Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

  8

Sturmtief Gudrun über Pfarrwerfen
Blechdach von Wohnblock teilweise abgedeckt

Samstag Abend zog Sturmtief Gudrun über Österreich und bescherte auch der Feuerwehr Pfarrwerfen einen Einsatz: Das Blechdach eines Wohnblocks im Ortszentrum wurde teilweise abgedeckt. Die Feuerwehr Pfarrwerfen wurde um 18:20 Uhr zu einem „sich lösenden Dach“ bei einem Wohnblock alarmiert. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass Sturmböen bereits ein Viertel der Fläche eines Blechdachs losgerissen und umgeklappt hatten. Teile der Dachpappe waren in der ganzen Siedlung verstreut. Einsatzleiter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Freiwillige Feuerwehr Pfarrwerfen
 1

Spende an Feuerwehrjugend Radstadt
Großzügige Spende der Fa. Tauernpass

Die Feuerwehrjugend Radstadt bedankt sich recht herzlich bei der Trachtenfirma Tauernpass Trachten in Radstadt Oppeneiger KG – „Dies & Das“ für die großzügige Spende in der Höhe von € 2.000,–. Der Erlös stammt aus dem Verkauf von Mund- und Nasenschutzmasken. Die ganze Familie Oppeneiger schneiderte, hämmerte und nähte unermüdlich, um die Masken in Eigenregie und mit viel Liebe herzustellen. Ein großes Danke auch allen Radstädterinnen und Radstädtern, die mit Freude die Masken gekauft...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Freiwillige Feuerwehr Radstadt
 2   2

Großzügige Spende in Zeiten der Corona-Krise
Pfarrwerfener Schneiderei spendet 50 wiederverwendbare Mund-Nasen-Schutzmasken an die Feuerwehr

Die Feuerwehr Pfarrwerfen konnte am Montag eine großzügige Spende entgegennehmen: Schneidermeisterin Michaela Pöttler überreichte dem Kommando 50 Stück ihrer wiederverwendbaren Mund-Nasen-Schutzmasken. Michaela ist mit ihrem hochwertigen Mund-Nasen-Schutzmaskenmodell äußerst erfolgreich. Bereits mehrere hundert Stück hat sie davon gefertigt. Zu den Abnehmern gehören neben einer örtlichen Apotheke zahlreiche heimische Betriebe und unzählige Privatpersonen. Nun hat sie der Feuerwehr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Freiwillige Feuerwehr Pfarrwerfen
Die Schule in Reitdorf. Bisher steht nicht fest in welchen Ortsteilen Kindergarten oder Schule hinkommen werden.
  2

Unser Flachau
Aus Vier mach Zwei

Achtung Fehlerteufel in der Printausgabe der Bezirksblätter vom 26. Februar ist unserer Redakteurin ein Fehler unterlaufen. Es steht noch nicht fest wo Kindergarten oder Volksschule in Flachau bzw. Reitdorf hinkommen werden. Von Bürgermeister Thomas Oberreiter gab es keine definitive Auskunft darüber. Flachau hat nicht ganz 3.000 Einwohner, dennoch gibt es bislang zwei Kindergärten und zwei Volksschulen. Das soll sich nun ändern, in Zukunft wird es einen gemeinsamen Kindergarten und eine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
  2

Feuerwehr, Rotes Kreuz und Wasserrettung freuen sich über eine großzügige Spende!
Lokaleröffnung zugunsten der Einsatzorganisationen in Bischofshofen!

Der Bischofshofener Wirt Hari Krishan vom Restaurant Namaste India hat sich für die Eröffnung seines neuen Lokales etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Bei einem Abend im neuen Lokal in der Hauptschulstraße nur für Stamm- und geladene Gäste wurde für den guten Zweck gegessen und getrunken. Der Betrag der in einer Spendenbox gesammelt werden konnte, wurde vom der Wirtsfamilie verdoppelt. Es konnte somit eine beachtliche Summe an die Bischofshofener Einsatzorganisationen von Feuerwehr, Rotem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Markus Gewolf
Bei der symbolischen Übergabe des OFK-Helmes (v.l.): Bgm. Bernhard Weiß, Abschnittskommandant Roman Spiegel, OFK a.D. Martin Bergmüller, OFK Johann Präauer, Bezirksfeuerwehrkommandant Robert Lottermoser und Vbgm. Waltraud Pichler.

