleiten

Die NMS Frohnleiten beteiligte sich am Tag der Sprachen, der auf eine Initiative der Europäischen Union ins Leben gerufen wurde, um die Mehrsprachigkeit zu fördern. Unter dem Motto „ Sprachen FAIRnetzt“ sprachen in diversen Workshops Eltern, Pädagogen und Freunde der Schule, darunter auch Bgm. Johannes Wagner mit den Schülern Englisch, Italienisch, Kroatisch, Bulgarisch, Griechisch, Russisch und Steirisch. Im Mittelpunkt standen die Sprachenvielfalt der Schüler und deren Herkunftsländer. Als...

  • 08.10.19
Wirtschaft
Zusammenarbeit: Franz Auer und Michael Fleck (r.)

FlecksBier
Ein Prosit auf die Bier-Zukunft

Flecks Bierbrauerei arbeitet mit Spezialanlagen-Unternehmen zusammen. 15.000 Besucher haben seit der Eröffnung der "FlecksBrauSchauerei" 2014 die Show mit dem "BierVerführer" und Biersommelier Georg Fleck-Obendrauf gesehen und damit einen Einblick in die hohe Kunst des Bierbrauens bekommen. Zum fünfjährigen Jubiläum der Führung mit lustigen Geschichten rund um die Geschichte des Bieres und das Bier, das vor Ort in Laufnitzdorf, Frohnleiten, in der Flecks Bierbrauerei produziert wird,...

  • 07.10.19
Lokales
Abschlussdiplom: Bgm. J. Wagner, Direktorin R. Langbauer, Referatsleiterin Gesundheitsberufe K. Pesl-Ulm (r.) mit Absolventen

Frohnleiten
Absolventen für Zukunft der Pflege bereit

28 Absolventen an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Frohnleiten können durchstarten. Die Zukunft der Pflege liegt schon lange in Frohnleiten: Die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der Stadtgemeinde, eine von sieben in der Steiermark, punktet mit vielfältigen Ausbildungsschwerpunkten und setzt auf flache Hierarchien sowie eine offene Kommunikation unter den angehenden Pflegeassistenzen. Kürzlich konnten Direktorin Rosemarie Langbauer, Bürgermeister Johannes Wagner und...

  • 07.10.19
Lokales
Organisatorin Andrea Radinger-Reisner und Ursula Puff von Burg Rabenstein laden zum Kunsthandwerksmarkt.

Kunsthandwerk auf Rabenstein

Am 5. und 6. Oktober wird die Burg Rabenstein in Frohnleiten zur Kulisse für Kunst, Design und Handwerk. 65 Künstler präsentieren beim Kunsthandwerksmarkt ihre Werke in den Bereichen Keramik, Filz, Malerei, Textiles, Holz, Papier und Glas. Eine Besonderheit sind die lebendigen Werkstätten, in denen mit den Künstlern eigene kleine Kunstwerke geschaffen werden können. Eröffnung am 5. Oktober um 10.30 Uhr, die Ausstellung ist Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 geöffnet. Eintritt sechs...

  • 03.10.19
Sport
Patrick Wolf kommt mit Frohnleiten nach Pachern.
2 Bilder

Frohnleiten kommt mit Knipser Kocijan

Pachern empfängt am Freitag Leader Frohnleiten mit Spielertrainer Wolf und Torjäger Kocijan. Die Schlagerpaarung der achten Runde in der Oberliga Mitte lautet SV SMB Pachern gegen SV MM Karton Frohnleiten. Ankick ist diesen Freitag um 19 Uhr in der Arena in Hart. Frohnleiten kommt als Tabellenführer mit dem erfolgreichen Spielertrainer Patrick Wolf und dem Torjäger der Liga, Anel Kocijan. Der Junior der Sturm-Legende Tomi hat bei sechs Einsätzen in der Oberliga zehn Mal getroffen – macht bei...

