Essen

Beiträge zum Thema Essen

Die Lutzmannsburger Truppe stellte das Stadl-Fest 2022, mit großen Erfolg, auf die Beine!
26

Stadl-Fest 2022 in Lutzmannsburg
,,Endlich wieder Beisammensein!"

,,Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.", davon kann auch die Lutzmannsburger Feuerwehr ein Lied singen. Denn am Samstag, den 21. Mai 2022 und am Sonntag, den 22. Mai 2022 stellte die Feuerwehr Lutzmannsburg ein zahlreich besuchtes Stadl-Fest auf die Beine.  LUTZMANNSBURG. Start war am letzten Samstag des Monats um 16 Uhr im Lutzmannsburger Pfarrstadl, welches auch für den monatlichen "Markt der Erde" bekannt ist. Musikalisch begleitet wurde der Abend von "Hannes Top Music",...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Die Frühlingsgala in der Fachschule Neudorf begeisterte alle geladenen Gäste.

Netzwerken
Frühlingsgala in der Fachschule Neudorf

„Netzwerken – ein vielverwendetes Wort, das aber die Fachschulen Neudorf und Silberberg hervorragend verstehen, umsetzen. So wurde zur Frühlingsgala nach Schloss Neudorf geladen, wo sich eine hochkarätige Gästeschar vom hohen Niveau der Koch- und Servierkünste und natürlich von der Weinqualität überzeugen konnten. NEUDORF. Dir. Roswitha Walch durfte neben zahlreichen Schülereltern auch KO Bgm. Christoph Zirngast, Bezirksbäuerin Daniela Posch, den Leiter der Versuchsanstalt für Obst- und Weinbau...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Kemal Kara: "Zado City (immer sauber, immer frische Ware, immer günstige Angebote) ist das letzte "überlebende" Geschäft der alten Kaufmannschaft am Heiligengeistplatz!"
2

26 Jahre "Zado City"
Der letzte "Dinosaurier" am Heiligengeistplatz

26 JAHRE "Zado City" Chef Kemal Kara feiert am 20. Mai 2022 "26 Jahre Zado City" am Heiligengeistplatz in Klagenfurt a. W. "Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinen treuen Stammgästen in diesem wunderschönen Klagenfurt!" Zado City (immer sauber, immer frische Ware, immer günstige Angebote) ist das letzte "überlebende" Geschäft der alten Kaufmannschaft am Heiligengeistplatz! Wir wünschen Zado City / Herrn Kemal Kara weiterhin viel Erfolg und noch viele Jubiläumsfeiern! INFOHerr Kemal Kara, im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
4 4 3

sommerlich frischer Nudelsalat
Tini's bunter Nudelsalat

Bei sommerlichen Temperaturen schmeckt dieser Nudelsalat besonders gut! Los geht's: -Hörnchen (S- BUDGET) -Cocktailwürstchen  -Cocktailtomaten -Gurke -Ruccola -Gouda Käse -Kräuersalz -getrockneter Basilicum -Pfeffer aus der Mühle -Essig/Öl 1. die Nudeln bissfest in Salzwasser kochen und kalt abspülen 2. die Würstchen schneiden 3. Gurke,Tomaten schneiden 4. Käse in Streifen schneiden 5. die Zutaten in eine Rührschüssel geben und Ruccola beimengen 6. getrockneter Basilicum,  Kräutersalz und...

  • Salzkammergut
  • martina dachs-knoll
2

Gold für das Antoniushaus
Regionales Kochen wird von allen Seiten belohnt

Die Gemeinschaftsküche erhielt mit "Gold" die höchstmögliche Auszeichnung für Ihre Bemühungen in Sachen regionaler Beschaffung Das Küchenteam der Gemeinschaftsküche des Antoniushauses rund um Küchenchef Andreas Drißner hatte kürzlich allen Grund zur Freude. Sie erhielten im Rahmen der Landesinitiative „Vorarlberg am Teller“ die bestmögliche Auszeichnung in Gold für ihre Bemühungen zur Beschaffung regionaler Lebensmittel. Mit dieser Auszeichnung wird bestätigt, dass die Kinder der sieben täglich...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • RZ Regionalzeitung
LFI-Obfrau Christine Lintner, LR Beate Palfrader, Bgm.  Dominik Mainusch, Kochlehrer Tobias Erler, Seminarbäuerin Alexandra Kammerlander, Dir. Helmut Mader, Landesbäuerin Helga Brunschmid mit Schülerinnen der MS Fügen1.

