St. Martin

Beiträge zum Thema St. Martin

Den Gänsen wird ihr lautes Geschnatter noch heute zum Verhängnis.
1

St. Martin
Die Geschichte vom Martini-Gansl

Am 11. November feiern die Katholiken den Tag des heiligen Martin. In unseren Regionen ist es üblich an diesem Tag gebratene Gans zu essen, aber warum? Martin war ein guter Mann Die Geschichte von Martin dem Offizier der seinen Mantel teilte kennt annähernd jedes Kind, egal welcher Konfession es angehört. Der römische Offizier wurde laut Überlieferungen später zum Mönch und sogar zum Bischof von Tours (Frankreich). Doch diese Ehre wollte Martin im Grund gar nicht annehmen. Keine Lust auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Jonas Kallan, Gloria Kallan und Viktoria Kraft feierten den Saisonschluss der Kunstbahnrodler mit zwei Siegen.
2

Pongauer Rodler beenden starke Saison – St. Martins Newcomerin siegt beim Debüt

Während Noah Kallan beim Abschlussrennen am Stockerl landete, sorgten die jungen Talente für zwei Siege. Die Sensation gelang Viktoria Kraft mit dem Sieg bei ihrem Renndebüt. EBEN (aho). Kunstbahnrodler Noah Kallan vom RV Hüttau/Eben bereitete sich mit der Österreichischen Juniorennationalmannschaft beim Trainingslager in St. Moritz auf die Youth Olympic Games 2020 vor. Diese werden nächstes Jahr das Highlight im Sportkalender sein. Der Ebener kommt mit seinem außergewöhnlich guten Gefühl...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Im Bild von links: WSV-Obmann Hans Schaidreiter, Ortsmeisterin Laureen Kraft, Ortsmeister Manuel Quehenberger, Bürgermeister Johannes Schlager.

Ski alpin
Zwei junge Ortsmeister in St. Martin

ST. MARTIN (aho). 98 Starter kämpften bei der Vereins- und Ortsmeisterschaft 2019 in St. Martin am Tgb. um die begehrten Titel. Nach dem Rennen um die Klassensiege stellten sich die zehn schnellsten Herren sowie die fünf schnellsten Damen einem neuerlichen Lauf um den Ortsmeistertitel. Dabei konnten mit Laureen Kraft und Manuel Quehenberger erstmals junge Läufer das Rennen für sich entscheiden. Unter den 14 Vereinen ging die "Musi" vor den Bäuerinnen und dem Fußball Team 2000 als Sieger...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Mehrere Straßen wurden heute wieder freigegeben!

Straßensperre
Aktuelle Straßenlage

PONGAU. Einige Straßen sind wieder freigegeben worden andere leider noch gesperrt. Die besonders gute Nachricht ist, dass alle Orte in Salzburg wieder erreichbar sind. Wieder geöffnet Die L109 ins Großarltal ist ab Tiefblick seit heute Morgen 6 Uhr wieder geöffnet, allerdings bleibt sie ab Hüttschlag-Süd bis zum Talschluss wegen Lawinengefahr gesperrt. Die L 246 Mandlwandstraße ist wieder offen. Auch die B166 Paß Gschütt Straße ist zwischen Niedernfritz und Lungötz wieder offen und St....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Zur Versorgung von Weißbach, Unken, St. Martin und Lofer sowie Weißbach und Obertauern benötigen die 
Hubschrauber einen Landeplatz.
3

Schneechaos in Salzburg
Hubschrauber-Landeplätze eingerichtet

In den abgeschlossenen Gemeinden wurden geeignete Flächen vom Schnee befreit und Hubschrauber-Landeplätze eingerichtet. Versorgungs- und Erkundungsflüge sind geplant. SALZBURG. Noch immer sind Unken, Weißbach, St. Martin bei Lofer und Lofer sowie Rauris und Obertauern aufgrund der Lawinengefahr nicht über den Straßenweg erreichbar. Um die eingeschlossenen Menschen zu versorgen und eventuell Personen zu transportieren, werden Hubschrauber benötigt. Deshalb haben die betroffenen Gemeinden...

  • Salzburg
  • Johanna Grießer
Anzeige
2

Remax Immobilien

Schöne Ferienwohnung im Schlosspark in St. Martin bei Lofer! Ca. 35 m² WFL, Wohn-/ Essbereich mit Schlafnische, KP: € 79.900,00, HWB 82,5 kWh/m²a. y.kuhlang@remax-homes.at, http://www.remax.at +43 (0) 699/150 150 08

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Immobilienmarkt Salzburg
Vertreter der Pilotgemeinden blicken auf "den Bezirk".
4

"Klimawandel bietet in den Bergen touristische Chancen"

Das Projekt Klimawandel-Anpassungsregion Pongau startet mit neuem Gesicht und sieben Pilotgemeinden durch. PONGAU. "Klimawandel ist im Land Salzburg als alpine Region mit starkem Fokus auf Tourismus ein Fakt, der die zukünftige Entwicklung der Region maßgeblich mitbestimmen wird. Der Klimawandel ist in den letzten Jahren bereits für viele Menschen und Regionen spürbar geworden. Vor allem der Alpenraum, die darin lebenden Menschen und die gesamte Wirtschaft können davon betroffen sein", sagt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Die Ortsmeister in St. Martin heißen Nina Krallinger und Gerald Kraft.

