Alles zum Thema Heuriger

Beiträge zum Thema Heuriger

Lokales
Nutz' Heuriger ist und bleibt "Nichtraucher".

Rauchervolksbegehren
"Wir würden es nicht mehr zurückändern!"

KLOSTERNEUBURG (mp). 900.000 Unterschriften war die magische Marke bei der sich FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache verbindlich für eine Volksabstimmung einsetzen wollte. Nur 18.431 Stimmen fehlen dem "Don't Smoke"-Volksbegehren für stärkeren Nichtraucherschutz in Österreich auf die geforderte Anzahl. Damit ist es das sechsterfolgreichste Volksbegehren überhaupt, doch die Regierung will dennoch keine Volksabstimmung über das Rauchverbot in Lokalen durchführen – einem der größten...

  • 18.10.18
Lokales

Heurigenausflug des Musi Stammtisch Groß Gerungs

Bereits zum fünften mal unternahmen Musikanten und Freunde des Musi-Stammtisch Groß Gerungs , Anfang Oktober einen Ausflug in ein Heurigenlokal. Diesmal ging es mit Bustouristik Laister nach Loibersdorf bei Pöggstall zum Kalkofen Heurigen. Bei vorzüglichen Speisen und erlesenen Weinen erlebten die 51 Teilnehmer einen tollen Abend mit Musik, Tanz und jeder Menge Spass. Nicht nur die mitgekommenen Musikanten, sondern auch die Wirtsleute spielten mal zünftig, mal romantisch auf, und trugen so zu...

  • 10.10.18
Leute
4 Bilder

Feuerwehrheuriger
Viel Andrang beim Feuerwehrheurigen in Picheldorf

Bereits zum 16. Mal fand der traditionelle Feuerwehrheurige in Picheldorf statt. Und auch diesmal war es ein sehr gut besuchtes Fest mit einer tollen Stimmung. Am Samstag heizten „Die Mugls mit Alexandra Lexer“ und am Sonntag „Die fidelen Neujohrgeiger“ so richtig ein. Die Gäste wurden wieder mit besten Weinen und alles was sonst noch zu einem Heurigen dazu gehört, verwöhnt. Für die Jugend war natürlich am Samstag die Florianidisco das große Highlight und für die noch kleineren gab es ein...

  • 01.10.18
Lokales
In Schützen werden die Rackets geschwungen – auch vom 1. Puch Maxi Club Schützen

Schützen lädt zum Tennisheurigen

SCHÜTZEN. Mit einem bunten Fest schließt der UTC Schützen heuer am 29. September die Tennissaison ab. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr, wo bei einem Kinderturnier der Nachwuchs sein Können zeigt. Nach dem Mittagessen, wo Schnitzel, Würstel, Pommes und vieles mehr von den Tennisspielern kredenzt werden, startet um 13 Uhr das Vereinsturnier. Die Teams zu je vier Spielern treten in zwei Leistungskategorien (Anfänger und Fortgeschrittene ab ITN 6)  in zwei Doppel gegeneinander an....

  • 18.09.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
Stammgast Alfred Platter liebt die hervorragende Küche und auch die wunderbare Aussicht auf Wien und die Donau.
2 Bilder

Herbstzeit beim „Hirt“: Noch gibt's den Sturm!

Der Heurige mit der schönen Aussicht verwöhnt seine Gäste auch mit Genüssen aus der Küche. Am 1. August 1993 wurde die Buschenschank „Hirt“ von Familie Klapf übernommen. Der Heurige liegt am Nordost-Hang des Kahlenberges, in der Mitte der Eisernenhandgasse. Genau zwischen der Kahlenbergerstrasse und dem Kahlenbergerdorf, inmitten der Weingärten. Der Hirt ist immer schon ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Stammgäste gewesen, die der Stadt entfliehen wollen. Groß und Klein genießen die...

