frohnleiten

Beiträge zum Thema frohnleiten

Lokales
Sophie Langsam feiert ihren 100. Geburtstag
4 Bilder

Frohnleitnerin feiert 100. Geburtstag

Ein ganzes Jahrhundert Lebenszeit – das muss natürlich gefeiert werden. In Frohnleiten wurde die Jubilarin Sophie Langsam zu ihrem außergewöhnlichen runden Geburtstag unter den vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen gebührend gefeiert. Langsam, die im Volkshilfe-Seniorenzentrum Frohnleiten betreut wird, bekam unter anderem von Bürgermeister Johannes Wagner und den Vertretern der Stadtgemeinde einen ebenso herzlichen Geburtstagsgruß wie auch von ihrer Familie und dem gesamten Team des...

  • 14.05.20
Lokales
4 Bilder

FRÜHLINGSERWACHEN
Scharlachkastanie, Rotblühende Kastanie

Die Fleischrote Rosskastanie, auch Rotblühende Rosskastanie, Purpurkastanie oder irreführend Rote Rosskastanie. Ist ein in Mitteleuropa häufig in Parks gepflanzter Laubbaum aus der Gattung der Rosskastanien. Als Parkbaum wird er deshalb meistens hochstämmig auf die Gewöhnliche Rosskastanie veredelt. Stark süsslich duftend ! Hatte es schon 2019 als Beitrag – aber andere Fotos.

  • 05.05.20
  •  22
  •  16
Lokales
Beim Kirchenbesuch zählt die Größe; so können z.B. in Frohnleiten mehr Menschen den Gottesdienst besuchen.

Kirchenplätze in GU
Auseinanderrücken im Gebet

Ein Gläubiger pro zehn Quadratmeter: Die WOCHE verrät, wie viele ab 15. Mai in die Kirchen dürfen. Ab dem 15. Mai darf nicht nur die Gastronomie aufatmen, auch für die Gläubigen ist es wieder möglich, die Kirche beziehungsweise den öffentlichen Gottesdienst zu besuchen. Hier wie dort gelten aber gewisse Sicherheitsmaßnahmen und Abstandsregeln. Kultusministerin Susanne Raab präsentierte gemeinsam mit Kardinal Christoph Schönborn, der in Vertretung aller 16 Kirchen und Religionsgemeinschaften...

  • 05.05.20
  •  1
Lokales
Ansicht Burg Rabenstein
2 Bilder

Eventplanung
Udo Jürgens und Hochzeiten auf Burg Rabenstein

Eigentlich hätte vorigen Freitag mit "Fabelhaft! Japanische Zauberwesen" die zweite Ausstellung des Japaneum auf der Burg Rabenstein eröffnet werden. Doch die geschichtsträchtige Burg ist nicht nur Ausstellungsräumlichkeit allein. Burgherr Jürgen Unterrainer, seine Frau Silvia und das gesamte Team sind deshalb im Moment bemüht, die Burg in Frohnleiten der Allgemeinheit unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zugänglich zu machen. Und Unterrainer verrät, was geplant und möglich ist. Van...

  • 30.04.20
Lokales

"Storchennest"
"Sollen wir miteinander reden oder streiten wir schon genug?"

Das Hebammen- und Familienzentrum "Storchennest" in Frohnleiten hat ein neues digitales Angebot geschaffen. "Eltern sein im Dialog" bietet mit "@home" eine kostenlose Möglichkeit, sich 14-tägig über Zoom mit anderen Eltern zu immer neuen Themen auszutauschen.  Zuhause fällt es einem nicht immer leicht genügend Anerkennung und Wertschätzung zu bekommen. Denn: Was macht man den schon? Kinderbetreuung, kochen, putzen. Doch irgendwie findet nichts ein Ende. Immer wieder geht es von vorne los...

  • 20.04.20
Lokales
Puch bei Weiz
45 Bilder

Ein Regionauten – Jubiläum
JUBILÄUM : 7 Jahre Regionaut im „ mein Bezirk.at“

Hans Baier aus Graz Umgebung Nord Habe mich am 17. April 2013 bei der“ WOCHE „ als Regionaut registriert. In diesen SIEBEN Jahren habe ich 4378 Beiträge und 1084 Schnappschüsse eingestellt . Erreichte über veröffentlichte Inhalte 705.980 Leser Möchte mich bei meinen Regionauten -Freunden und Lesern fürs Betrachtern meiner Fotos und Beiträge für die netten Worte und ebensolcher Kommentare, recht herzlich bedanken. Auch bei den Redaktionen möchte ich mich an dieser Stelle für...