Feuerwehr
Johann Präauer ist neuer Kommandant in Pfarrwerfen

Mit großem Vertrauen wählten Pfarrwerfens Feuerwehrmitglieder Johann Präauer zum neuen Ortsfeuerwehrkommandanten. PFARRWERFEN (aho). Bereits im Vorfeld der Wahl zum Ortsfeuerwehrkommandanten, die alle fünf Jahre stattfindet, hatte Pfarrwerfens OFK Martin Bergmüller mitgeteilt, nach zehn aktiven Jahren nicht mehr zu kandidieren. So stellte sich Oberlöschmeister Johann Präauer als einziger Kandidat der Wahl und wurde mit großem Vertrauen zum neuen Ortsfeuerwehrkommandanten gewählt. Neuer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
(Symbolfoto) Zu einem vermeintlichen Brand eines Reisebusses mit starker Rauchentwicklung wurden die Freiwilligen Feuerwehren Zederhaus und Flachau in den Tauerntunnel beordert.

Feuerwehr
Warum es gestern im Tauerntunnel stark rauchte

Starke Rauchentwicklung im Tauerntunnel nachdem ein durchfahrender vollbesetzter Reisebus einen Turboschaden erlitten hatte. ZEDERHAUS, FLACHAU. Zu einem vermeintlichen Brand eines Reisebusses mit starker Rauchentwicklung im Tauerntunnel  wurden die Freiwilligen Feuerwehren Zederhaus und Flachau am Dienstag, 7. Jänner 2020, kurz nach 23 Uhr, alarmiert. Ebenfalls alarmiert wurden das Rote Kreuz und die Polizei. Busfahrer bemerkte Rauch Wie Feuerwehr Zederhaus online berichtet habe ein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Heilstollen Geschäftsführer Christoph Köstinger überreichte den Scheck an die Bad Gasteiner Feuerwehr.

Scheck als Anerkennung

Der Gasteiner Heilstollen stellt sich mit einer großzügigen Geste bei der Feuerwehr ein.BAD GASTEIN (rau).In Anerkennung für den tagelangen, intensiven und vorallem ehrenamtlichen Katastropheneinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Bad Gastein im November im Gasteinertal überreichte Geschäftsführer Christoph Köstinger vom Heilstollen Bad Gastein, einen Scheck über 1.800.- Euro an die Kameraden und Kameradinnen der engagierten Feuerwehr Bad Gastein. ^ Foto:FW

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher

Die Feuerwehr bedankt sich

BAD HOFGASTEIN (rau).Die Freiwillige Feuerwehr Bad Hofgastein möchte sich auf diesem Weg bei den ortsansässigen Hotel- und Gastgewerbebetrieben für die hervorragende Verpflegung der gesamten Einsatzmannschaften (Feuerwehr, Bundesheer, Mitarbeiter des Gemeindebauhofes und Transportunternehmen) sowie bei den freundlichen Hausfrauen, welche uns mit vielen süßen Köstlichkeiten während der tagelangen Einsätze nach den Vermurungen Mitte November versorgt haben, recht herzlich bedanken....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Bgm. Markus Viehauser,OFK Rupert Sendlhofer und sein Stv.Hermann Viehauser bei der Fahrtzeugübergabe.

Neues LFA-Einsatzfahrzeug schon im Mureneinsatz….

Schon kurz nach der Übergabe stand das neue Einsatzfahrzeug der Bad Hofgasteiner Feuerwehr im Mureneinsatz.BAD HOFGASTEIN (rau).Das veraltete, 31 Jahre alte LFB Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hofgastein wurde jetzt gegen ein neues, hochmodernes LFA Einsatzfahrzeug ausgetauscht und hatte bei den schweren Vermurungen gleich seine ersten Einsatzfahrten. Das 290 PS starke MAN Allrad-Einsatzfahrzeug, mit einem Aluminiumaufbau der Halleiner Firma, kostet rund 310.000.- Euro und wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Bei der Gasteinertalübung der drei Gasteiner Feuerwehren erwartete die 218 Einsatzkräfte ein vielfältiges Übungsszenario.

Gasteinertal Übung bei der Schlossalmbahn Bad Hofgastein

Gasteiner Feuerwehren übten den Ernstfall.BAD HOFGASTEIN (rau). Die alljährliche Alarmübung (Abschnitt 3) der Gasteiner Feuer-wehren wurde heuer bei der Schlossalmbahn in Bad Hofgastein abgehalten. Ein umfassendes Szenario forderte dabei die insgesamt 218 Einsatzkräfte von den drei Feuerwehren, dem Roten Kreuz Gastein, der Bergrettung Bad Hofgastein sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gasteiner Bergbahnen AG. Als Übungsannahme wurde die zuständige Feuerwehr Bad Hofgastein zu einem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Die beiden Damen verteilten fleißig Goodies für die ÖBB, da schauten auch gerne Bgm. Hansjörg Obinger, SR Uschi Pfisterer, SR Elisabeth Schindl und Vize-Bgm. Werner Schnell vorbei.
  15