Krallinger und Kraft sind St. Martins Ortsmeister

ST. MARTIN (aho). 102 alpine Skiläufer kämpften bei der Orts- und Vereinsmeisterschaft des WSV St. Martin um den begehrten Titel. Nach dem Rennen der einzelnen Klassen traten die fünf schnellsten Damen sowie die zehn schnellsten Herren nochmals einem im Finallauf gegeneinander an. Nina Krallinger und Gerald Kraft gingen schlussendlich als Sieger und Ortsmeister hervor.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Musikantenstammtisch im Hotel Gasthof Post in St. Martin am Tennengebirge

Der Musikantenstammtisch findet am 9. März 2018 ab 19:00 Uhr im Hotel Gasthof Post statt. Musikanten und Volksmusikbegeisterte aus dem ganzen Alpenraum treffen sich zum gemeinsamen Essen, Trinken, Musizieren und Zuhören. https://www.youtube.com/watch?v=BiXQ1hmsZgM Wann: 09.03.2018 19:00:00 Wo: Hotel Gasthof Post, Martinerstraße 1, 5522 St.Martin/Tennengebirge auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer

Alles hat seine Zeit

ST.MARTIN. Lustiges, Nachdenkliches und berührendes aus dem Leben gibt es am 03.November um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin zu hören. Mitwirkende sind der Musica Vocalis Chor und das Posaunenensemble Gsenger. Freiwillige Spenden sind erwünscht. Wann: 03.11.2017 19:30:00 Wo: Pfarrkirche, 5522 Sankt Martin am Tennengebirge auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
7

St. Martin schließt mit Sieg zum Tabellenführer auf 

Der FC St. Martin schießt Tabellenführer St. Veit mit 4:1 aus dem Stadion Die Gäste aus St. Veit kamen im Spiel der Runde besser aus der Kabine und gaben in den ersten Minuten der Partie klar den Ton an. Die St. Veitner konnten sich immer wieder schöne Möglichkeiten erspielen und so kam es in der 19. Minute zum frühen Führungstreffer durch den besten Torschützen der 1. Klasse Süd Tomislav Pirslin. Doch mit dem Führungstreffer erwachten auch die Hausherren des FC St. Martin und drängten die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss

Sonnwendfeier

auf der Höllalm, (Ersatztermin: 24.06.) Wann: 17.06.2017 19:30:00 Wo: Höllalm, St. Martin auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Konzert "Cover-Rock-Band Bergfried"

im Gasthof Post Wann: 10.06.2017 20:00:00 Wo: Gasthof zur Post, St. Martin 1, 5522 Sankt Martin am Tennengebirge auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Die Rodel-Ortsmeister von St. Martin: Angela Quehenberger und Michael Rieger.
4

Rodeln, Langlauf und alpiner Skisport: Aktives St. Martin ermittelte viele Ortsmeister

ST. MARTIN (aho). Sportliche Höhepunkte prägten in den vergangenen Tagen das Geschehen St. Martin. Die zahlreichen Teilnehmer bei den Ortsmeisterschaften in verschiedenen Wintersport-Disziplinen bestätigen den Status der Gemeinde als Aktivdorf. Nina Krallinger und Andreas Ampferer krönten sich unter 103 Startern zu den Ortsmeistern im alpinen Skisport. Die Vereinewertung ging an die Feuerwehr. Die sportlichsten und mutigsten Damen konnten sich auch im Damen Super-G messen, der bei besten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Markus Gfatterhofer kehrte mit Bronze von der WM in Tarvis zurück.
4

Gfatterhofer kehrt mit WM-Medaille im Gepäck heim

Der Mono-Skisportler Markus Gfatterhofer durfte beim WM-Debüt seine erste Medaille bejubeln. ST. MARTIN (aho). Überglücklich kehrte Markus Gfatterhofer vergangene Woche aus Tarvis (ITA) zurück. Der Behindertensportler aus St. Martin eroberte bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft der Parasportler die Bronzemedaille im Riesentorlauf. "Ich habe immer gewusst, dass ich mithalten kann. Umso mehr freut es mich, dass ich gleich bei meiner ersten WM mit einer Medaille nach Hause fahren durfte", strahlt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Musikantenstammtisch