  • 15.04.20
  •  47
  •  35
Sport
Dürfen Thomas Nebel und seine Florianer aufsteigen? Das ist zumindest bis Mittwoch unklar.

Fußball
Groß St. Florian hofft trotz Saisonabbruch auf Aufstieg

GROSS ST. FLORIAN. Ein Saisonabbruch im Amateurfußball ist spätestens seit Montag unumgänglich, als Sportminister Werner Kogler ankündigte, dass es bis 30. Juni keine Veranstaltungen geben wird. Auch StFV-Präsident Wolfgang Bartosch verkündete bereits öffentlich: "Der Amateurfußball ist beendet, das ist klar." Offiziell gemacht wird das am 15. April, wenn das ÖFB-Präsidium per Videokonferenz tagt. Tabellenführer wollen AufstockungBesonders bitter enden könnte die Saison damit für den TUS...

  • 09.04.20
Lokales
Alexandra Kasic bereitet sich für die Lesezeiten vor.

Buch & Co
Vorlesezeit für die Kleinen

Spannenden Geschichten lauschen und in andere Welten eintauchen. Das ermöglicht jetzt Buch & Co mit einer eigenen Vorlesezeit. Mutige Entdecker, schlaue Tiere, lustige Helden und lehrreiche Weisheiten: Das Lesen von Büchern fördert nicht nur die Sprachkompetenz und die Konzentrationsfähigkeit der Kinder, es weckt auch ihre Kreativität. Abenteuerlust und Neugier entstehen nämlich in den Köpfen. Darüber hinaus ist es aber wichtig, Kindern vorzulesen, denn mit dem Vorlesen wird...

  • 02.04.20
Lokales
Die Werke des Künstlers sind ab sofort zu sehen.
4 Bilder

Narrenkastl Frohnleiten
Kunst rund um die Uhr besuchbar

Kunstgenuss beim Vorbeigehen: Das Narrenkastl präsentiert im April Aquarelle. Der Kunst off-space Narrenkastl in Frohnleiten ist, im wahrsten Sinne des Wortes, ein Fenster zur Gegenwartskunst. Der 1.40x1.20 Meter große Ausstellungsraum gibt Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke zu präsentieren. Auch im April präsentiert die Initiatorin des künstlerischen Schaukastens, Ulli Golesch, neue Werke. Da der Ausstellungsraum frei zugänglich ist, kann man, natürlich mit reichlich Sicherheitsabstand,...

  • 31.03.20
Lokales
10 Bilder

Winter im Frühling
Beinahe ein Wintertag

Beinahe ein Wintertag, heute am Donnerstag den 26. März. Über Nacht 4 cm Neuschnee  -  soviel gabs beinahe den ganzen Winter nicht. Am Nachmittag war die weisse " Un-Pracht " beinahe wieder weg

  • 27.03.20
  •  25
  •  19
Lokales
Das ClickIn-Team ist online für die Jugend da.
5 Bilder

Gemeinsam online: So funktioniert die Jugendarbeit

Auch die ClickIn-Standorte in Gratwein-Straßengel, Frohnleiten, Deutschfeistritz und Übelbach sind geschlossen, die Jugendlichen bleiben vorbildlich zu Hause. Das bedeutet aber nicht, dass die offene Jugendarbeit nicht aktiv ist. Miteinander in Kontakt bleiben ist das Motto. Um zu den Jugendlichen zu gelangen und damit sie sich untereinander austauschen können, wurde in den ClickIns auf Homeoffice umgestellt. Facebook, Instagram, Snapchat oder Whatsapp sind für die jüngere Generation ohnehin...

  • 26.03.20
  •  2
Lokales
Regionalität und regionale Produkte auf einen Blick: "Frohnleitner Genussreise" ist erschienen.

Frohnleiten geht nun auf eine Genussreise

Die "Frohnleitner Genussreise" gibt einen Überblick über regionale Produkte der Stadtgemeinde. Der Gang zum Bauernmarkt oder Bauernladen und der Einkauf beim Landwirt ums Eck: Regionalität liegt im Trend, denn qualitativ hochwertige Produkte schmecken – und man weiß, woher sie kommen. Das hebt Frohnleiten nun besonders hervor. Nach den "Frohnleitner Bauernhöfen", den "Frohnleitner Vereinen" sowie dem "Frohnleitner Wegweiser" präsentiert die Stadtgemeinde ein neues (Nachschlage-)Werk, das...

