Deutschfeistritz

Beiträge zum Thema Deutschfeistritz

Sowohl Gleinalmtunnel als auch der Schartnerkogeltunnel werden gesperrt.

Übelbach bis Deutschfeistritz
A9: Zehn Kilometer werden saniert, Vorbereitung laufen

Die Vorbereitungen für die Generalsanierung auf der A9 im März starten. Schartnerkogel- und Gleinalmtunnel werden deshalb in mehreren Nächten gesperrt, der Gegenverkehr wird adaptiert. GRAZ-UMGEBUNG. Anfang März startet die Asfinag das herausforderndste Sanierungsprojekt dieses Jahres in der Steiermark, wie sie selbst meint: Zehn Kilometer der Pyhrnautobahn, von Übelbach bis Deutschfeistritz, werden in zwei Phasen bis Herbst 2023 erneuert, inklusive des Schartnerkogeltunnels. Auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Feuerwehr kam der Stute zu Hilfe.
2

Deutschfeistritz
Tierrettung: Pferd in Gitterstäbe eingeklemmt

Gestern, 16. Jänner, in der Früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Deutschfeistritz zu einer Tierrettung Am Quellengrund gerufen. Eine Stute klemmte mit einem Hinterlauf in den Gitterstäben der Pferdebox fest. GRAZ-UMGEBUNG. Gegen 8.19 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. In einer Pferdebox hat sich eine Araberstute mit einem Hinterlauf eingeklemmt, lag rücklings am Boden und konnte sich nicht selbst aus der misslichen Situation befreien.  Die Floriani haben die Gitterstäbe mit einem hydraulischen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Helfen einander: die Bürgermeister Markus Windisch, Michael Viertler, Harald Mulle, Helmut Weber, Johannes Wagner und Hannes Tieber (v.l.) mit Außendienstmitarbeitern
Aktion

6 GU-Nord-Gemeinden
Wappnen für den Omikron-Notfall

Mit einer neuen Initiative der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel bereiten sich sechs Gemeinden aus Graz-Umgebung Nord auf den Ernstfall vor. GRAZ-UMGEBUNG. Egal ob Asfinag, Holding, die Polizei oder Spitäler: Die Omikron-Welle lässt die Corona-Infektionszahlen massiv nach oben schießen und Einsatzkräfte und Systemerhalter und -innen wappnen sich bereits, damit das öffentliche Leben nicht zum Stillstand kommt. Vielerorts arbeiten Unternehmen Pläne aus. Teamwork ist das Stichwort. So auch in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Verein Volksklang widmet die erste Ausgabe der musikalischen Lebensbilder dem Volksmusikstar Mirzl Hofer.
2

Mirzl Hofer
Volksklang dokumentiert musikalisches Lebensbild

Volksklang, der Verein zur Förderung alpenländischer Kultur in Deutschfeistritz, sammelt historische Musikinstrumente, forscht nach geschichtlichen Tondokumenten und spürt altes Liedgut auf. Jetzt haben Obmann Albin Wiesenhofer und sein Team das erste musikalische Lebensbild auf CD gepresst. Die Dokumentation mit 16 Liedern erinnert an die Grazer Jodlerin Mirzl Hofer (1877-1955), die zu ihrer Zeit als Superstar der Volksmusik galt. Aufzeichnungen über das Leben der Sängerin sowie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die ÖBB wurden 2021 für Leistungen im Umweltmanagement ausgezeichnet.
1 2

Bahnhöfe
ÖBB investieren auch heuer in GU-Nord

Nachdem die Österreichischen Bundesbahnen schon 2021 530 Millionen Euro investierten, sollen heuer noch 572 weitere Millionen ins Verkehrsnetz fließen. Davon hat auch der Norden von Graz-Umgebung etwas. "Investitionen in die Bahn sind Investitionen in die Zukunft. Denn jeder Kilometer auf der Schiene ist ein Kilometer für den Klimaschutz. Darum haben wir das größte Bahnausbauprogramm in der Geschichte unserer Republik beschlossen", sagt Klimaschutzministerin Leonore Gewessler zu der enormen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2

Deutschfeistritz
Auffahrunfall mit zwei Schwerverletzten

Gestern am Abend, 30. Dezember, ereignete sich auf der A9 ein Verkehrsunfall, bei dem es zwei schwerverletzte und zwei leichtverletzte Personen gab.  Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung war gegen 20:30 Uhr mit ihrem Pkw auf der A9 in Fahrtrichtung Linz unterwegs und wollte beim Knotenpunkt Deutschfeistritz auf die S35 fahren. Nach eigenen Angaben befand sich vor ihr ein Fahrzeug mit geringerer Geschwindigkeit, weshalb auch sie ihre Fahrtgeschwindigkeit reduzierte. Stationär aufgenommen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Friedenslicht aus Betlehem ist eine Aktion, die 1986 vom ORF ins Leben gerufen wurde.

