Söding

Beiträge zum Thema Söding

Das Team von Lukmann Consulting baut auf künstlerische Intelligenz,

Lukmann Consulting
Digitale Fitness mit Arbeitszeit-App

Eine Södinger Firma baut auf künstliche Intelligenz. SÖDING-ST. JOHANN. Durch die Corona-Pandemie hieß es für viele Arbeitnehmer mit Mitte März: Home-Office. Und nach wie vor arbeiten viele Mitarbeiter von zu Hause aus. Das allerdings stellte viele Betriebe vor ganz neue Herausforderungen! So musste man sich nicht nur um die Bereitstellung des notwendigen Equipments, wie Laptops, Tablets oder Smartphones, kümmern. Auch Punkte, wie die passenden Softwarelösungen, die das Arbeiten von zu Hause...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die ersten Einheiten für die jungen Mädchen sind bereits geplant.
2

UFC Söding Frauenfußball
Weststeirisches Fußballprojekt für Mädchen

Unterstützt durch das Land Steiermark und regionale Unternehmen sollen Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren in Söding die Möglichkeit haben, in den beliebtesten Sport Fußball zu schnuppern. SÖDING. Am Standort in Söding ist das Team auf der Suche nach neugierigen Mädchen, die den Fußball für sich entdecken wollen oder auch schon entdeckt haben. Unverbindlich und ohne zusätzliche Kosten können die Interessierten an den Einheiten teilnehmen, die rein nur für Mädchen sind. Bis...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Video 77

Greta Thunberg beim Lumpenball in Söding
Bildergalerie: Polonaise des Lumpenballs 2020 is Söding

Söding. Polonaise des Lumpenballs 2020 is Söding Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf und Kreativassistent René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei der Polonaise des Lumpenballs 2020 is Söding live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
3 Video 117

Super Mario Kart in Söding
Bildergalerie: Lumpenball 2020

Söding. Lumpenball 2020 Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf und Kreativassistent René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er beim Lumpenball in Söding live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen und wünschen viel Spaß beim...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Sechs Tore in Kaindorf, elf Tore in Grenzland: USV-Tormann Anze Malner hatte keinen ruhigen Sonntag.

Gebietsliga West
17 Tore entscheiden den Herbstmeister

Punktegleich gingen Lankowitz und St. Stefan ins Duell um die Winterkrone, alles rechnete mit einer Entscheidung um wenige Tore. Stattdessen wurde es aber sowas von klar: Die Pibersteiner setzten Grenzland ein 0:11 ins Netz, bei dem die Bachholzer aber mehrere Aushilfsspieler auftreiben mussten. St. Stefan, bisher ungeschlagen, beendete diesen Höhenflug krachend – 0:6 in Kaindorf! Die Kaindorfer könnten im Titelkampf noch die lachenden Dritten werden, liegen sie doch gleichauf mit St....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
34

Einzigartige Klangwolke im Stift Rein
Einzigartige Klangwolke im Stift Rein

Am 26.10.2019 fand im Stift Rein, dem ältesten Zisterzienserstift der Welt, das sogenannte Stifterfest zum 890. Todestag von Markgraf Leopold (gest. 26.10.1129) statt. Mit den zahlreichen Besuchern feierte Abt Philipp Helm in der Basilika von Stift Rein den Festgottesdienst. Die anschließende Klangwolke zu Ehren des 1. Landesherrn der Steiermark wurde in diesem Jahr vom Musikbezirk Voitsberg musikalisch gestaltet. Die Ortsmusikkapelle St. Johann ob Hohenburg und die Musikkapelle Södingtal...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Ortsmusikkapelle St. Johann ob Hohenburg
2

Weihnachtskonzert der Ortsmusikkapelle St. Johann ob Hohenburg
Weihnachtskonzert der Ortsmusikkapelle St. Johann ob Hohenburg

Die Musikerinnen und Musiker der Ortsmusikkapelle St. Johann ob Hohenburg unter der Leitung von Kapellmeister Manuel Tauber und Obmann Karl Hussler laden auch heuer wieder am 14.12.2019 zum traditionellen Weihnachtskonzert ein, welches in der Mehrzweckhalle der Volksschule stattfindet. Nachmittagskonzert 14:00 Uhr, Abendkonzert 19:00 Uhr Neben Modernen Stücken werden auch wieder traditionellen Stücken zum Besten gegeben! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Mehr Informationen unter:...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Ortsmusikkapelle St. Johann ob Hohenburg
Grenzland könnte St. Stefan doch noch zum Herbstmeistertitel verhelfen.

