Alles zum Thema Heuriger

Beiträge zum Thema Heuriger

Lokales
Beste Kulinarik in feinstem Ambiente: Die Buschenschänke in und um Graz.
2 Bilder

Grazer Buschenschänke
Wie die Buschen vor die Schank kommen

Graz ist kulinarisch nicht unbedingt für seine Buschenschänke bekannt – definitiv zu Unrecht. Graz hat in Sachen Kulinarik einiges zu bieten. Von asiatischen Lokalen über afrikanische Küche oder den Kebabladen um die Ecke bis hin zum zünftig steirischen Schmankerl gibt es in der Murmetropole so ziemlich alles zu finden. Wenn der geneigte Grazer aber Lust auf eine ordentliche Brettljause hat, setzt er sich oft ins Auto, um einen Buschenschank seines Vertrauens in der Süd- oder...

  • 19.06.19
Leute

Schlossfest der FF Maria Jeutendorf - Mauterheim
FF Heuriger

Vom 5.-7. Juli findet wieder das stimmungsvolle Schlossfest der FF Maria Jeutendorf - Mauterheim statt. Im wunderschönen Ambiente des Schlossparks gehts heiß her bei der Line Dance Disco. Der Spaß kommt am Kindernachmittag und beim Green Soccer Tunier nicht zu kurz. Mit der Feldmesse und dem Frühschoppen am Sonntag findet das Fest einen würdevollen Abschluss.

  • 17.06.19
Lokales
Hans Werner Raganitsch, Werner Ottersböck, Anton Hajszan, Christopher Sommer, Florian Raganitsch, Marc Maierhofer, Mathias Huber, Tobias Raganitsch, Niklas Wykedal, Alfred Tiefenbacher, Hermann Hauer, Robert und Jutta Schneeberger und Michael Streif (v.l.).
2 Bilder

Nasswald
Jugendraum für die Jungfeuerwehr

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Naßwald konnte endlich ihren Jugendraum einweihen. Ein Umstand, der gebührend gefeiert wurde.  Im Beisein von Landtagsabgeordneten Hermann Hauer und Bürgermeister Michael Streif sowie Ehrenhauptbrandinspektor Alfred Tiefenbacher wurden bei dieser Gelegenheit auch gleich die Probefeuermitglieder in den aktiven Dienst übernommen und Jugenfeuerwehrmitglieder ausgezeichnet. Nach dem Festakt ging's zum Heurigen im Feuerwehrstadl .

  • 06.06.19
Wirtschaft
Der Buschenschank Höllerhansl vom Weingut Hiden hoch über St. Stefan zählt zu den besten in der Steiermark.

Falstaff-Guide
Buschenschank Höllerhansl unter Steiermarks Top-Betrieben

WIEN/ST. STEFAN. Neben Restaurants, Bars und Cafés sucht das Kulinarikmagazin Falstaff auch jährlich die besten Heurigen und Buschenschänke: Aus 25.000 Gästebewertungen von 1.500 österreichischen Betrieben wurde der Heurigen- & Buschenschankguide 2019 erstellt. Die besten 450 Gaststätten sind dort zu finden, an der Spitze steht die Familie Schwertführer aus Sooß (Baden, NÖ). Die besten Buschenschänke im BezirkDen steirischen Landessieg teilen sich der Gutsheurige Krispel aus Straden und...

  • 29.05.19
  •  1
Leute
Toni Krispel (M.) und Tochter Lisa Krispel u.a. mit Falstaff-Online-Chefredakteur Bernhard Degen (r.).

Falstaff-Heurigen- und Buschenschankguide
Gutsheuriger Krispel holt erneut den Steiermark-Sieg

Im Rahmen des größten Pop-Up-Heurigen Österreichs mit rund 1.000 Gästen im Kursalon Hübner in Wien präsentierte man den neuen Falstaff-Heurigen- und Buschenschankguide 2019. Mit über 25.000 Gästebewertungen hat die Falstaff-Community die 450 besten Heurigen und Buschenschenken Österreichs gewählt. Im Vorjahr holte sich der regionale Gutsheurige am Weingut Krispel den Steiermark-Sieg. Auch heuer sollten die regionalen Vertreter aus der Gemeinde Straden wieder triumphieren. Platz eins teilte man...