Graz-Umgebung Nord
Hier gibt es das Friedenslicht

Das Friedenslicht gehört schon seit 1986 in Österreich vor Heiligabend dazu. Die Gemeinden in Graz-Umgebung Nord haben die Termine bekannt gegeben. Das Friedenslicht wird bereits seit 1986 weitergereicht und vom ORF nach Österreich und von der ÖBB in die Gemeinden gebracht. Aufgrund der geltenden Covid-19 Vorgaben  gibt es erneut strenge Regelungen, wie das Licht weitergereicht werden kann. Deshalb kann es bei ausgewählten Orten einfach abgeholt werden: Frohnleiten: ab 8 Uhr FF Rüsthaus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Gleinalmtunnel wird an mehreren Tagen wieder gesperrt.

Wegen Wartungsarbeiten
Gleinalm- und Schartnerkogeltunnel gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Sowohl der Gleinalmtunnel als auch der Schartnerkogeltunnel werden kommend und im Jänner 2022 an einzelnen Tagen immer wieder für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund sind Test- und Wartungsarbeiten. Betroffen von der Sperre sind jeweils die Weströhren der Tunnel auf der A9, jeweils von 20.30 Uhr bis spätestens 5 Uhr am Folgetag kann der Verkehr nicht durchrollen. Konkret geht es um folgende Tage: 11.1. bis 12.1., 20.30 bis 5 Uhr12.1. bis 13.1., 20.30 bis 5 Uhr13.1. bis...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die KEM und KLAR Graz-Umgebung Nord setzt ein Zeichen für den Klimaschutz.
3

Mobilitätswoche-Preis
KEM und KLAR GU-Nord siegt – Leonore Gewessler gratuliert

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche, die vom 16. bis 22. September stattfand, hat das Team Graz-Umgebung Nord für seine Aktivitäten einen Preis bekommen. Einmal im Jahr rücken nachhaltige Mobilitätsprojekte europaweit für eine Woche lang in den Vordergrund. Während der Europäischen Mobilitätswoche setzen Gemeinden unterschiedliche Projekte und Aktionen um, um auf das Thema aufmerksam zu machen.  Der Champion 2021 Frohnleiten, Peggau, Übelbach, Semriach und Deutschfeistritz bilden eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
PTS Deutschfeistritz: Das "MINT"-Gütesiegel wird verlängert.

Deutschfeistritz
MINT-Gütesiegel für die PTS verlängert

Die Polytechnische Schule der Marktgemeinde Deutschfeistritz darf sich über die Verlängerung des MINT-Gütesiegels freuen. Wissen vermitteln und zugleich Spaß am und im Unterricht haben? Ja, das geht. Auch, wenn es sich um Unterrichtsfächer handelt, die nicht bei allen Schülern gleichermaßen beliebt sind – etwa Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Um genau diese Schwerpunkte an Schulen zu vertiefen und Schüler mit entsprechenden Kompetenzen zu fördern, hat das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Betrüger wollen mit falschen Nachrichten an private Daten.
2

Deutschfeistritz
Achtung: Betrugsmail der "Gemeinde" im Umlauf

Betrüger werden immer einfallsreicher, um an Daten von Endgerätbenutzern zu kommen. Aktuell ist die Marktgemeinde Deutschfeistritz Opfer einer solchen Attacke geworden. Ob von der Post, der Bank oder von Privatleuten: E-Mails, SMS und WhatsApp von Betrügern sehen heutzutage täuschend echt aus. Hinter sogenannten Phishing-Mails (angelehnt an das englische Wort "fishing" für "fischen", "angeln") stecken Cyberkriminelle, die an die Daten der Absender wollen. Aktuell geht gerade per Mail der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Binden der Adventkränze gehört an der Schule seit Jahren einfach dazu.
2

Deutschfeistritz
Wenn der Advent am Unterrichtsplan steht

An der Polytechnischen Schule Deutschfeistritz wird der Advent gefeiert. Dabei wird die besinnliche Zeit des Jahres besonders kreativ in den Unterricht eingebaut. Es gehört schon lange zur Tradition, dass an der PTS Deutschfeistritz zusammen Adventkränze bindet. Unter der Leitung von Birgit Habenbacher bewiesen die Schüler der beiden Fachbereiche "Schönheit, Gesundheit & Soziales" und "Tourismus" ihr künstlerisches Geschick. Gemeinsam schnitten sie Reisig zu, banden daraus ihre eigenen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Advent-Aktion in Deutschfeistritz musste abgesagt werden.