Landwirtschaft macht Schule
Die Landwirtschaft im Klassenzimmer

Seit elf Jahren bringt die Initiative „Landwirtschaft macht Schule“ Wissen über unser Essen und wie es hergestellt bzw. zubereitet wird an Tirols Mittelschulen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Über 2.100 Unterrichtseinheiten und mehr als 300 Kocheinheiten haben geschulte Bäuerinnen aus ganz Tirol seit dem Schuljahr 2010/11 im Rahmen des Projektes „Landwirtschaft macht Schule“ gestaltet. Ausgehend vom Ländlichen Fortbildungsinstitut (LFI) wurde über das Projekt Schule am Bauernhof die Initiative...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mit dem Restaurant hat sich Franz Entler vor 29 Jahren selbstständig gemacht.
7

Restaurant Entler auf der Wieden
Kulinarischer Genuss für alle Generationen

Der Traum von guten Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten wird im Restaurant Entler auf der Wieden Wirklichkeit. WIEN/WIEDEN. In der Schlüsselgasse 2 ist das Genusslokal auf der Wieden bereits ein vertrauter Anblick. Es ist 29 Jahre her, dass der gebürtige Burgenländer Franz Entler sich mit dem Lokal selbstständig gemacht hat. "Für mich war schnell klar, wenn ich in der Branche bleiben will, muss ich mich selbstständig machen", so Franz Entler, Besitzer des Lokals. "Mit dem Essen verhält es...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Weinelt
Eva Bogensperger von den BezirksBlättern: "Mein Kollege Peter ist Vegetarier. Deshalb haben wir eine Gemüse-Lasagne gemacht. Sie war echt 'lecker'."
10

Rezept-Tipp
Diese Gemüse-Lasagne schmeckt nicht nur Vegetariern

Das BezirksBlätter-Team hatte Hunger. Wir haben uns eine vegetarische Lasagne zubereitet; und das ist unser Rezept. SALZBURG. Rezept-Tipp Gemüse-Lasagne: Diese Kreation schmeckt nicht nur Vegetarierinnen und Vegetariern. Zutaten für zwei Personen: Drei rote ZwiebelnEin halber Kopf BrokkoliKarotten15 CocktailtomatenEin gelber PaprikaLasagneblätterPizzakäsePassierte Tomaten mit StückchenSalz, Pfeffer Zubereitung:Für die Gemüse-Lasagne als Erstes die Tomatensoße vorbereiten: die passierten Tomaten...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
1 10

Energiebedarf von Power Meal
Kennst du deinen Energiebedarf?

Energiebedarf Damit dein Körper funktionieren und arbeiten kann, benötigt er Energie. Die Energiezufuhr sollte dem Energiebedarf angepasst sein. Der individuelle Energiebedarf des Menschen ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Er setzt sich aus Grundumsatz (GU) und Leistungsumsatz (LU) bzw. Arbeitsumsatz zusammen. Sowohl GU und LU hängen wiederum von verschiedenen Einflüssen ab. Grundumsatz Der GU oder Ruheumsatz ist die Energie, die der Körper im Ruhezustand für lebenswichtige Aufgaben (zB...

  • Urfahr-Umgebung
  • Petra Mayr
Der Eingang zum Wirtshaus.
8

Das Napoleon
Gastronomen-Familie Querfeld und ihr Gasthaus in Kagran

Das Gasthaus "Napoleon" ist in Kagran und weit über das Grätzel hinaus, seit vielen Jahren eine Institution. Nun wurde es umfangreich Renoviert und Ende April von den bekannten Wiener Gastronomen Irmgard und Berndt Querfeld eröffnet. Die BezirksZeitung hat sich vor Ort ein Bild gemacht. WIEN/DONAUSTADT. Die Historie diese altehrwürdigen Gemäuers schlägt wohl jedem Gast gleich entgegen. 1494 wurde das heutige Restaurant "Napoleon" erstmals als "Kagraner Freihof" urkundlich erwähnt. Gut 300 Jahre...

  • Wien
  • Donaustadt
  • David Hofer
Doris Tomanek freut sich im Team vom Kirchenwirt mit dabei zu sein!
1 15

Neustart beim Kirchenwirt
Doris freut sich so!

