Essen

Beiträge zum Thema Essen

Lokales
2 Bilder

Bauernmakrt von Kobersdorf
2. Markt am Heimathausgelände

Am Samstag, den 6. Juni 2020 in der Zeit von 9:00 -13:00 Uhr findet heuer der 2. Bauernmarkt am Gelände des Heimathauses von Kobersdorf statt. Es werden wieder Aussteller und Direktvermarkter aus der Umgebung ihre Spezialitäten anbieten. Angeboten werden Milchprodukte, diverse Fleisch- Wild- und Fischspezialitäten, so wie selbstgemachtes an Marmeladen, Likören, Teigwaren, Brot, Gemüse und Honig aus der Region. Zum Mitttagstisch gibt es von der Fleischerei Berger - Gulasch, welche auch...

  • 03.06.20
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Trattlers Einkehr – das urige Hüttenrestaurant in Bad Kleinkirchheim
2 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Trattlers Einkehr: Genuss in Bad Kleinkirchheim

BAD KLEINKIRCHHEIM. Bei Trattlers Einkehr in Bad Kleinkirchheim kümmert sich der viel gelobte Küchenchef Joshua Kostecki um Ihr leibliches Wohl. Lassen Sie sich von schwungvoll, interpretierten Gerichten und einer raffinierten Melange aus Regionalität und Qualität begeistern. Die Speisekarte reicht vom Saibling aus dem hauseigenen Fischteich bis hin zu Räucherspezialitäten. Winzer am BergGenießen Sie ein Falstaff prämiertes 5-Gänge-Degustationsmenü mit Weinbegleitungen namhafter Winzer aus...

  • 03.06.20
  •  1
Gesundheit

Wenn dir was "sauer aufstoßt"
Reflux = das garstige Sodbrennen

Kennst du das? Du gehst schick Essen, alles ist schön her gerichtet, es schmeckt köstlich, alles ist bestens - und einige Zeit später glaubst du, du musst sterben - dieses Brennen, welches sich den Weg zurück erkämpft, macht den ganzen Spaß zunichte. Aus gegebenem Anlass komme ich auf dieses Thema - weil genau das "passierte" mir gestern mal wieder - ich ging mal italienisch fremd - legga Pizza - einfach ein Augenschmaus - war auch köstlich - doch 2 Stunden später dachte ich mal wieder,...

  • 02.06.20
Lokales
Stephan Demelbauer und Reinhard Redinger vom Restaurant Lachinger.
6 Bilder

Gastronomie
Der große Ansturm blieb aus

Seit 15. Mai hat Gastronomie wieder geöffnet. Wie von vielen Wirten befürchtet, blieb das große Geschäft aus. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). "Die Wiedereröffnung lief ganz gut, da uns sehr viele Stammgäste gleich wieder besucht haben, bei denen ich mich auch hier auf diesem Weg bedanken möchte. Mehr wie Stammgäste war aber nicht, der große Ansturm ist ausgeblieben", resümiert Schärdings Stiegenwirt und Bezirks-Wirtesprecher Stefan Schneebauer. "Dies sehen auch die meisten anderen Wirte im Bezirk...

  • 02.06.20
Lokales
Beinahe schon Normalbetrieb herrscht bei den Fischers in deren Restaurant und Hotel in Marchtrenk.
3 Bilder

Nach Wiedereröffnung
Gastronomie sieht noch Luft nach oben

Seit Mitte Mai sind Lokale und Restaurants wieder geöffnet. Viele Besitzer hoffen auf höhere Frequenz. WELS. Groß war die Erleichterung der Wirte über die Wiedereröffnung Mitte Mai im Gastgewerbe. Und obwohl in der Bevölkerung der Wunsch nach einem Lokalbesuch deutlich zu erkennen war, ist vielerorts noch keinesfalls von Normalbetrieb die Rede. Die Vorsitzende des Welser Wirteringes, Astrid Pöcherstorfer-Wolf, fasst ihre Eindrücke und die vieler ihrer Kollegen zusammen: "Momentan fehlt es...