Deutschfeistritz
Sterne-Advent wurde abgesagt

Nach einer einjährigen Pause wollte Deutschfeistritz heuer mit dem Sterne-Advent wieder durchstarten. Kurz vor Beginn der Aktion wurde sie aufgrund der aktuellen Maßnahmen aber nun erneut abgesagt. Eine nachhaltige Idee, die der regionalen Wirtschaft hilft: Vom 1. bis 24. Dezember öffnen in Deutschfeistritz unterschiedliche Betriebe mit Aktionen ihre Türen. Von der Marktmühle bis zur Apotheke über den Bauernladen bis hin zur Fleischerei oder dem Wirt ums Eck können die Gemeindebewohner Tag für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Sensenwerk Deutschfeistritz ist heuer bei der Aktion dabei.
4

Orange the World
Gegen Gewalt an Frauen: Sensenwerk setzt ein Zeichen

Die Kampagne "Orange the World" macht jedes Jahr auf die Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam und lässt teilnehmende Städte, Betriebe oder auch Vereine orange erleuchten. Unter den Kulturbetrieben in Graz-Umgebung nimmt das Sensenwerk Deutschfeistritz an der Aktion teil. DEUTSCHFEISTRITZ. Orange ist die Farbe der UN Women-Kampagne "Orange the World", die sich für das Ende von Gewalt an Frauen stark macht. Um die Forderung auch sichtbar zu machen, erstrahlen jedes Jahr am 25. November...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Handwerkskünstler zeigen im Waldsteiner Glücksgarten ihr Können.
1 1

Deutschfeistritz
Nachhaltiger "ARTvent" im Waldsteiner Glücksgarten

Wie in den letzten Jahren wird der Waldsteiner Glücksgarten auch heuer wieder seine Tore öffnen und zum Waldsteiner "ARTvent" einladen. Dieses Jahr steht der "ARTvent" unter dem Motto "wiederverwerten statt wegwerfen". Aus gebrauchten oder nicht mehr verwendbaren Kerzenresten werden große und außergewöhnliche Advent-Kerzen erzeugen. Das heißt, aus wertlosen Resten soll etwas wertvolles Neues entstehen. Kleine Beiträge können ein gemeinsames Ganzes vollbringen. Mitmachen und Kerzen gießen Dazu...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Schüler schnappen sich ihre Häferl und lernen Fremdsprachen.
3

Deutschfeistritz
Tea & Talk: Quatschen und Sprachen lernen

Praxisnah, modern und kompetenzorientiert: Die Schüler der Mittelschule Deutschfeistritz lernen Sprachen auf einem ganz anderen Niveau. DEUTSCHFEISTRITZ. Freitags ist für die Schüler der fünften Schulstufe immer ein besonderer Tag. Sie wissen, wenn sie das "Tea & Talk"-Ticket erhalten, dürfen sie das Klassenzimmer mit ihrem selbst mitgebrachten Häferl im Gepäck verlassen, auf der gemütlichen Couch vor der Bibliothek Platz nehmen und mit jeweils drei Mitschülern aus allen drei ersten Klassen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Katharina Tauschitz und ihre Tochter, Schülerin an der SMS Deutschfeistritz helfen in Not geratenen Tieren.
4

Deutschfeistritz
Tierschutzaktion: Schüler zeigen Herz für Tiere

Schüler der Sportmittelschule Deutschfeistritz starten mit Katharina Tauschitz eine Charityaktion für den Gnadenhof in Stainz, der vom Verein "DCM – Dogs, Cats & More" betreut wird. DEUTSCHFEISTRITZ. Im September hat Tauschitz fünf Babykatzen das Leben gerettet, die von einem bis dato unbekannten Menschen achtlos am Straßenrand zurückgelassen wurden. Dieses Erlebnis sei für die Deutschfeistritzerin endgültig der Grund gewesen, sich für den Tierschutz aktiv stark zu machen. "Ich hab mich dann...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Beim Schulzentrum ist am Samstag einiges los.

Deutschfeistritz
ABSAGE: Ein Tag von der Gemeinde für die Gemeinde

UPDATE: Deutschfeistritz sagt den Gemeindetag ab. Am Samstag hätte die Marktgemeinde Deutschfeistritz mit einem umfangreichen Rahmenprogramm (siehe unten) gerne den Gemeindetag abgehalten. Nun wurde die Veranstaltung abgesagt. Konkret wurde via Facebook mitgeteilt: Leider müssen wir den Aktionstag 2021 (geplant für 20.11.2021) nun doch absagen. AUSNAHME: Der Impfbus wird wie geplant in Deutschfeistritz Station machen! Für den Rest der Veranstaltung gilt: Aufgrund der aktuellen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Für Jugendliche in der offenen Jugendarbeit gibt es jetzt die 2,5-G-Regelung.
Aktion 6

