28.06.2016, 09:05 Uhr

"Ausgezeichnetes Jubiläum"

MOLLN (sta). Seinen 30jährigen Wiederbestand feierten die Mollner Sangesbrüder vom MGV (Männergesangsverein seit 1897) mit Gastmusikern in einem besonderen Konzert im Mollner Nationalparkzentrum.

Ein historisches Faksimile aus der Gründerzeit via Beamerprojektion erläuterte für das Publikum der Ehrenobman & Altbürgermeister, Hans Krennmayr mit Verve, der über die ehrenwerten Gemeindebürger in schwarz-weiss so Einiges zu berichten wusste. Adolf Staufer führte in bewährter Weise mit Mundartgedichten und Vereinsgeschichtlichem durchs Programm.
Die gestandenen Manda vom Micheldorfer Jagagsang mit ihrem Gesangsleiter Gerald Greimel begeisterten humorvoll, schneidig mit Waidmännischen Liedern ganz nach dem Motto des Abends: „Durch Wald und Flur“.

Helmut Gutleder (diaton. Harmonika) von der LMS Molln, Zwgst. Hinterstoder brachte mit seinem Trio, der Römerfeldmusi (Birgit Gutleder/Hackbrett u. Gottfried Hartl/Gitarre) wundervolle Melodien, die das Publikum glauben machte, in gemütlicher Stube bei Hausmusik auf einer idyllischen Alm zu verweilen.

Die Sänger vom MGV interpretierten neben Volksliedern u. a. den Klassiker der Comedian Harmonists „Wochenend und Sonnenschein“, Johann Gödl solierte unnachahmlich alias Freddy Quinn mit „Green green grass of home“ und Dominik Aigner verteilte gesungene Küsschen mit "Rote Lippen" an die Sängerfrauen, die großzügige Fahnenpatin Romana Illecker und an alle Unterstützerinnen des Männerchors ohne die der Verein nicht exisiteren könnte, wie launig ergänzt wurde.

Adolf Pointer vom Chorverband Region Traunviertel überreichte feierlich mit Bürgermeister Fritz Reinisch dem scheidenden Chorleiter, Peter Häusler für seine Verdienste seit 1997 die "Silberne Note" und die Sangesbrüder stellten sich ihrerseits mit einem süßen Geschenk der Konditorei Illecker ein.

Die Suche nach der neuen Chorleitung für die Mollner geht weiter. Interessierte melden sich bitte bei Obmann Karl Resch
Mobil: 0664 1236997 od. via eMail: mgv.molln@gmx.at
HP: http://mgvmolln.jimdo.com

Fotos: Jürgen Masuch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.