Doris freut sich so Mit 50 Jahren beim Kirchenwirt neu beginnen NEUE ARBEIT GEFUNDEN Mit 50 Jahren eine neue Arbeitsstelle zu finden ist, wie wir wissen, gar nicht so einfach. Doris Tomanek, 50 Jahre alt - aus Klagenfurt, hat sich auf ein Inserat vom "Kirchenwirt"  Klagenfurt beworben und wurde sofort eingestellt. DORIS ERZÄHLT "Seit einem Monat bin ich nun, in der Küche, beim Kirchenwirt in Klagenfurt. Ein tolles Team rund um Chef Siegfried (Sigi) Plausteiner (Anmerkung: bekannt als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Kristina Radinger und Werner Baireder laden ab 18. Mai ins "Dippers".
1 15

Dirnbergerstraße 8
Restaurant "Dippers" im Perger Stadtzentrum eröffnet

Kristina Radinger und Werner Baireder luden Familie und Freunde am Samstag zur Eröffnungsfeier ins "Dippers". PERG. Ein neues Lokal öffnet am Mittwoch, 18. Mai, in der Stadt Perg: Das "Dippers" bereichert zukünftig die Gastroszene mit einem interessanten Konzept. Werner Baireder und Kristina Radinger verwirklichen im ehemaligen "Mamas Bistro" gegenüber der Bezirkshauptmannschaft ihren Traum von der Selbstständigkeit. Beide verstehen etwas von der Gastronomie: Kristina Radinger, die aus Liebenau...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Lukas Kienbauer ist mit seinem Resstaurant die Nummer eins im Innviertel.

Lukas Kienbauer
Schärdinger Gastronom führt drittbestes Restaurant des Landes

Laut jüngster Falstaff-Bewertung gab es für den Schärdinger Haubenkoch Lukas Kienbauer gleich für zwei seiner Restaurants mehrere Gabeln. SCHÄRDING. 95 Punkte und vier Gabeln (eine mehr als bisher) vergibt der Falstaff für das Restaurant von Lukas Kienbauer. Damit ist Lukas.restaurant die Nummer drei in OÖ. Auch das Lukas.steak kann sich wieder über zwei Gabeln freuen. „Vier plus zwei Gabeln. Alle meine Mitarbeiter geben ihr Bestes. Ohne sie wären solche Bewertungen nicht möglich“, bedankt sich...

  • Schärding
  • David Ebner
Caritas-Direktor Johannes Dines, die ehemalige Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler, Sandra Woglar-Meyer (Altstadtmarketing), Andreas Gfrerer (Altstadtverband).
11

Eat & Meet
Hommage an frühere Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler

Unter dem Titel „Die Welt zu Gast in Salzburg“ lud der Altstadtverband Salzburg im Rahmen des Kulinarikfestivals "eat & meet" zu einer Soirée im Marionettentheater ein. Ehrengast des Abends war die frühere Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler SALZBURG. Gemeinsam mit Altstadtverbands-Obmann Andreas Gfrerer konferierte Rabl-Stadler, die 27 Jahre das Festspielgeschehen prägte, auf der Bühne über die Bedeutung der Salzburger Festspiele als „Gastgeber für die Welt“.  Festspiele eng mit den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Brigitte und Tina Hirschegger stießen miteinander an.
13

Bildergalerie
"eat&meet" wurde über den Dächern der Stadt eröffnet

Beim Salzburger Genussfestival "eat&meet" wird Exotisches, Vegetarisches oder Traditionelles aufgetischt und ein buntes Programm serviert. Zwei Wochen lang werden in der Salzburger Altstadt sinnliche Gaumengenüsse mit Begegnungen geboten. SALZBURG. Mit einem rauschenden Fest wurde das Kulinarik-Festival "eat&meet" eröffnet. Da passte das Motto "Let´s eat&meet" hervorragend und die Gäste ließen sich das nicht zweimal sagen. In Kombination mit Schmuck, Anzug und polierten Schuhen wurde mit Sekt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das StrEAT & Sound Festival in Schlitters findet heuer wieder am 25. Juni statt.

Kulinarik
StrEAT & Sound findet heuer wieder statt: 25.6.