  • 18.09.18
Lokales

Der Heurige von Manfred Hold in Nussendorf

Der Heurige von Manfred Hold hat viele Tische, einen schönen Gastgarten und fast immer geöffnet. Angefangen haben Manfred und seine Frau Christine 1980 mit 20 Sitzplätzen. Wer einmal dagewesen ist kommt wieder und erzählt es weiter. So wuchs der Betrieb über die Jahre auf eine stattliche Größe heran. Die Philosophie des Heurigen erklärt die Familie so: „Wir wollen Ihnen im gemütlichen Heurigen-Ambiente erlesene Speisen und Getränke in ausgezeichneter Qualität und mit einem...

  • 16.09.18
Lokales
Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Vizebürgermeister Helmut Steiner gratulieren den Kakls.

25 Jahre Kulinarik bei den Kakl`s

Ein Vierteljahrhundert besteht die Buschenschank Kakl bereits. VELDEN. Am vergangenen Sonntag feierten Lucia und Matthäus Kakl, vlg. Müllner mit Familie sowie vielen Freunden, Bekannten und unzähligen Stammgästen das 25-jährige Bestehen der „Buschenschank Kakl“ . Auch Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Vizebürgermeister Helmut Steiner fanden sich mit Gratulationswünschen anlässlich dieses kulinarischen Jubiläums bei den Kakls ein. Die vielen Stammgäste und Besucher kommen nicht nur...

  • 06.09.18
Lokales
3 Bilder

Heuriger auf der Bison Ranch mit Alphatier

Ein guter Heuriger ist etwas ganz Besonderes. Regionale Betriebe präsentieren sich als Gastgeber und bewirten ihre Gäste vorwiegend mit selbst hergestellten Produkten. Die meisten Heurigen haben nur zu bestimmten Zeiten geöffnet und zeichnen sich aus, durch eine gemütliche Atmosphäre, bei der es möglich ist Näheres von den Inhabern zu erfahren. Oft liegen die Heurigen abseits, mitten in der Natur. Weit und breit ist niemand zu sehen, dann kommt man zum Heurigen und das Lokal ist brechend...

  • 05.09.18
Lokales
Dominik Nepp ist seit Jänner 2018 Vizebürgermeister, Landeshauptmann-Stellvertreter und nicht amtsführender Stadtrat von Wien.

Dominik Nepp: "Das Spitalskonzept gehört überdacht"

Vom Krankenhaus Nord bis zur Citymaut: Vizebürgermeister Dominik Nepp (FPÖ) im Interview. WIEN. Dominik Nepp, der in Döbling aufgewachsen ist, hat sich den Heurigen Eischer in Neustift am Walde als Ort für das bz-Interview ausgesucht. Warum haben Sie sich für diese Location entschieden? DOMINIK NEPP: Ich komme regelmäßig mit meiner Familie zum Heurigen Eischer, der auch ein persönlicher Freund von mir ist. Ich finde ihn sehr gemütlich und typisch wienerisch. Sie haben im jüngsten...

  • 05.09.18
Freizeit
bei den Dorner´s auf der Trift
7 Bilder

Tolle Stimmung beim urigen Charity ImBiSS in Rechnitz

Bei Wein, gutem Essen und Musik traf man sich bei den Dorner´s auf der Trift in Rechnitz für die gute Sache! Der Erlös des urigen Charity ImBiSS kommt einem karitativen Zweck zugute, umso mehr durfte man sich über die sehr zahlreichen Gäste und die tolle Stimmung freuen. Wir bedanken uns deshalb ganz herzlich vor allem bei der Familie Dorner, sowie allen fleißigen Helfern und natürlich bei den Musikern für tolle musikalische Umrahmung!

  • 22.08.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
Ausg'steckt is' beim Heurigen Kierlinger in Nussdorf wieder ab Samstag, 25. August.
2 Bilder

Kierlinger: Ausg'steckt is'

Beim Kierlinger in Nussdorf möchte man die Ursprünglichkeit des Wiener Heurigen bewahren. Aufgrund des heißen und trockenen Sommers neigt sich das Jahr im Weingarten früher als sonst dem Ende zu. Der Grund für die verfrühte Weinlese ist vor allem das ungewöhnlich heiße Wetter im Mai und April - dadurch trieb der Wein früh an. Seit 1787 betreibt die Familie Kierlinger in Nussdorf einen Weinbau mit Heurigenbetrieb. Mit Herz und Seele wird hier in siebter Generation kultiviert und ausgeschenkt....