  • 02.06.20
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Ernährung & Genuss
Ernährung auf Oberösterreichisch: Schmeck’s

Woher kommt unser Essen? Die Herkunft der Lebensmittel und Rohstoffe ist aktuell ein großes Thema. Schmeck’s – der Ernährungsblog aus und für Oberösterreich befasst sich mit Ernährung aus allen Blickwinkeln. Am Blog findest du authentische und lebensnahe Informationen zu regionalen Lebensmitteln, zur Lebensmittel-Produktion sowie zu bewusster Ernährung. Um praxisnahes Wissen zu vermitteln kommen bei Schmeck’s Experten wie Landwirte, Gastronome, Diätologen oder Food-Blogger zu Wort. Jedes...

  • 01.06.20
Gesundheit
Video

Aus der römische Küche
Cacio e Pepe

Kennst Du die vier römischen Pastasaucen? Nein? Ich kannte sie bis vor kurzem auch nicht, zumindest wusste ich nicht, dass es deren vier gibt, die sich alle aus einer Grundsauce ableiten, nämlich Cacio e Pepe. Cacio e Pepe ist aus nur drei Zutaten und die Sauce ist nicht nur einfach genial, sondern auch genial einfach, wenn man ein paar Kniffe dazu kennt. Welche das sind, habe ich in meinem neuesten Blogartikel Cacio e Pepe und die italienische Pasta zusammengefasst und die zeige ich Dir...

  • 28.05.20
Wirtschaft
Beim Spatenstich versammelten sich (v.l.n.r.) Interspar-Regionaldirektor Stefan Pockenauer, Interspar-Geschäftsleiterin Bianka Gaggl, Bürgermeister Anton Froschauer und Landtagspräsident Wolfgang Stanek.
16 Bilder

25 neue Arbeitsplätze
Perg: Erster Mühlviertler Interspar eröffnet im Frühling 2021

Interspar investiert 18,5 Millionen Euro in den Neubau. Den offiziellen Startschuss dazu gaben heute, 26. Mai, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Bürgermeister Anton Froschauer und Interspar Österreich Geschäftsführer Markus Kaser beim Spatenstich. PERG (up). In einem Jahr soll er fertig sein: Der erste Interspar des Mühlviertels, der derzeit in Perg entsteht. Gebaut wird direkt hinter dem seit 20 Jahren bestehenden Eurospar im Fachmarktzentrum. „Im Zuge des ersten Bauabschnitts entstehen...

  • 26.05.20
Lokales
Für mehr regionalen Tourismus wollen Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Michaela Hinterholzer, Wirschaftslandesrat Jochen Danninger und Geschäftsführer Mostviertel Tourismus Andreas Purt sorgen.

Reisen und Speisen
Die Moststraße schaut auf Regionalität

BEZIRK. 200 km voller Regionalität: Die Moststraße schlängelt sich bei St.Valentin beginnend, über Haag, Ertl und Biberbach bis hin zu Wolfsbach und wieder zurück. Hier aus dem Mostviertel stammen viele regionale Spezialitäten wie reinsortige Birnenmoste oder vielfältige Fruchtsäfte - Eine echte "Genussregion" eben. Am Ball bleiben "Da sich die Produkte, touristische Angebote sowie deren Qualität sowie die Ansprüche der Gäste ständig weiterentwickeln, ist es notwendig, sich als Betrieb...

  • 25.05.20
  •  1
Wirtschaft
Das Problem der fehlenden Transparenz sieht Raggl eher in der außer-Haus-Verpflegung wie in Kantinen, Mensen, im Krankenhaus, beim Bundesheer, jedoch auch beim Wirt.

Lebensmittel
Transparenz gegen Billigfleisch

TIROL. Die Corona-Ausbrüche in deutschen Schlachthöfen haben, über die Grenzen hinweg, zu Diskussionen über die Arbeitsbedingungen in den Betrieben geführt. Es wäre ein Grundproblem, das bei Weitem nicht nur Deutschland betreffe, mahnt der Tiroler Bauernbunddirektor Bundesrat Dr. Peter Raggl. Auch in Österreich gilt: "Hauptsache billig"Die Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen wären, laut Raggl darauf getrimmt, am Ende möglichst billige Ware in die Geschäfte zu bringen. Denn wie in vielen...

  • 22.05.20
Lokales
Bürgermeister Roland Pichler (l.), Friedrich Bernhofer (2. v.r.) mit Michael Hehenberger (r.) mit Familie Kovats.