  • 13.03.20
Lokales
Im Juli 2019 feierte Andreas Staude (hier mit Bezirkshauptfrau Angelika Unger und LR Ursula Lackner) sein 20-jähriges Bürgermeister-Jubiläum.
2 Bilder

Gemeinderatswahl
Ein Einblick in die Amtstuben von GU-Nord

Welcher Ortschef ist am längsten dabei, wer arbeitet in der kleinsten Gemeinde? Ein kleines Zahlenspiel vor der Gemeinderatswahl. Am 22. März ist es so weit: In der Steiermark gehen die Gemeinderatswahlen über die Wahlbühne. Exakt 128.680 GUler haben die Gelegenheit, Bewegung in die Kommunalpolitik zu bringen. Wer für was einsteht, das können die Wähler bereits auf unterschiedlichen Wahlwerbungen lesen – oder im Gespräch herausfinden. Aber wie sieht es überhaupt mit den amtierenden Ortschefs...

  • 12.03.20
Wirtschaft
Nicht nur Informationen zu den unterschiedlichen Lehrberufen, sondern Anpacken und Ausprobieren stand für die Schüler im Vordergrund.
62 Bilder

Berufsorientierungslauf in Frohnleiten

Zwölf regionale Betriebe, 55 Schüler der NMS Frohnleiten und jede Menge Informationen und Einblicke in die Welt der Lehrberufe. „Wir wollen aktiv auf die Jugend zugehen und nicht nur über Lehrberufe informieren, sondern sie vor allem dafür begeistern“, schildert Gerhard Hermann von ÖBAU Reisinger. Er ist neben Franz Tieber (Wirtschaftsbund-Ortsgruppenobmann Frohnleiten) und Thomas Spalt (Spalt Elektromechanik und -maschinenbau GmbH) einer der Initiatoren des Berufsorientierungslaufes...

  • 11.03.20
Sport
Drei Spiele, drei Siege: perfekter Start in die Frühjahrssaison der Deutschlandsberger Mädels

Volleyball
Landsberg Devils am Wochenende ohne Satzverlust

DEUTSCHLANDSBERG. Jetzt sind die Landsberg Devils im Aufstiegs-Play-off zur 1. Landesliga angekommen: Die Herrenmannschaft holte am Samstag in Graz einen glatten 3:0-Sieg. Das dritte Team vom UVC dominierten die Deutschlandsberger und fuhren die drei Sätze mit 25:15, 25:17 und 25:15 ein. Die echten Bewährungsproben (UVC ist noch punktelos in dieser Saison) kommen aber erst – zunächst daheim: Am Montag (16.3., 20 Uhr) gastiert Hausmannstätten 2, Tabellenführer in der Relegation, in der...

  • 10.03.20
Sport
9 Bilder

Running Team Lannach
Crosslauf in Frohnleiten

Auf unterschiedlichen Distanzen wurden wir gefordert, die Runden je 1,2 km zu absolvieren. Das Wetter hat gepasst, die Stimmung auch. Anfangs, nach dem Winter, jede und jeder ein wenig aufgeregt, löste sich die Spannung sogleich nach dem Start. Dann hieß es nur mehr ans Laufen zu denken und das Beste zu geben. Nicht nur für sich, auch für die Mannschaft. In dem Fall gelang der Damenmannschaft mit Maria Hochegger, Martina Schadenbauer und Petra Leidorfer der 2. Platz. In der Einzelwertung gab...

  • 09.03.20
Leute
Chor der Pfarre Frohnleiten

Passionskonzert: Chor der Pfarre Frohnleiten

Der Chor und das Orchester der Pfarre Frohnleiten laden am 15.3. um 18 Uhr zu einer klassischen Konzertstunde in der Pfarrkirche Frohnleiten ein: Zur Aufführung kommt das „Stabat mater“ von Joseph Haydn. Das Werk entstand 1767 am Beginn von Haydns langer Dienstzeit am Schloss Eszterházy als Andachtsmusik für den Karfreitag. Es begründete seinen Ruf als meisterlicher Schöpfer von Kirchenmusik und war bald in ganz Europa verbreitet. Der Text stammt aus dem Mittelalter und beschreibt die Mutter...