SCHLITTERS. Das beliebte "StrEAT & Sound" Festival findet, nach coronabedingter Pause, im heurigen Jahr wieder statt. Das Datum dafür ist der 25 Juni. Es werden wieder zahlreiche Food-Trucks vor Ort sein und man kann sich nach Herzenslust durch die Hauptstraße des Ortes schlemmen. Ein Kinder- sowie ein Unterhaltungsprogramm darf natürlich auch nicht fehlen. Mehr bzgl. des StrEAT & Sound in Schlitters lesen sie zeitnah in Ihrem BEZIRKSBLATT Schwaz und auf www.meinbezirk.at/schwaz Bilder des...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Bio-Winzer Leo Hillinger und sein Sohn Leo, genannt „Jack“, luden im Rahmen des Kulinarikfestivals "eat & meet" zur Weinverkostung in der Mozartstadt.
8

Eat & Meet
Leo Hillinger lud zur Weinverkostung in seine Bar

Liebhaber von edlen Tropfen konnten bei Bio-Winzer Leo Hillinger an einer Weinverkostung teilnehmen.  SALZBURG. Am Samstag (7. Mai 2022) luden Bio-Winzer Leo Hillinger und sein Sohn Leo, genannt „Jack“, im Rahmen des Kilinarikfestivals "eat & meet" zur Weinverkostung in der Mozartstadt. Als Location diente die Leo Hillinger Wineshop & Bar. Fachsimpeln und genießen Begleitet von einem 5-gängigem Flying Menu präsentierten Vater und Sohn einige ihrer besten Weine. „Es ist immer etwas Besonderes,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Landestypische, französische Spezialitäten gab es für die Besucherinnen und Besucher in Fürstenfeld.
8

Kurzurlaub in Frankreich
Französischer Markt war zu Gast in Fürstenfeld

Ein Stück Frankreich konnten die Besucher in den vergangenen Tagen in der Thermenhauptstadt Fürstenfeld genießen. FÜRSTENFELD. Mehrere Aussteller brachten landestypische Spezialitäten mitten in die Thermenhauptstadt und luden ein, ein Stück der französischen Kultur zu erleben. Spezialitäten wie französischer Käse, Quiches, Weine, bunte Macarons mit den verschiedensten Geschmacksrichtungen, Crepes aller Art, Eclairs, handgemachtes Nougat, hausgemachtes Brot und viele andere Köstlichkeiten aus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Sarah Bacher, Restaurantleiterin und Dirk Wilberg, Pächter sind mit der Wintersaison zufrieden und freuen sich nun auf die bevorstehende Sommersaison.
Aktion

Café Birnhorn
Alte Location neues Konzept und kulinarische Vielfalt

Das Café und Restaurant "Birnhorn" in Leogang direkt am Freibad wurde im Dezember 2021 von Dirk Wilberg als neuen Pächter übernommen. Hier treffen nun Altbewährtes und Neuheiten aufeinander – der Gast steht aber nach wie vor im Mittelpunkt. LEOGANG. Als die Vorpächter des Café und Restaurants "Birnhorn", Helga Bacher und Markus Rehrl im Dezember 2021 an ihren Nachfolger Dirk Wilberg übergaben, war das "Birnhorn" bereits gut im Ort etabliert. Neue Bar erfreut sich bei Einheimischen großer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
1 9

Veranstaltungs Vorschau ...
Der " kleine französische Markt " gastiert ab 11. Mai 2022 in MELK

Von 11. bis 14. Mai kommt der „kleine französische Markt“ nach Melk Hauptplatz. Käse, Weine, Crepes, Macaraons, Quiches, Nougat, hausgemachtes Brot und viele andere Köstlichkeiten aus Frankreich sollte man sich nicht entgehen lassen. Es können französische Delikatessen verkostet und erstanden werden. Kommen Sie vorbei und verbringen Sie einen „Urlaubstag“ in Frankreich. Am Freitag, 13. Mai, ab 18 Uhr laden Sie die Aussteller zu frisch zubereitetem „Boeuf Bourguignon“ ein – ein Abend mit Musik,...

  • Melk
  • Robert Rieger
Bei der Küchenführung gab es einiges zu entdecken.
3

Floridsdorf
Tag der offenen Küchentür bei "Die Menü-Manufaktur"

"Die Menü-Manufaktur" liefert täglich das Essen für tausende Menschen. Nun hat man große und kleine Gäste zu einem Tag der offenen Küchentür in die Produktionsküche in Floridsdorf eingeladen. Für Kinder gab es einen Sensorik-Workshop und eine Küchenführung.  WIEN/FLORIDSDORF. Seit 2007 kocht "Die Menü-Manufaktur" schon in ihrer eigenen Produktionsküche in Floridsdorf. Das Unternehmen liefert Gerichte aus, und das in großer Zahl: Bis zu 12.000 Menüs werden von Floridsdorf aus an mehr als 300...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • David Hofer
Anzeige
Am 7. und 8. Mai Essen aus aller Welt in Wiener Neustadt beim „European Street Food Festival“ erleben.