Gebietsliga West
Punktegleiches Duell um den Herbstmeistertitel

Am vorletzten Abdruck könnte St. Stefan den Herbstmeistertitel in der Gebietsliga West noch hergeben: Zwar bleiben die Schilcherländer ungeschlagen, aber nach dem 1:1 gegen Söding zog Lankowitz an ihnen vorbei. Jan Orend (31.) brachte St. Stefan in Führung, aber in einer offenen Partie kamen die Voitsberger durch einen Freistoß von Kevin Schriebl (65.) zurück. Punktegleich, aber mit mehr Treffern stehen die Lankowitzer nun an der Spitze, weil man Preding mit 5:1 wegfegte (Besmir Dinaj 3., 22.,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Insgesamt waren 11 Athleten des LC-Weststeiermark bei der Wanderung und beim Lauf am Start.

LC-Weststeiermark
Stockerlplätze für Athleten in Söding

Bereits zum 45. Mal fand am Nationalfeiertag in Söding der legendäre 5-Schlösser-Fitmarsch mit Lauf statt. Dieses Mal lautete das Motto "Rund um die Traube". SÖDING. Die Strecke führte traditionell an den idyllisch gelegenen Schlössern Söding, Tausendlust, Altenberg, Schütting und Alt-Reiteregg vorbei und wieder zurück zum Start zum Södinger Rüsthaus. Das herrliche Wetter lockte ca. 400 Begeisterte in die Natur, ebenso traditionell wieder dabei eine große Abordnung des LC-Weststeiermark. Um...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Thomas Strudl (l.) war auch in Bachholz mit zwei Toren und einem Assist der Matchwinner für Gebietsliga-Leader St. Stefan.

Gebietsliga West
Drei Mal Derbytime mit 17 Volltreffern

Noch ohne Heimniederlage in der laufenden Saison forderte Grenzland den Gebietsliga-Leader aus St. Stefan. Ersatzgeschwächt spielten die Gastgeber auch ambitioniert, der Tabellenführer war jedoch kaum in Verlegenheit, weil sich die Gäste wieder einmal auf die Treffsicherheit von Spielertrainer Thomas Strudl verlassen konnten. Mit einem Freistoß besorgte er die Führung (16.), die ein Elfmeter von Sascha Pressnitz (22.) noch ausgleichen konnte. In fünf fürchterlichen Minuten vor der Pause gaben...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Schienenersatzverkehr: Auf der S61 kann es Ende Oktober zu Verzögerungen kommen.
1

GKB
Schienenersatzverkehr und Umleitungen nach Graz

Aufpassen bei der Zugfahrt nach Graz: Beim Bahnhof Lieboch wird demnächst umfangreich umgebaut. Dafür wird die GKB-Strecke zwischen Lannach und Premstätten-Tobelbad  (zwei Halte) gesperrt. Auch nach Söding-Mooskirchen ist die Strecke gesperrt. Von Freitag, dem 25. Oktober (19 Uhr) bis Sonntag, dem 3. November (24 Uhr) gibt es einen Schienenersatzverkehr der GKB. Ersatzbusse halten an den Bahnhofvorplätzen (in Lieboch-Schadendorf an der Mühlaustraße an der B70). Eine Fahrradmitnahme in den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Thomas Mayer traf für St. Stefan schon nach acht Minuten gegen seinen Ex-Verein Stainz.

Gebietsliga West
Siege für Topteams, Niederlagen für den Rest

Viele Zuschauer (300) und viele Treffer brachte das Schilcherderby zwischen Stainz und St. Stefan.  Die Gäste schossen trotz Unterzahl vier Tore, erst in den letzten Minuten traf auch Stainz – zu spät, der Ex-Stainzer Paul Hendler stellte in der letzten Minute den 5:2-Endstand her. Grenzland siegt im heimischen Harrichstadion weiter, diesmal musste sich Söding mit 3:1 geschlagen geben (Aljaz Hribersek 2., 62., Sascha Pressnitz 60. bzw. Dominik Kollmann 58.). Eibiswald fuhr nach zwei Niederlagen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Alex Frühwirth (vorne) sorgte mit seinem 2:1 für den Stainzer Sieg in Eibiswald.

Gebietsliga West
Stainz schockt Eibiswald

So unberechenbar ist die Gebietsliga West: Nach einer dramatischen Niederlage in Kaindorf zeigte sich Stainz letzte Woche im Heimspiel noch blutleer, nun in Eibiswald aber völlig anders. Herbert Klemen (18.) traf zur Führung, welcher die Hausherren lange nachlaufen mussten. Erst nach einer guten Stunde glich Stefan Kladnik aus, wer jetzt aber mit einem späten Kraftakt des Favoriten rechnete, lag falsch. Stainz traf in einer offenen Schlussphase noch einmal (Alex Frühwirth 77.) und damit zum...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Voitsberg und Köflach treffen erneut im Steirer-Cup aufeinander. Bis dorthin wollen beide noch die Spitzenplätze in ihren Ligen halten.