Binderwirtshaus
Engelhartszell hat neuen Wirt

ENGELHARTSZELL (ebd). Auch in der Marktgemeinde haben seit 15. Mai wieder sämtliche Lokale geöffnet. Darunter befindet sich mit dem "Binderwirtshaus" (ehemals Mühlböck) auch ein neues Gasthaus. Betreiber ist die Wirtsfamilie Monika und Laszlo Kovats samt Sohn. Geöffnet hat das neue, restaurierte Wirtshaus samt Gastgarten mit Donaublick, außer Montag und Dienstag täglich. Auf den Tisch kommt österreichische Hausmannskost – gekocht vom seit langem in der Gastronomie tätigen Chef...

  • 19.05.20
Lokales
Café Tomaselli Mitarbeiter Volkan Güner servierte den Gästen den ersten Kaffee.

Kaffeegenuss
Gastronomie und Gäste freuen sich über Lokal-Öffnung

Endlich wieder auf einen Kaffee in die Stadt gehen – dieser Wunsch vieler Salzburger ist seit Freitag nun Realität. SALZBURG. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Gastgärten öffneten wieder ihre Pforten und durften sich am Wochenende über ein Wiedersehen mit ihren Stammgästen freuen. So auch Elisabeth Aigner, Geschäftsführerin des Traditions-Cafés Tomaselli. Mehr Leben in der Stadt "Unsere Gäste, aber auch wir selbst haben die Öffnung lange herbeigesehnt. Umso schöner war es dann, als wir...

  • 19.05.20
Lokales
Andrea Ebner ist eine Ernährungsspezialistin.
3 Bilder

Gesunde Ernährung mit Urgetreidemehl aus heimischer Produktion
Kochbuch als Leitfaden für Gesundheit

Die gebürtige Oberländerin Andrea Ebner hat sich voll und ganz der gesunden Ernährung verschrieben und nun auch ein gehaltvolles Kochbuch kreiert. OBERLAND. "Väterlicherseits kommt meine Familie aus Landeck und betreibt dort eine kleine Landwirtschaft mit Kühen und Schweinen. Mütterlicherseits stammt meine Familie aus Hötting, mit einem netten Haus mitten im Dorf. Dahingehend ist ein absoluter Natur-Bezug und die Liebe zu den einfachen ursprünglichen Dingen in mir tief verwurzelt. Mit diesem...

  • 18.05.20
Wirtschaft

AB 15.05.2020 ÖFFNET DIE GASTRONOMIE
WENN DER COVID-CORONA-SARS-VIRUS ESSEN GEHT

DIE GASTRONOMIE JUBELT! Ab heute sind viele Lokale wieder geöffnet. Mit intelligenten Lösungen will man dem Problem der Übertragung Herr werden. Nach 2 Monaten intensiver Recherche und nach Konsultation unzähliger Experten hat man nun eine Lösung gefunden, die jeder wissenschaftlich-logischen Überprüfung garantiert Stand hält: "1. Maskenpflicht In geschlossenen Lokalräumen müssen Gäste vom Eintreten bis zum Platznehmen am Tisch einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Ursprünglich war auch für den...

  • 15.05.20
Lokales
Edith Dunst, Christina Grassnigg, Barbara Resl, Renate Sova (Hofküchenteam)

St. Andrä-Wördern
Hofküche öffnet ab 26. Mai

Ab Dienstag, 26. 5., freuen wir uns in der Hofküche auf euren Besuch. ST. ANDRÄ-WÖRDERN (pa). "Zu allererst ein herzliches Danke an alle unsere treuen KundInnen, die das Liefer- und Abholservice genutzt haben – wir haben viel gelernt und auch neue Produkte wie die "Hofküche im Glas" entwickelt", heißt es aus der Hofküche. Nächste Woche bleibt noch geschlossen, um die Hofküche und den großzügigen Schanigarten gut an die neuen Gegebenheiten anzupassen und alles für den Besuch in der Hofküche...

  • 15.05.20
Lokales

Für eine Spendenaktion gibt es am Freitag in Wien Gratis Pizza!
Gratis Pizza für den guten Zweck!