Kulinarik
„EUROPEAN STREET FOODFESTIVAL“ in Wr. Neustadt

Dutzende Aussteller, Köche und Food-Trucks aus aller Herren Länder bieten am 7. und 8. Mai beim EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL Köstlichkeiten aus aller Welt in der Arena Nova in Winer Neustadt bei freiem Eintritt an. “Egal ob Asia, Thai, Indisch oder neuseeländisches Maori Steak, Cupcakes, Waffeln und natürlich auch Schmankerl aus heimischen Küchen, all das wird für die Besucher direkt vor Ort frisch zubereitet. Feinschmecker und die, die es werden wollen, von Jung bis Alt, sind vom...

  • Wiener Neustadt
  • Mario Bierbaumer
Rehrücken und Spargel erwarten die Gäste am 15. Mai.
2

In Kronstorf
Wild auf Spargel am Sonntag, 15. Mai

Kulinarischer Hochgenuss im Metzenhof KRONSTORF. Die Jagdgesellschaft Kronstorf und der Metzenhof laden am Sonntag, 15. Mai,  ab 11 Uhr zu einem kulinarischen Treffen im Metzenhof ein. Die Gäste dürfen sich auf einen besonderen Gaumenschmaus vom regionalen Rehbock mit regionalem Spargel freuen. Musik von den Jagdhornbläsern Ein Wein aus dem Weinviertel passt hervorragend zum Gaumenschmaus. Die Jagdhornbläsergruppe Hohenbrunn wird das Fest musikalisch umrahmen. Die Veranstalter freuen sich auf...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Der Burger King muss vorübergehend schließen.

St. Pölten
Burger King schließt vorübergehend

ST. PÖLTEN. Erst im Juli 2020 hat die Burger King Filiale auf der Mariazeller Straße eröffnet, jetzt muss sie vorübergehend wieder schließen. Laut einer Presseaussendung erhob nämlich ein Nachbar gegen die im Februar 2019 erteilte Betriebsanlagengenehmigung Beschwerde beim Landesverwaltungsgericht St. Pölten. Wegen der eingebrachten Beschwerde war die Berechtigung zum Betrieb des Restaurants vorerst gesetzlich auf drei Jahre befristet, wobei auch noch eine kurze COVID-19 bedingte...

  • St. Pölten
  • Katharina Schrefl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

1 2
  • 26. Mai 2022 um 11:00
  • Gaaden bei Mödling
  • Gaaden bei Mödling

Feuerwehr Heuriger Gaaden 2022

Veranstaltung von Freiwillige Feuerwehr Gaaden Freiwillige Feuerwehr Gaaden Laufzeit: 2 Tage Öffentlich · Jeder auf und außerhalb von Facebook Feuerwehr-Heuriger Gaaden 2022 Donnerstag, 26. Mai 2022 11-14 Uhr: Frühschoppen mit der Gaadner Blasmusik 18-24 Uhr: Unterhaltung mit "Die Kraftspender" Freitag, 27. Mai 2022 18-24 Uhr: Unterhaltung mit "Having Fun" Samstag, 28. Mai 2022 18-24 Uhr: Unterhaltung mit "Fields of Joy" Tombola-Verlosung mit täglich herrlichen Preisen 3-Tages-Hauptpreis: 1.000...

1 2
  • 28. Mai 2022 um 00:00
  • Wienersdorf
  • Traiskirchen

Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Wienersdorf

Vom 28. Mai ab 09:00 Uhr - 29. Mai bis 14:00 Uhr findet dieses Jahr endlich wieder unser traditionelles Feuerwehrfest statt. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Archiv: Robert Rieger  Foto: Robert Rieger Photography

  • 29. Mai 2022 um 11:00
  • Triglas
  • Triglas

Schnitzel-Essen in Triglas

Der Dorferneuerungsverein Triglas veranstaltet am Sonntag, 29. Mai nun schon zum 19. Mal ein Schnitzelessen im Dorfgemeinschaftshaus Triglas. TRIGLAS. Die Besucher können ab 11 Uhr aus mehreren Schnitzelvariationen wählen und in gemütlicher Runde ein bisschen Neuigkeiten austauschen ohne von lauter Musik gestört zu werden. Der Reingewinn wird heuer für die Neugestaltung des Kinderspielplatzes verwendet.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.