Mobilität
Autofreier Tag in Bischofshofen

Wie jedes Jahr wurde in Bischofshofen für einen Tag die Begegnungszone zur autofreien Zone. Am Autofreien Tag will die Gemeinde in Zusammenarbeit mit öffentlichen Organisationen auf Verkehrssicherheit und umweltschonende Mobilität aufmerksam machen. BISCHOFSHOFEN. Beim diesjährigen Autofreien Tag gab es für Kinder viel zu erleben, besonderer Anziehungspunkt in der Bischofshofener Begegnungszone war der Aufprall Simulator des ARBÖ. In einem umgebauten Kleinwagen wurde gezeigt, welche Kräfte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
  5

Aktionstag der Feuerwehr
Aktionstag der Feuerwehr

Altenmarkt (ms). Der erste Aktionstag der Feuerwehr, der veranstaltet wurde, um wieder neue Kinder und Jugendliche für die Feuerwehr zu begeistern, wurde in Zusammenarbeit der Feuerwehren Altenmarkt, Reidorf, Flachau, Eben und Hüttau und natürlich der Sportmittelschule Altenmarkt veranstaltet.  Jugendliche begeistern Viele  Schüler der jeweiligen Gemeinde besuchen die Sportmittelschule in Altenmarkt, so kam die Idee hier einen Aktionstag, für die Schüler der ersten und zweiten Klassen zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marion Sampl
Großeinsatz für Wasserretter, Bergretter und Feuerwehrleute bei der Suche nach den Verunglückten Sportlern in Golling.

Polizeimeldung
Verunglückte Rafter starteten in Tenneck

Bei den Salzachöfen in Golling kam es zu einem Unfall mit einem Raftingboot bei dem zwei Raftingsportler ums Leben kamen. GOLLING/TENNECK. Wie die Landespolizeidirektion vor kurzem bekannt gab, verunglückten zwei Sportler bei einer Raftingtour auf Höhe der Salzachöfen in Golling. Laut Zeugenaussagen seien zwei männliche Personen mit einem privaten Boot auf der Salzach, vermutlich im Bereich Tenneck, aufgebrochen. Einstieg in Tenneck Wie auf einer am Boot montierten Action-Kamera...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
  10

Salzkammergut Trophy
Werfenwenger radelt bei Salzkammergut Trophy auf Gold

Bei den internationalen Feuerwehr - Radmeisterschaften in Bad Goisern, im Rahmen der Salzkammergut Trophy, war der Pongauer Alois Huber auch heuer wieder nicht zu schlagen. WERFENWENG/BAD GOISERN (ma). Der Werfenwenger Alois Huber verteidigte bei der internationalen Feuerwehr-Radmeisterschaft in Bad Goisern/Salzkammergut Trophy auch heuer wieder die Goldmedaille. Auf 74 km und 2800 Höhenmetern radelte Alois Huber, wie schon im Vorjahr, auch heuer wieder zum Sieg. Mehr als 5.000 Biker...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
  2

Feuerwehr
Sensationeller Erfolg für die Feuerwehrjugend Werfenweng

Werfenwenger Feuerwehrjugend holte Vize-Landesmeistertitel 2019 in den Pongau. WERFENWENG (ma). Seit 18 Jahren schaffte es keine Pongauer Feuerwehrjugend-Gruppe in die Top 3 der Landesmeisterschaften zu kommen. Die Werfenwenger Feuerwehrjugend stellte sich heuer der Herausforderung. Das Team holte beim 40. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerbs, mit rund 1000 Teilnehmern in Adnet den Vizelandesmeistertitel in Bronze und in Silber nach Werfenweng . Die Jugendbetreuer Alois Huber jun. und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Der abgestürzte Wagen wurde von der Feuerwehr Bad Gastein geborgen.

Polizeimeldung
Auto stürzte in Bad Gastein zehn Meter tief ab

Da sie vergessen hatte die Feststellbremse zu betätigen, stürzte das Auto einer 34-jährigen zehn Meter in die Tiefe. BAD GASTEIN. Ein abgestelltes Fahrzeug ist, laut Landespolizeidirektion, in Bad Gastein unbesetzt abgestürzt. Die 34-jährige Zulassungsbesitzerin habe ihren Pkw abgestellt, zuvor jedoch vergessen einen Gang einzulegen und die Feststellbremse zu betätigen. Das Fahrzeug sei rund 10 Meter über eine Stützmauer gefallen und wurde anschließend von mehreren Bäumen aufgehalten worden....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der Brand konnte vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden.