  • 01.10.19
Freizeit
Anita Haxhija

Ausstellung
Ausrufung des Anthropozän

FANTASTIC PLASTIC TREASURE HUNT Die Grazer Künstlerin Anita Haxhija beschäftigt sich in ihrer künstlerischen Arbeit mit der Fantastic Plastic Treasure Hunt, welche vor dem Hintergrund der Ausrufung des Anthropozäns, der neuen geochronologischen Epoche, in der der Mensch zum wichtigsten Einflussfaktor biologischer, geologischer und atmosphärischer Prozesse auf der Erde geworden ist, stattfindet. Der Mensch ist verantwortlich für viele nicht wieder rückgängig machbare Vorgänge wie...

  • 28.09.19
Lokales
"Ich will ein sauberes Meer" und "Retten wir die Erde, jetzt" ist auf den Plakaten im Ortsteil Rein zu lesen.
2 Bilder

"Dein Ort für deine Zukunft"
GU-Nord-Gemeinden sind fürs Klima unterwegs

Im Rahmen des "Dein Ort für die Zukunft"-Projekts der "Fridays for Future Austria"-Bewegung haben zahlreiche Gemeindebürger bei der bislang wohl größten österreichweiten Aktion friedvoll für den Klimaschutz protestiert. Weil Umweltschutz in den Regionen passiert: Ob Gratkorn, Frohnleiten, Stattegg oder Kumberg, in Graz-Umgebung Nord waren über 300 Menschen unterwegs, um mit selbst gebastelten Plakaten zu den Ortstafeln zu marschieren. Hier haben sie ein Erinnerungsfoto für die Bewegung...

  • 26.09.19
Lokales
Im Frohnleitner Storchennest findet ein Flohmarkt für Baby- und Kindersachen statt.

Babyflohmarkt im Storchennest Frohnleiten

Im Storchennest, dem Hebammen- und Familienzentrum in Frohnleiten, findet am 21. September  von 14 bis 17 Uhr ein Flohmarkt statt. Verkauft werden darf alles rund um die Baby- und Kinderzeit sowie Selbstgemachtes, also Genähtes und Gebasteltes. Die Aussteller können ab 13 Uhr mit dem Aufbau beginnen. Tische (8 Euro pro Tisch) stehen vor Ort und müssen daher nicht selbst mitgebracht werden. Das Storchennest-Team freut sich über Keks- und Kuchenspenden für das Buffet. Alle Infos gibt es unter...

  • 17.09.19
Lokales
In Frohnleiten wird die ertragreiche Ernte gefeiert.

Erntedank im Klostergarten Frohnleiten

Der Herbst wird zeigen, wie ertragreich die Ernte ist. Traditionell wird das mit einem Erntedankfest gefeiert, so wie am 15. September im Klostergarten Frohnleiten. Nach dem Hochamt mit Chor und Orchester um 9 Uhr und der anschließenden Prozession folgt um 11 Uhr der Frühschoppen mit dem Musikverein. Ab 13 Uhr spielt das Steinberg-Trio. Die Kinder unterhält das Team von Ratz Fratz.

  • 11.09.19
Lokales

Japaneum ist wieder eröffnet

14 Wochen stand die Burg Rabenstein bereits im Zeichen der Beziehung zwischen Japan und Europa. Für all jene, die es noch nicht geschafft haben, die Ausstellung "Japaneum" zu genießen, gibt es eine gute Nachricht: Sie ist ab dem 6. September bis zum 27. Oktober freitags, samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr wieder geöffnet. Das Japaneum ist kein ethnologisches Projekt, sondern das Kennenlernen Europas mit Japan und die kulturellen Eigenheiten. Infos: 03126/3977514

  • 03.09.19
Sport

Volley Frogs suchen neue Spielerinnen

Die erfolgreichen Volleyballspielerinnen der Volley Frogs aus Frohnleiten sind auf der Suche nach Nachwuchs ab 12 Jahren. Darüber hinaus freuen sie sich auch über neue Spielerinnen für die Teams der Volley Frogs 1 (1. Landesliga), Training in Frohnleiten und Graz, sowie der Volley Frogs 2 (2. Gebietsliga), Training in Frohnleiten. Wer also nicht nur Spaß hat am Volleyball, sondern auch Lust, zu regelmäßigen Trainingseinheiten zu kommen, um bei spannenden Meisterschaftsspielen Können zu...

  • 02.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.