  • 07.03.20
Lokales
In Semriach zum Beispiel liegen die E-Cars voll im Trend, eine zweite E-Tankstelle wurde schon errichtet.

Aktion verlängert: E-Carsharing in GU

Elektroautos liegen genauso im Trend wie das gemeinsame Nutzen von Autos. Genau diese Kombination in Form des E-Carsharings kann noch bis Ende April zwei volle Tage lang selbst erfahren werden. "Die Förderaktion ‚2 Tage E-Auto testen um nur 20 Euro‘ des Landes Steiermark in Kooperation mit der Energie Steiermark und den steirischen E-Carsharing-Unternehmen stellt unter Beweis, dass die Elektromobilität alltagstauglich ist. Das kann für 48 Stunden um nur 20 Euro beim E-Carsharer in Ihrer...

  • 07.03.20
Leute
Sorgt in Frohnleiten bei kleinen und großen Leseratten für ausreichend Lesestoff: Alexandra Kasic

Buch & Co feiert
Lesegenuss seit zehn Jahren

Frohnleiten: "Buch & Co" feiert in Kürze Jubiläum. Alexandra Kasic blickt zurück auf die Anfänge. "Die Asche meiner Mutter. Es ist ein Buch voller Hoffnung und Aufbruchstimmung", lautet Alexandra Kasics Antwort auf die Frage, welches Buch ihr besonders in Erinnerung geblieben ist. Und sie hat schon so einige Bücher in ihrem Leben gelesen, nicht zuletzt, weil sie mit der Frohnleitner Bibliothek "Buch & Co" in Kürze das zehnjährige Jubiläum feiert und Lesen nicht nur Hobby, sondern...

  • 06.03.20
  •  1
Lokales
Sind morgen im Fernsehen bei "Die Vereinskaiser" zu sehen: D'Oberlandler z'Frohnleiten

"Die Vereinskaiser
D'Oberlandler z'Frohnleiten platteln bei ATV

"Die Vereinskaiser" zeigt morgen, 4. März, um 21.20 Uhr das Vereinsleben. Mit dabei sind die Schuhplattler der D’Oberlandler z’Frohnleiten. Rund 7.000 Mitglieder hat der Fanclub der Edlseer. Gegründet wurde der Verein vor über 25 Jahren. Mittlerweile hat die Truppe rund um Sänger Fritz Kristoferitsch nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland und in der Schweiz viele Anhänger. Eine davon ist Renate aus Wien. Sie reist den Musikern zu vielen Konzerten hinterher, ist bei gemeinsamen...

  • 03.03.20
Sport
Markus Hartinger (vorne) lief bei den Steirischen Crosslaufmeisterschaften erneut allen davon – zwei Mal.

Crosslauf
Markus Hartinger gelang der doppelte Doppelsieg

Doppelsieg 2019, Doppelsieg 2020: Markus Hartinger ist für die steirischen Crossläufer nicht einzuholen. WETTMANNSTÄTTEN/FROHNLEITEN. Eigentlich war das Kunststück schon im Vorjahr undenkbar: Bei den Steirischen Meisterschaften im Crosslauf gewann Markus Hartinger Gold in beiden Bewerben, das hatte vor ihm nur Läuferlegende Harry Bauer geschafft. Eine kaum zu beschreibende Leistung, immerhin finden die zwei Läufe (3,6 km und 9,6 km) innerhalb von nur zwei Stunden statt. Tatsächlich...

  • 03.03.20
Freizeit
2 Bilder

Frustration, Enge und Entfremdung - das Bild des Jahrhunderts?
Aspekte des Dualismus in einer 6-teiligen Druckgrafik im Narrenkastl

Das Thema des Kunstprojekts der serbischen Künstlerin Milena Maksimović-Kovaćević "Folie a deux” basiert auf der Überlegung verschiedener Aspekte des Dualismus in der Figuration durch das Verhältnis von immerwährenden Dualitäten: Körper-Geist, männlich-weiblich, äußerlich-innerlich, selbst-andere, privat-öffentlich, subjektiv-objektiv und das Mittel ist eine optimale Nutzung der Wiederholung und schichtweiser Bildkonstruktionen - umgesetzt in Ebene wie es der druckgrafischen Technik...

  • 28.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.