  • 27.05.19
Lokales

Musser präsentiert beste Kulinarik

FREUNDORF / WIEN. Am 23.Mai fand der Falstaff Pop-up-Heurige presented by Almdudler in Wien statt. Rund 1000 Gästen fanden sich im Wiener Kursalon Hübner ein um feine Weine und beste Kulinarik zu genießen. Dreissig der besten Heurigen und Buschenschanken des Landes darunter auch der Heurigen Musser aus Freundorf waren dabei.

  • 27.05.19
Lokales
4 Bilder

Bad Vöslau
Weingut Schlossberg feiert 10-jähriges Jubiläum

Genau vor 10 Jahren, am 23.05.2009, wurde das sanierte Weingut Schlossberg offiziell eröffnet. Seither ist das Weingut eine Bereicherung für Bad Vöslau und die ganze Region. Geführt wird das Weingut durch die Familie Wertek. Ingrid, Franz und Markus Wertek haben das Weingut Schlossberg in den letzten 10 Jahren zu dem gemacht, was es heute ist. Dazu gehört auch ein tolles Team um die Familie. Die Familie Wertek hat sich etwas getraut und hat Erfolg. Wir gratulieren dem ganzen Team Weingut...

  • 23.05.19
  •  1
  •  1
Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Wie viele Wanderer nahmen am 3. Steigerlhüpfen auf der Hohen Wand teil? Wie viele Prozent der Pittener sprachen sich bei der Volksbefragung gegen eine Bausperre für Hamburger aus? Wie viele Straßenkilometer trennen Breitenau und Breitenstein voneinander? Wer lud Retter und Ersthelfer zum Heurigen ein? Wo stürzte neulich Wochenende ein Hubschrauber ab?

  • 23.05.19
Lokales
Nicht nur für Weinliebhaber: Antialkoholisch gibt's im Humer's etwa Traubensaft.
2 Bilder

Lokaleröffnung
Das Humer's ist der neue Hotspot auf der Wieden

Auf der Wieden gibt's einen neuen Grätzel-Treffpunkt: Das "Humer's" vereint Bar, Bistro und Vinothek. WIEDEN. Der "Grätzel Heuriger Wieden" in der Schönburgstraße 36 galt viele Jahre als der Treffpunkt für die Bewohner des Bezirks. Um so trauriger waren die Wiedner, als das Lokal seine Pforten schloss. Doch jetzt haucht Karin Humer mit ihrem "Humer's" dem Grätzel neues Leben ein. Was sich von außen nicht erahnen lässt: Zu dem Ecklokal gehört auch die angrenzende Geschäftsfläche mit...

  • 21.05.19
  •  2
Lokales
Albert Moser stellt der Feuerwehr einen Fiat 500 zur Verfügung. Spielen Sie mit!

Jubiläum & Verlosung eines Autos in Frauenkirchen
Feuerwehr Frauenkirchen feiert 140 Jahre

FRAUENKIRCHEN (cht). Am 25. Mai hat die Feuerwehr Frauenkirchen so einiges zu feiern. Einerseits finden in Frauenkirchen die Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe der Jugend und der Aktiven statt, andererseits begeht man im Anschluss das 140-Jahr-Jubiläum der Wehr. Um 9.00 Uhr startet der Jugendbewerb, ab 13.00 Uhr treten die Aktiven gegeneinander an. Festakt Um 17.00 Uhr startet dann der Festakt mit vielen Gästen, die der Freiwilligen Feuerwehr Frauenkirchen zum 140. Geburtstag gratulieren. Ab...

  • 20.05.19
Leute
7 Bilder

Liebenswert
Manfred Baba feierte seinen zweiten Geburtstag beim Heurigen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine besonders nette Geste bewies der Mollramer Manfred Baba. Er lud die Ersthelfer, Feuerwehr, Ärzte und Polizisten zum Umtrunk ins Heurigenlokal Simon. – Als Dankeschön, dass sie alle dazu beigetragen haben, dass er seinen schweren Cabriounfall in Ternitz überlebt hat. Im Bild: Sebastian Bele, Simone Göth, Lara mit Papa Manfred Baba, Daniela Schmoll, Dr. Georg Ittner, Barbara Baba (v.r.).

