21.06.2016, 13:17 Uhr

Hervorragende Leistungen bei der Reifeprüfung im Gymnasium Schlierbach

Stiftsgymnasium Schlierbach, 8A-Klasse

Bestens vorbereitet auf die neue Reifeprüfung präsentierten sich vom 8.6.2016 bis 13.6.2016 die 41 Schüler der 8A (17) und 8B (24) Klasse unter dem umsichtigen Vorsitz von Dir. Herbert Arzt.

SCHLIERBACH. Direktor Jürgen Rathmayr und die Klassenvorstände Robert Weingartmann (8A) sowie Wolfgang Herndl (8B) freuen sich über die sehr guten Leistungen und Erfolge der Maturanten:

Von den 41 Schülern haben die Matura bestanden:

Mit ausgezeichnetem Erfolg:

Klasse 8 A:
Bermanschläger Sarah
Kerschbaummayr Paul
Leitner Viktoria
Pranzl Sandra

Klasse 8 B:
Eckerstorfer Anja
Eiber Antonia
Kerbl-Knapp Jakob
Spreitzer Martin
Zunghammer Andreas

Mit gutem Erfolg:

Klasse 8 A:
Lanz-Schlager Melanie
Wöginger Jakob

Klasse 8 B:
Altecker Cornelia
Andorfer Fabian
Geiseder Iris
Hartmann Lisa
Klinglmair Eva
Osawaru Jakob

Bestanden haben:

Klasse 8A:
Bauer Anna
Ernst Laura
Grün Sandra
Matzenberger Pia
Mitterhauser Lisa
Spernbauer Rebecca
Walis Fabian
Werner Lina
Wurm Matthias

Klasse 8 B:
Bacher Lea
Brandstätter Christina
Czapka Hannah
Josel Cara
Lachner Laura
Lehki Romina
Lumplecker Sarah
Pühringer Julia
Schierl Anna
Schluckner Florian
Zölß Paul

Den Abschluss der Matura bildete eine gelungene Feier mit folgendem Programm:
Gemeinsamer Gottesdienst in der Stiftskirche mit Eltern, Maturanten und Professoren. Feierliche Überreichung der Maturazeugnisse im barocken Ambiente des Bernardisaales mit Ansprachen des Vorsitzenden, des Direktors, des Schulerhalters (Abt P. Nikolaus Thiel), der Klassensprecher der 8A und 8B Klasse, der Klassenelternvertreter und der Obfrau des Altschlierbachervereines. Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit Darbietungen der Maturanten.

Zum Ausklang waren alle Eltern, Maturanten und Professoren zu einem reichhaltigen Buffet im Speisesaal des Klosters geladen.

Fotos: Gym. Schlierbach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.