Wenn es um gute Pizza und tolles Italian Food geht, ist das Dai Fratelli (1., Rotenturmstrasse 11) ein Fixstern am Gastronomiegipfel Wiens. Seit 20 Jahren wird im Schanigarten gegessen, getrunken und gefeiert! Das Restaurant ruft mit gratis Pizzen jetzt zur Spendenaktion auf! Ristorante Dai Fratelli ruft zur Spendenaktion für gratis Pizzen auf. Unterstützung gibt es von Sumit Kumar und Anna Chiara aus Wien. Nun gibt es wieder etwas zu feiern meint der Inhaber Meir Jusupov: „Ich freue mich,...

  • 14.05.20
Wirtschaft
Fabian Maximilian Gruber gründete kurz vor Corona sein Catering Unternehmen und bietet derzeit auch Picknickkörbe an.
6 Bilder

Umdenken
Regionaler Picknickkorb für Schlemmer-Stunden

Für den 24-jährigen Fabian Maximilian Gruber kam es anders als geplant. Er wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete ein Catering-Unternehmen, das Anfang März aus der Taufe gehoben wurde. Dann trat Corona ein. SALZBURG (sm). "Ich habe mich entschieden, den Weg der Selbstständigkeit zu gehen. Die Corona-Situation hat mich hart getroffen. Ich dachte, ich muss irgendwas machen – so bin ich zum Picknickkorb gekommen", erzählt der gebürtige Salzburger, dessen Catering-Unternehmen...

  • 12.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
Gerhard Altendorfer, Brauerei Baumgartner.

Brauerei Baumgartner
Baumgartner zeigt regionale Verantwortung

Allmählich kehrt wieder Normalität ins Land zurück. Welche Form der Normalität, wird sich in den nächsten Wochen und Monaten herausstellen. SCHÄRDING.  Fest steht, die Zeit nach Corona wird nicht dieselbe wie vor der Krise. Ein Schlagwort scheint dabei mehr denn je in Anspruch genommen zu werden: Regionalität. Aber auch Begriffe wie Saisonalität und Nachhaltigkeit sind zur Zeit in aller Munde. "Uns wird immer bewusster, dass wir nicht einfach so weiter machen können wie bisher. Es ist fünf...

  • 12.05.20
Lokales
V.l.: Marie Christine Rahofer, Florian Gintenreiter und Carina Kaiser freuen sich schon darauf, ab 15. Mai wieder loszulegen.

Kronstorf
Gasthof Rahofer in neuen Händen

Nach über 40 Jahren hat Rudolf Rahofer die Kochschürze an den Nagel gehängt. Seit 1. März führen Tochter Marie Christine und ihre Mitstreiter Carina Kaiser und Florian Gintenreiter den charmanten Gasthof in Kronstorf weiter. KRONSTORF. Doch bevor die drei richtig durchstarten konnten, hat das Corona-Virus und die damit verbundene Ausgangssperre den Junggastronomen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie mussten ihren Gasthof bis auf weiteres schließen – die Gäste blieben aus. Dennoch...

  • 12.05.20
Lokales
Andorfs Kirchenwirt Roland Ebner fühlt sich vom Staat im Stich gelassen. Nun ist er froh, wenn es wieder weiter geht.
7 Bilder

Gastronomie
Wirte sperren wieder auf: "Wird auch Zeit"

Am 15. Mai dürfen Gasthäuser wieder aufsperren. Doch was sagen Schärdings Gastronomen dazu? BEZIRK SCHÄRDING (ebd). "Das wird langsam aber auch Zeit", meint Andorfs Kirchenwirt Roland Ebner zur BezirksRundschau. Wie er sagt, habe er seine neun Mitarbeiter allesamt in Kurzarbeit geschickt, aber selbst von der Regierung noch keinen Cent erhalten. "Ich musste bisher alles vorfinanzieren." Den Schaden beziffert er mit einem fünfstelligen Betrag. "Ich fühle mich von der Politik im Stich...