  • 21.08.18
Leute
8 Bilder

Großheuriger Afritschheim lockte zu Schnitzel und Tanz

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska. Beliebt besonders wegen seiner Schnitzel ist der „Großheurige“ der SPÖ Sektion 13 beim Afritschheim, den es seit 1976 gibt. Auch SR Lidwina Unger kam noch vorbei, obwohl sie wenige Stunden später schon im „Flieger“ Richtung Süden unterwegs war. Trotz der Nachmittagshitze schwangen etliche Paare zu den flotten Klängen der „Halodris“, das Tanzbein, während sich alle anderen, unter ihnen Brigitte und Harry Komuczky, Heinrich Witetschka (AK) mit...

  • 20.08.18
Lokales
Am Wochenende gibt's in Langfeld köstliche Jausen.

Schmalzbauer Heuriger hat offen

LANGFELD. Der Heurige der Familie Schmalzbauer im Ferienhaus Prager in Weitra, Langfeld 21, hat von 24. bis 26. August ab 17 Uhr geöffnet, am Sonntag ab 10 Uhr. Es wartet a g'scheite Jaus'n mit gutem, frischem Brot und natürlich Getränken auf die Gäste. Auf Wunsch gibt es auch eine Kistensau. Anmeldung, weitere Infos und Reservierungen unter: 0664/9289747.

  • 20.08.18
Lokales
Der Bioheurigenwirt Siegfried W. Dörre (l.) lädt zum Hermann Leopoldi Geburtstagsfest live mit Ronald Leopoldi (Sohn, r.) und der Familie Leopoldi, Musikerfreunden und vielen Gästen.
5 Bilder

Hermann Leopoldi: 130. Geburtstagsfest beim Heurigen

Beim Bio-Weinwinzer "Zum Berger" feiert man zu Maria Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August, den 130. Geburtstag von Hermann Leopoldi. Ein großer österreichischer Musiker wäre heuer 130 Jahre alt geworden. Die Musikwelt erinnert sich an seine kabarettistischen, kritischen und genialen Texte und einprägsamen Melodien. Bioheurigenwirt Siegfried W. Dörre ist begeistert: „Der Charme und vor allem die genialen Lieder von Hermann Leopoldi: von den Schinkenfleckerln, der Stille Zecher, schön ist so...

  • 14.08.18
Leute
Die Damen genossen eine kurze Pause.

SPÖ-Heuriger in Hannersdorf

HANNERSDORF. Die SPÖ Hannersdorf veranstaltete am Samstag, 11.08., den mittlerweile jährlich stattfindenden Heurigennachmittag. Die zahlreich erschienenen Besucher wurden dabei von den fleissigen Küchendamen mit traditionellen Buschenschankschmankerln verwöhnt.

  • 12.08.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Der gemütliche Gastraum des Kierlingers besticht durch einfache  Holztische und Bänke.
7 Bilder

Ausg'steckt is beim Heurigen Kierlinger auf der Kahlenbergerstraße

Inmitten des besten Wiener Weinbaugebietes liegt ein absolutes Heurigen-Original: Der Kierlinger. Das alte Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenbergerstraße wird in der mittlerweile siebenten Generation geführt. Begonnen hat alles 1787: Als ein Brand auf der Kahlenbergstraße wütete, witterte Urban Kierlinger seine Chance und erwarb den abgebrannten Hof in Nussdorf, um im Weinbau Fuß zu fassen. Er legte den Grundstein für die Kierlinger-Dynastie. In dem urigen von Weinreben gesäumten...

