13.09.2016, 15:22 Uhr

Guten Morgen im Bezirk Kirchdorf

KIRCHDORF (sta). Das gesamte Jahr über ist das mobile ORF-Studio von „Guten Morgen Österreich“ unterwegs. Jede Woche aus einem anderen Bundesland, jeden Tag aus einem anderen Ort. Die Moderatoren Jutta Mocuba (Mitte) und Lukas Schweighofer (li.) besuchten auch den Bezirk Kirchdorf. In der Bezirkshauptstadt öffnete Chocolatier Johannes Bachhalm (re.) die Türen seiner Schokoladenmanufaktur, die Fußball-Legenden Josef Schicklgruber und Edi Glieder stellten sich in Windischgarsten einer sportlichen Aufgabe, Ex-Skirennläuferin Eveline Rohregger schilderte in Hinterstoder, warum sich der Ort zu einer der führenden Skisport-Gemeinden Österreichs entwickeln konnte und in Molln präsentierte Konditormeister Josef Illecker ein Nußtörtchen, das weithin als "OÖ-Dessert" bekannt ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.