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Zuhörer sind Herzlich Willkommen. Wann: 07.07.2017 19:00:00 Wo: Gasthof zur Post, St. Martin 1, 5522 Sankt Martin am Tennengebirge auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Musikantenstammtisch

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Zuhörer sind Herzlich Willkommen. Wann: 05.05.2017 19:00:00 Wo: Gasthof zur Post, St. Martin 1, 5522 Sankt Martin am Tennengebirge auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Musikantenstammtisch

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Zuhörer sind Herzlich Willkommen. Wann: 17.03.2017 19:00:00 Wo: Gasthof zur Post, St. Martin 1, 5522 Sankt Martin am Tennengebirge auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Musikantenstammtisch

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Zuhörer sind Herzlich Willkommen. Wann: 20.01.2017 19:00:00 Wo: Gasthof zur Post, St. Martin 1, 5522 Sankt Martin am Tennengebirge auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Die Felsenpass lädt zum 27. Krampuslauf

ST. MARTIN. Am 25. November 2016 ist es wieder soweit: die Felsenpass lädt zum allbekannten Krampuslauf in St. Martin am Tennengebirge. Krampusse, Teufel, urige Perchten und fesche Engerl aus ganz Österreich und dem benachbarten Bayern reisen an, um ihre Shows zum Besten zu geben. Um 19.30 Uhr startet das Spektakel am Moaparkplatz in St. Martin am Tennengebirge. Musikalisch umrahmt wird der Event vom DJ-Duo Sautrottl&Genussspecht. Für Speis und Trank ist währenddessen an den Freiluftbars...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Trachtenbörse des Heimatvereins "Fritzkogler"

Von 23. -25. September findet im Gemeindeamt St. Martin/Tgb. eine Trachtenbörse statt. Angenommen werden: Trachten, Hüte, Dirndlkleider, Blusen, Röcke, Jacken, Lederhosen, Hosenträger, Stutzen, Trachtenschmuck, Ranzen und Janker - keine Landhausmode! Annahme nur am Freitag, 23.09. von 9 bis 20 Uhr, Verkauf am Samstag, 24.09 von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag, 25.09. von 9 bis 14 Uhr. Rückgabe am 25.09. von 14 bis 17 Uhr. Wann: 23.09.2016 09:00:00 ...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Der ehemalige NMS-Direktor, Erich Quehenberger, gibt den Flüchtlingen in St. Martin zwei Mal pro Woche Deutschunterricht.
4

"Darauf freuen wir uns immer": Zweimal pro Woche wird Deutsch gelernt

Die BEZIRKSBLÄTTER drückten mit den Asylwerbern in St. Martin die Schulbank. ST. MARTIN (ap). Zwölf Augenpaare strahlen einem entgegen, wenn man die Flüchtlinge beim Deutschkurs im Erdgeschoss des Gemeindeamtes von St. Martin besucht. "Das ist eine sehr nette Truppe, fleißig und engagiert", bestätigt auch ihr Lehrer Erich Quehenberger – er ist der ehemalige Direktor der Neuen Mittelschule Annaberg – den ersten Eindruck. "Lernen macht uns Spaß" Sie alle lernen für die Prüfung zum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
"Für das Gemeindeamt haben wir uns die Hausnummer eins reserviert", schmunzelt Bgm. Hannes Schlager. Die 15 ist Geschichte und muss erst übermalt werden.
10

Alle St. Martiner bekommen eine neue Adresse

Die Nummern in Reih und Glied und alle Haushalte haben nun die Postleitzahl 5522. ST. MARTIN. "Endlich haben nun auch alle unsere Gemeindebürger im Ortsteil Lammertal die St. Martiner Postleitzahl", freut sich Bgm. Hannes Schlager nach der Hausnummern- und Straßennamenumstellung in der Gemeinde am Tennengebirge. Er selbst musste als "Lammertaler" noch bis vor wenigen Wochen die Lungötzer Postleitzahl als Adresse seines Privatwohnhauses angeben. Rasche Info an Bürger Gestartet wurde das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
Das Schöne an Salzburg sind die Menschen, die das Land lebendig machen – ist sich Carina Breitfuß sicher.
1 3

Du bist das Schöne am Land Salzburg

St. Martinerin Carina Breitfuß gewinnt mit Klassenkammeraden den Sonderpreis beim Kurzfilm-Wettbewerb. "Was ist schön an dir?" – mit dieser Frage konfrontierten die St. Martinerin Carina Breitfuß und ihre Klassenkammeraden Niklas Kothbauer und Richard Blechinger die Salzburger. Die unterschiedlichen Antworten wie – "Meine Haare"; "Meine Ausstrahlung"; "Meine Muskeln" – wurden in einem Kurzfilm festgehalten. Für diesen erhielten die 22-Jährige und ihre Projektpartner jetzt den Sonderpreis...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.