  • 12.05.20
  •  1
Leute
„Wer nichts weiß, muss alles essen“, so lautet der Titel eines neuen Podcast, den Maria Fanninger vom Verein „Land schafft Leben“ moderiert. Aufgezeichnet werden die Inhalte in einem Studio in Schladming.
3 Bilder

Lebensmittel und Essen
Lessacherin moderiert einen neuen Podcast

Eine Lungauerin ging vor ein paar Wochen mit ihrem neuen Podcast „Wer nichts weiß, muss alles essen“ online: Maria Fanninger aus Lessach, vom Verein "Land schafft Leben". LESSACH. „Wer nichts weiß, muss alles essen“, so lautet der Titel eines neuen Podcast, den Maria Fanninger vom Verein „Land schafft Leben“ moderiert. Inhaltlich geht es darin um die Lebensmittelversorgung, vom Ursprung bis auf den Teller. Das ist Maria Fanninger Maria Fanninger ist in der Gemeinde Lessach daheim. Bis zu...

  • 07.05.20
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Richtig Essen von Anfang an

Mit der ÖGK richtig essen von Anfang an
Kostenlose Online-Workshops für Jungeltern im Mai und Juni

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet gemeinsam mit der ARGEF für den Zeitraum der abgesagten persönlichen Termine ersatzweise Online-Workshops an. Dabei können interaktiv Fragen gestellt und mit der Expertin besprochen werden. Im Mai und Juni gibt es Online-Workshops zu den Themen „Ernährung von Ein- bis Dreijährigen“ sowie „Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft“. Neben aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen gibt es während der Beratungen auch hilfreiche Tipps zu oftmals...

  • 05.05.20
FreizeitBezahlte Anzeige
Video
5 Bilder

Handwerk Restaurant in 1070 Wien Neubau
Exquisite KOSTbarkeiten zum Abholen

Kommen Sie in den Genuss der Handwerk KOSTbarkeiten. Das Team rund um Küchenchef Christoph Stiglitz hat sich jede Menge einfallen lassen. Ab und zu sollte man sich kulinarisch auch einmal verwöhnen lassen. Das Handwerk Restaurant im ARCOTEL Wimberger bietet seinen Gästen nun auch ein Abholservice an, damit auch zuhause ein echtes Geschmackserlebnis genossen werden kann. Und das gelingt am besten, wenn man wie das Handwerk Restaurant auf höchste Qualität der Zutaten achtet.  Das Team rund...

  • 05.05.20
  •  1
Lokales
Paul Ivić verkocht nur Hochwertiges.
2 Bilder

Träum dein Wien
Stopp dem Verschwenden

Essen gehört nicht in den Müll: Das ist Sarah Stabers Vision, die sie bei "Träum dein Wien" eingereicht hat. WIEN. Was kann, soll und wird sich in Wien ändern? Das wollte die bz-Initiative „Träum dein Wien“ von den Wienern wissen. Sarah Staber ist angehende Volksschullehrerin. "Im Alltag wird häufig achtlos mit Lebensmitteln umgegangen. Schulkinder beißen oft nur einmal von ihrer Jause ab und werfen den Rest weg", sagt sie. "Da muss sich etwas ändern!" Ihr Traumpate Paul Ivić ist...

  • 04.05.20
  •  1
  • 7. Juni 2020 um 16:00
  • Weinzierl 50a
  • Weinzierl

Steckerlfischsonntag

Diesen Sonntag gibt es ab 16:00 Uhr unsere köstlichen Steckerlfische und geräucherte Forellen. Die Anglerfreunde Bad Leonfelden freut sich auf dein kommen. Weitere Info findet hier auf unserer Homepage www.anglerfreunde-badlenfelden.at

  • 6. August 2020 um 17:00
  • Valentin-Leitgeb-Straße
  • Klagenfurt am Wörthersee

Streetfood Weekend

STREETFOOD WEEKEND Donnerstag, 06. Aug. 2020 Freitag, 07. Aug. 2020 Samstag,  08. Aug. 2020 jeweils von 17:00 bis 23:00 Uhr Ort: Messegelände / Haupteingang Klagenfurt a. W.

  • 12. Dezember 2020 um 16:00
  • Kochen mit Genuss
  • Wien

Koch-Treff für Genießer

Offener und kostenloser Koch-Treff für Genießer. Sie sind Hobby Koch und kochen mit Leidenschaft? Dann sind Sie hier genau richtig. In meiner Kochschule lernen Sie noch mehr über Gewürze und die richtigen Zutaten. Ich stelle tolle Rezepte vor und Sie erfahren viel über die richtigen Zutaten und die wichtigsten Küchengeräte. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos zu Kochen mit Genuss finden Sie hier: https://www.kochen-mit-genuss.org/

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.