2,5-G kommt
Corona-Sonderregelung für die Jugendarbeit

Der Steirische Dachverband der Offenen Jugendarbeit hat Neuigkeiten: Das Bundeskanzleramt, Sektion Familie und Jugend, hat bei der außerschulischen Jugendarbeit mit 2,5-G eine Sonderregelung eingeführt. Wir haben nachgefragt, wie die Einrichtungen in GU-Nord darüber denken. Kinder und Jugendliche testen und impfen, ja oder nein? Diese Frage polarisiert. Für viele Jugendliche selbst ist sie aber mehr, nämlich ein "Eintrittsticket" für ein soziales Miteinander. Nach wie vor gilt nämlich: Für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gleich zwei Tunnel werden nächste Woche gesperrt.

Sperre
Wartung/Sanierung für Gleinalm- und Schartnerkogeltunnel

Sowohl die Weströhren des Gleinalmtunnels als auch der Schartnerkogeltunnel auf der A9 werden nächste Woche gleich mehrfach für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Grund: Die Röhre des Gleinalmtunnels wird gewartet, im Schartnerkogeltunnel werden Sanierungsarbeiten vorgezogen. Die Dauer der Sperre richtet sich wieder nach Umfang und Ablauf der Arbeiten. Die betroffenen Röhren werden aber spätestens jeweils ab 5 Uhr am Morgen wieder für den Verkehr freigegeben. Gesperrt wird am: Montag, 15....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Bildet das Team des Schulclusters: Irene Jantscher, Sandra Steiner, Gabriele Aufinger-Geinböck und Marlee Schwarzenegger
2

Deutschfeistritz
Ein Schulcluster, um Kräfte zu bündeln

In Deutschfeistritz haben sich die Schulen zu einem Cluster formiert. Keine Sorge, das Wort Cluster muss nicht immer etwas Schlimmes bedeuten – im Fall der Schulen in Deutschfeistritz verheißt es sogar Gutes. Die Volksschulen, Mittelschule und Polytechnische Schule fusionieren zu einem Pflichtschulcluster, vereint im Peter-Tunner-Schulzentrum. Welche Vorteile das bringt, verrät MS-Direktorin und Clusterleiterin Gabriele Aufinger-Gmeinböck. Gemeinsame Führung Die Marktgemeinde Deutschfeistritz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Naturfreunde und die Radfahrschule Easy Drivers machen E-Bike fit.
2

E-Bike Kurs
Sicher radeln mit dem E-Bike

Die Naturfreunde bieten in Kooperation mit der Radfahrschule Easy Drivers einen E-Bike Sicherheitskurs an. Im zweistündigen Kurs sollen die Kenntnisse rund um die Fahr- und Verkehrssicherheit mit dem E-Bike verbessert werden. Nicht nur die Fahrfähigkeiten werden geschult, auch auf theoretische Inhalte wie Verkehrsverhalten und Sicherheitsbestimmungen wird ein Schwerpunkt gelegt. Für Menschen ab 50 mit Wohnsitz in der Steiermark ist der Kurs ohnedies kostenlos. Die Kosten für Personen unter 50...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die ÖBB legt einen Rahmenplan vor, der auch für Graz-Umgebung Vorteile bringen soll.
1

ÖBB-Rahmenplan
In Graz-Umgebung wird in Bahnhöfe investiert

Ob Peggau-Deutschfeistritz, Gratwein-Gratkorn oder auch Mixnitz-Bärenschützklamm und Messendorf: Die Österreichischen Bundesbahnen legen ein Finanzierungskonzept vor, um den Ausbau des Schienennetzes voranzutreiben. In der heutigen Sitzung des Ministerrates wurde der Beschluss über den ÖBB-Rahmenplan 2022–2027 vorgelegt. Demnach werden 18,2 Milliarden Euro in den Ausbau und Erhalt des Schienennetzes investiert. Für Graz-Umgebung gibt es besonders erfreuliche News: Die Bahnhofsumbauten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der regionale Tourismus wird nicht zu kurz kommen.
3

Tourismusstrukturreform
Gemeinsamer Auftritt mit bewährtem System

Seit dem 1. Oktober sind die Tourismusverbände Geschichte. Wie geht es weiter und was planen die "Ex-Verbände"? Wir haben nachgefragt. Ein starker Auftritt nach außen und gebündelte Kräfte, um Einheimischen und Gästen mehr bieten zu können, lautet das Ziel der Tourismus-Strukturreform, die mit dem 1. Oktober aus 96 Tourismusverbänden und neun Regionalverbänden elf Erlebnisregionen machte. Graz-Umgebung, Graz und Voitsberg sind nun die "Region Graz". Die Vorbereitungen laufen bereits, nun geht...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.