  • 10.08.18
Leute

Feuerwehr lädt zum Mostheurigen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Maria-Schutz lädt am 11., 12. und 15. August zum Mostheurigen. Wie jedes Jahr werden die Gäste mit Speisen und gut gekühlten Getränken verwöhnt. 11. August, 10-14 Uhr 12. August, 10-14 Uhr 15. August, ganztägig Kirtag

  • 06.08.18
Lokales
Helmut Wohnout (l.), Elisabeth Olischar, Daniel Resch.
3 Bilder

Sommerwetter beim ÖAAB Sommerheurigen

Der ÖAAB-Sommerheurige fand bei Sommerwetter und sonniger Atmosphäre im Sieveringer Naturgarten vom Heurigen 3-Kugel-Schachinger statt. ÖAAB-Obmann Helmut Wohnout (l.) begrüßte nicht nur ÖVP-Landtagsabgeordnete und Klubobfrau Elisabeth Olischar, sondern auch den Döblinger Bezirksvize Daniel Resch, der den seit vier Jahrzehnten an der Spitze des Bezirks stehenden Adi Tiller im kommenden Jahr ablösen soll. "Bei dem Wetter freuen wir uns alle, wenn wir nach den heißen Debatten im Rathaus zum...

  • 06.08.18
Leute
Die neueröffnete Jausenstation bei der Sunfixlhöhle
2 Bilder

Neueröffnung bei der Sunfixlhöhle

Was passiert, wenn Musik, gutes Essen, eine entspannte Stimmung und ein Stück Geschichte zusammenkommen? Etwas Großartiges! In diesem Fall die Neueröffnung der Jausenstation bei der Sunfixlhöhle in Kainach-Kohlschwarz am 5. August. Der Heurige war nämlich unter neue Leitung gegangen und zwar unter die von Erika Hohl die gleich zu diesem Anlass mit ihrem Team eine Feier gestalten ließ. Jeder war herzlich dazu eingeladen, wer außerdem ein Musikinstrument mitbrachte, konnte natürlich auch gleich...

  • 05.08.18
Lokales
v.l.: Walter Wandrasch, Helmut Bieler, Leopold Bogner, Helmut Schuster, Andreas Gradwohl
6 Bilder

1. Pensionistenheuriger in Sieggraben

Die Ortsgruppe Sieggraben des Pensionistenverbandes Burgenland veranstaltete am Sonntag bei herrlichem Sommerwetter erstmals einen Pensionistenheurigen im Schulhof der Volksschule. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch die Festschrift „50 Jahre Ortsgruppe Sieggraben“ präsentiert. Neben den vielen Sieggrabenern und vielen Gästen aus Nachbargemeinden konnte der Ortsgruppenvorsitzende Walter Wandrasch als Ehrengäste den Landespräsidenten Helmut Bieler, den Landessekretär Helmut Schuster, den...

  • 02.08.18
Lokales
Was vom "Wagner" blieb, wurde mit LKW weggeführt...
2 Bilder

Abschied vom Döblinger Traditionsheurigen

Der Heurige "Haus Wagner" in der Paradisgasse musste einem geplanten Wohnbau weichen. DÖBLING. "Der 'Wagner' war unser zweites Wohnzimmer, unzählige schöne Stunden haben wir dort verbracht, ich bin wirklich traurig", erklärt eine Anrainerin vor den Trümmern des Döblinger Traditions-Heurigen "Haus Wagner". Während die LKW den Schutt abtransportieren, sind die Neubau-Planungen in der Paradisgasse 24-26 bereits im Gange: Über insgesamt drei Grundstücke zieht sich das Mega-Bauprojekt, dem nicht nur...

  • 02.08.18
Lokales
Selbstgemachte und produzierte Speisen in der Jausenstation Hattinger
8 Bilder

Most, Mehlspeisen, Muskateller

Die Einkehr bei Mostheurigen, Jausenstationen und Weinstuben in der Region ist fast kein Geheimtipp mehr. BEZIRKE. So begrüßt den Gast in der Jausenstation Hattinger in Schlüßlberg nach dem Schmankerlbrot eine hausgemachte Kardinalschnitte, die Spezialität des Hauses. Das Brot aus eigener Erzeugung ist im Preis inbegriffen. Eine Besonderheit des Hauses ist, dass die Lebensmittel für die Speisen aus dem eigenen Betrieb stammen. Nicht nur das schon erwähnte Brot, auch Speck und Fleisch kommen...

  • 02.08.18