Fußball
Köflach an der Tabellenspitze, Voitsberg bleibt dran

Im Steirer-Cup hatten die Voitsberger keine Probleme: 4:0 beim LUV Graz durch Tore von Sven Dodlek (42.), Almin Veladzic (59.), David Hermann (62.) und Matthias Lackner (89.). Nur drei Tage später wartete aber schon die nächste Auswärtsfahrt nach Heiligenkreuz/W., meist ein unangenehmer Gegner in der Landesliga. Auch diesmal: Die Südsteirer kamen besser in die Partie, aber nicht an ASK-Tormann Markus Hiebler vorbei. Die Voitsberger machten es besser, der nach Sperre zurückgekehrte Sven Dodlek...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Die St. Martiner bremsten St. Stefans Offensive aus. Aber auch Eibiswald kam nur zu einem Punkt.

Gebietsliga West
Wettmannstätten und St. Martin als Bremser

Nach dem Unentschieden im Spitzenspiel wollten Eibiswald und St. Stefan gleich wieder auf die Siegerstraße zurückfinden. In den Bezirksderbys wurden sie aber ausgebremst: Dabei führte Eibiswald in Wettmannstätten zur Pause schon mit 2:0 durch einen Doppelpack von Dejan Besic (8., 33./Elfm.). Die Gastgeber brauchten aber nur eine Minute nach der Pause, um auszugleichen. Jan Lipp (48.) und Philip Ziegler (49.) trafen zum 2:2, das aufgrund der Chancen auf beiden Seiten in Ordnung ging. St. Stefan...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eibiswald-Kapitän Manuel Narath traf erneut wunderschön, diesmal reichte es aber nicht zum Sieg.

Gebietsliga West
Erste Standortbestimmungen in Eibiswald, Grenzland und St. Martin

Natürlich fallen am zweiten Spieltag noch lange keine Entscheidungen, auch in der Gebietsliga West. Aber schon die Paarungen vom letzten Wochenende könnten richtungsweisend sein, wo es für manche Vereine heuer hingeht. Dass lag nicht nur daran, dass kurioserweise alle sechs Sieger der ersten Runde direkt aufeinander trafen. In Eibiswald standen sich mit dem SCE und St. Stefan sofort zwei Teams gegenüber, denen man größte Aufstiegschancen zurechnet. Das Spitzenspiel wurde seinem Namen gerecht:...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Dach ist fast fertig, an der Fassade wird noch gearbeitet.
4

Sebastianikirche
Ein kultureller Mittelpunkt auch für zukünftige Generationen

Seit dem Jahr 1.500 besteht die Sebastianikirche in Söding, die seitdem als kultureller Mittelpunkt fungiert. Durch die Sanierung des Daches, der Fassade und des Turms wird dieser wertvolle Platz für die nächsten Generationen gesichert.  Wertvolles Gemeinschaftsprojekt Durch die Mittel der Pfarre, des Bundesdenkmalamts, Spenden, der Gemeinde und durch die Unterstützung des Landes kann das wertvolle Gemeinschaftsprojekt durchgeführt werden. Das Dach ist größtenteils fertig, nur mehr kleine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Eibiswald fügte Ligist die einzige Frühjahrsniederlage zu: Patrik Narath und Co. waren in der Rückrunde fast gleichauf mit den beiden Aufsteigern.

Gebietsliga West
Eibiswald half beim Dobler Meisterstück in Stainz

Kurz vor der Zielgeraden schien Dobl einzugehen: Erst in der 24. Runde übernahm Ligist erstmals wieder die Tabellenführung in der Gebietsliga West. Aber Eibiswald wurde für die Schilcherkicker zum Stolperstein. Ein frühes Tor von Dejan Besic (18.) ließ die Ligister verzweifeln, die einzige Niederlage im Frühjahr brachte sie um den Titel. Denn Dobl sorgte in Stainz für klare Verhältnisse: Mladen Hasija (28.), Mario Damse (60.) und Rudolf Sandriesser (74.) schossen Dobl zum Meistertitel, Stainz...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ehrengäste und hohe Feuerwehrfunktionäre mit Robert Klampfl, der für 50 Jahre Feuerwehr geehrt wurde.
2