Polizeimeldung
Küchenbrand in Eben

Durch eine alleingelassene Pfanne mit Fett, kam es in Eben zu einem Küchenbrand. EBEN. In einem Einfamilienhaus in Eben kam es, laut Landespoliezidirektion, zu einem Küchenbrand. Eine 58-Jährige soll eine Pfanne mit Fett auf den E-Herd gestellt und für kurze Zeit die Küche verlassen haben. Als sie zurückkam, hatte sich bereits starker Rauch entwickelt und die Herdplatte stand in Flammen. Noch vor Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Eben konnte der Brand gelöscht werden. Die Pongauerin...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bei manchen Experimenten zum Thema Wasser war die Hilfe der Lehrkräfte gefragt.
  3

Wasser
"Wasser, marsch!" in der Volksschule am Dom

Im vergangenen Schuljahr beschäftigten sich die Schüler der Volksschule am Dom in St. Johann intensiv mit dem Thema Wasser. ST. JOHANN. Die Volksschule am Dom hat sich im Schuljahr 2018/19 mit dem Thema Wasser auseinandergesetzt und ein tolles Projekt gestartet. So wurde einmal pro Woche – immer donnerstags – wurde in der Schule Wasser statt Saft oder Limo getrunken. Wasser und Wissen Im Laufe des Schuljahres fanden drei Aktionstage mit  verschiedenen Themen, wie "Wo kommt das Wasser...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
  2

Herbert Stöckl ist neuer OFK

Herbert Stöckl ist neuer Ortsfeuerwehrkommandnat.BAD GASTEIN (rau).Nach nunmehr 18jähriger engagierter Tätigkeit als Ortsfeuerwehrkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bad Gastein hat Andreas Katstaller sein Amt an seinen Nachfolger Herbert Stöckl übergeben. Seit 10 Jahren Stellvertreter Herbert Stöckl der bei den Neuwahlen im Rahmen der Jahreshauptver-sammlung einstimmig gewählt wurde, war schon 10 Jahre OFK Stellvertreter. Andi Katstaller, der in der dritten Periode auch Feuerwehr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Der Verkehr wird vom Kreisverkehr bei der Oberbank über die Bodenlehenstraße umgeleitet.
 2   4

Fliegerbombe auf Baustelle in Bischofshofen gefunden

Bei Bauarbeiten auf einer Baustelle in Bischofshofen wurde am Donnerstagnachmittag eine Fliegerbombe entdeckt. Der Entminungsdienst war rasch zur Stelle, Einsatzkräfte evakuierten vorübergehend die umliegenden Häuser. BISCHOFSHOFEN. Update: Um 17:22 Uhr heulten in Bischofshofen die Sirenen auf – das bedeutet Entwarnung: Der Verkehr fließt wieder durch die Straßen im Zentrum und die Sperren sind aufgehoben.  Experte zum Entschärfen eingeflogen Wie wir erfahren haben, wurde der Experte des...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Bei der Internationalen Sternfahrt konnten beeindruckende Feuerwehr Oldtimer bewundert werden.
 1  1   31

240 Oldtimer bei Feuerwehr Sternfahrt

Die Dorfgasteioner organisierte die Internationale Feuerwehrsternfahrt.DORFGASTEIN (rau). Nach jahrelangen Vorbereitungen konnten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Dorfgastein zur 23. Internationalen Feuerwehr Sternfahrt in ihre Gemeinde einladen. An vier Tagen verwandelte sich das ganze Gasteinertal mit insgesamt fast 4.000 Teilnehmern aus 15 Nationen Dank der unermüdlichen Arbeit der Dorfgasteiner Feuerwehrler und viele Helfer in eine riesige Feuerwehrzone. Viele...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Die Dorfgasteiner Feuerwehr organisiert die Internationale Feuerwehr Sternfahrt im Gasteinertal.

Europas größtes Feuerwehrfest…
200 Feuerwehr Oldtimerfahrzeuge zu bewundern

Dorfgastein als Treffpunkt der internationalen Feuerwehr Sternfahrt. DORFGASTEIN (rau).Große Motivation kommt aus den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr in Dorfgastein, denn es sind nur mehr wenige Wochen bis zur Internationalen Feuerwehr Sternfahrt“ die am verlängerten Christi-Himmelfahrt Wochenende von 30. Mai bis 2. Juni 2019 in Dorfgastein stattfindet. Eine Vielzahl an europäischen Ländern waren neben Österreich bereits Austragungsorte für die Internationale Feuerwehr Sternfahrt....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.