20.07.2016, 06:00 Uhr

cookingCatrin: Dips, Dips & nochmals Dips!

Rote Rüben-Kichererbsen-Hummus (Foto: Carletto Photography)

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt kreative und moderne Dip-Rezepte.

Tortilla-Chips, Salzbrezeln & Co. sind ja allseits bekannt und beliebt. Doch was serviert man zu den salzigen Köstlichkeiten am Besten? Foodbloggerin cookingCatrin hat neue und moderne Ideen für Dips, die auf der nächsten Party, Grillfete oder beim gemütlichen Zusammensitzen garantiert super ankommen.

Rote Rüben-Kichererbsen-Hummus

Zutaten (für 2 Portionen):
>> 1 Dose Kichererbsen (250 g)
>> Saft einer Zitrone
>> 2 Knoblauchzehen
>> 2 Rote Rüben
>> Salz & Pfeffer
>> Olivenöl
>> -3 Zweige Rosmarin
>> 2 EL gehackte Haselnüsse

Zubereitung:
Die Kichererbsen abseihen & gut abspülen. Den Knoblauch schälen & zerdrücken. Die roten Rüben schälen & putzen. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech im vorgeheizten Ofen bei 175° Grad für 45 Min. zusammen mit dem Knoblauch backen. Die roten Rüben mit dem Zitronensaft & Knoblauch in einen Mixer geben & fein pürieren. Mit Salz & Pfeffer würzen. Den Hummus in einer Schüssel anrichten, mit einem Löffel eine kleine Mulde formen & mit etwas Olivenöl & gehackten Haselnüssen verfeinern. Mit Thymian & Rosmarin bestreut servieren. Tipp: Variationen mit anderem Gemüse, z. B. Süßkartoffeln, Karotten oder Avocado sind genauso gut.


Kunterbunte Gemüsesalsa

Zutaten (für 4 Portionen):
>> 3 bunte Paprikaschoten
>> 4 Paradeiser
>> 1 kl. Zwiebel
>> 2 Knoblauchzehen
>> ½ Bund Petersilie
>> 2 EL ger. Ingwer
>> 1 Mango
>> Saft 1 Zitrone
>> 1 Schuss Olivenöl
>> Salz
>> Pfeffer
>> Tortillachips

Zubereitung:
Gemüse waschen, putzen, in kleine Stücke schneiden, Zwiebel & Knoblauch schälen, fein schneiden, Petersilie waschen, fein hacken. Alle Zutaten vermischen, mit Zitronensaft & Olivenöl marinieren, salzen, pfeffern. Salsa für mind. 1 Std. ziehen lassen & mit Tortillachips servieren.


Noch mehr Rezepte unter www.cookingcatrin.at sowie hier!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.