Bereichsfeuerwehrtag
307.804 Stunden in einem Jahr

In Söding-St. Johann lud Kommandant Christian Leitgeb mit seinem Stellvertreter Klaus Gehr zum Bereichsfeuerwehrtag Voitsberg ein und zog eine eindrucksvolle Bilanz im abgelaufenen Jahr. So wies Leitgeb auf 14.456 Tätigkeiten hin, die 69.648 Mann in 307.804 freiwilligen Stunden geleistet haben. Allein für Übungen wurden 2018 insgesamt 35.548 Stunden aufgewandt. Bereichskassier Karl Birnstingl berichtete von einem sehr positiven Ergebnis bei Einhaltung der genehmigten Voranschlagswerte. Viele...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Heiße Duelle zwischen Ehrenhausens Philipp Resch (links) und Wettmannstättens Martin Lazarus

Gebietsliga West
Nach 19 Runden an der Spitze stürzt der Tabellenführer

Ligist war ziemlich knapp dran: In Wettmannstätten hätte es schon reichen können, Dobl vom Thron zu stoßen, das 2:2 war aber zu wenig, obwohl Grenzland die Dobler besiegte. Diesmal machte der Tabellenzweite seine Hausaufgaben besser: überragender 7:0-Sieg in Preding nach vor allem in der ersten Hälfte beeindruckendem Spiel (Tore: Djordje Vujicic 4., 17., 84., Zeid Sediki 9., 55., Manuel Reinbacher 15., Boban Vasov 21.). Gleichzeitig ein Ausgleichstor gegen Dobl (die durch Mateo Kasalo nach 12...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
St. Martins Philipp Lambauer (l.) und der Stainzer Thomas Mayer schenkten sich nichts.

Gebietsliga West
Ligist verschenkt in Wettmannstätten die Tabellenführung

Ein Tor von Wettmannstättens Gerhard Gasser schockte den Gebietsliga-Tabellenzweiten Ligist bereits nach 14 Minuten, die Gäste konnten schließlich aus einem Penalty heraus den Ausgleich zu erzielen (Dominic Scheiber 31.). Das war's dann aber in diesem Spiel, weil Ligist nach der Pause einige gute Möglichkeiten vergab, die Wettmannstättner aber defensiv auch gut arbeiteten. Grenzländer überraschenDie Überraschung lieferte allerdings Grenzland: In einem kampfbetonten Spiel knöpften die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Emanuel Steiner (blau) traf für Preding. Andreas Lipp war ein Aktivposten bei Eibiswald-Pitschgau.

Gebietsliga West
Zwei Derbys und nur ein Sieger

In Wettmannstätten ging's heiß her: Die Hausherren empfingen mit St. Stefan eine jener Mannschaften, die vor der Saison als Aufstiegsaspirant gehandelt wurden. Die Gäste hatten allerdings zu viele Punkte leichtfertig verschenkt, auch in diesem Jahr wird es für die Unterliga wohl nicht reichen. Zu stark präsentieren sich Tabellenführer Dobl (4:1 bei Ehrenhausen) und Ligist (3:1-Pflichtsieg in Allerheiligen). St. Stefan ist mit elf Punkten Rückstand Dritter, allerdings der Anführer von fünf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Rassiges Derby zwischen Eibiswald-Pitschgau und Grenzland, hier Eibiswalds Marco Wechtitsch (l.) gegen Uros Neumeister

Gebietsliga West
Turbulentes Eibiswalder Derby vor 500 Zuschauern

Das war Werbung für den unterklassigen Fußball: Eibiswald-Pitschgau traf im Gemeindederby auf die Mannschaft von Grenzland. Knapp 500 Zuschauer wollten diese Partie sehen und sie bekamen einiges geboten. Die Gäste aus Bachholz waren zu Beginn die bessere Mannschaft, dominierten das Mittelfeld, Chancen blieben aber Mangelware. Die Hausherren machten sich das Leben selbst schwerer als nötig, viel zu viele Abspielfehler zwangen den Fusionsklub zu viel unnötiger Laufarbeit. Praktisch mit der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Dieser Treffer von Christian Krottmaier (rechts) in der 93. Minute brachte Eibiswald-Pitschgau den ersten Sieg im Frühjahr.

Gebietsliga
Favoriten makellos, Stainz und St. Stefan punktelos

Tabellenführer Dobl tat sich in St. Martin zwar unerwartet schwer, doch nach dem 2:1-Sieg (Marko Pavic 17., 85. bzw. Benjamin Fleischhacker 54./Elfm.) bleibt für den Tabellenführer der Sechs-Punkte-Vorsprung erhalten. Als erster Verfolger kristallisiert sich wie erwartet Ligist heraus, der 3:2-Sieg der Voitsberger bei St. Stefan ob Stainz könnte noch große Bedeutung haben (Boban Vasov 27., Djordje Vujicic 39., Moritz Holzerbauer 87. bzw. Dominik Suppan 17., Aljaz Hribersek 32.). Ligist hat im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.