  • 18.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Schattiges Platzerl: Der gemütliche Gastgarten lädt zum Essen, Trinken und Verweilen ein.
3 Bilder

Gastrodöbling
Ausg’steckt is beim Heurigen Kierlinger

Das Weinlokal in der Kahlenberger Straße 20 in Döbling ist eine Oase am Rande der Großstadt. Inmitten des besten Wiener Weinbaugebiets liegt der Heurige Kierlinger. Er ist ein absolutes Heurigen-Original, besteht er doch bereits seit 1787 in dem alten Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenberger Straße. Traditionelle Heurigenspezialitäten mit regionalem Bezug, saisonale Gerichte und Eigenbauweine vom Nussberg können hier verkostet werden. Die gekelterten Weine reichen vom klassischen...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das besondere Highlight im Frühling: Das Maibaumaufstellen beim Heurigen Zimmermann.
4 Bilder

Gastrodöbling
Das Maibaumfest beim Zimmermann

Mit der traditionellen Feier am 1. Mai wird beim Weinhof Zimmermann der Frühling eingeläutet. Ein kleines Stück Weg muss man zu Fuß erklimmen, bevor man am Weinhof Zimmermann unter den Obstbäumen bei einem Achterl die herrliche Aussicht auf Wien genießen kann. Gelegen im Herzen von Neustift am Walde, wurde die Buschenschank auch mit dem „Goldenen Schani“ für den schönsten Gastgarten ausgezeichnet. Als Wiener Traditionsbetrieb bietet der Weinhauer Heinz Zimmermann ausschließlich Weine,...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Mit wunderschönem Ambiente lädt der Heurigen Hirt am Kahlenberg seine Gäste zum Verweilen ein.
5 Bilder

Gastrodöbling
Frühlingserwachen beim Heurigen Hirt

Der Heurigen bietet den schönsten Ausblick auf das Kahlenbergerdörfl , die Donau und Wien. Der Heurige Hirt mit der wunderbaren Aussicht über das Kahlenbergerdorf, die Donau und Wien, ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Gelegen am Nordost-Hang des Kahlenbergs, eingebettet zwischen dem eigenen Weingarten und dem des Stifts Klosterneuburg, gibt es ihn mit Sicherheit bereits seit 1935, wobei seine Gründung, aufgrund weitaus älterer Fotos, vermutlich noch weiter...

  • 16.05.19
Lokales

Weinbau
Vom Leutgebrecht und Buschenschank-Gesetz

Die ersten steirischen Buschenschänken und Heurigen sind wohl schon während der römischen Besatzungszeit entstanden. Schon im alten Rom und unter Karl dem Großen gab es Wirtschaften, die mit einem grünen herausgehängten Buschen anzeigten, dass sie zeitweilig Wein ausschenkten aber nichts zu essen und keine Herberge gaben. Der Wein entwickelte sich in kurzer Zeit zum Haupterwerbszweig der Bauern und Bürger. Kein Wunder, wenn von jeher besonderes Augenmerk auf das „Schankrecht“ gelegt wurde, d...

  • 14.05.19
  •  3
  •  2
Lokales

Heurigen-Abend in Stadlinger Salzstadln
Musikverein lädt zum Musi Heurigen

Stadl-Paura. Aufgrund des großen Erfolgs im letzten Jahr, lädt der Musikverein auch 2019 wieder zum „Musi Heurigen“ ein. Im stimmungsvollen Ambiente der Stadlinger Salzstadln darf es am 5. Mai zünftig werden. Musikalisch umrahmt wird der Abend von der vereinseigenen „Tanzlmusi“ sowie dem Saxophonquartett. Was darf bei einem Heurigen keinesfalls fehlen? Genau – eine deftige Jause und ein gutes Gläschen Wein. Auch dafür wird gesorgt sein. Die Salzstadln sind an einem malerischen Plätzchen an...

  • 02.05.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

1. Horner Stadtmauern-Heuriger am 10. Mai

Die Katholische Österreichische Studentenverbindung Waldmark Horn lädt alle Horner am Freitag 10. Mai ab 17 Uhr zum 1. Horner Stadtmauern-Heurigen ein. Neben klassischem Heurigenbetrieb mit Speis und Trank im stimmigen Ambiente, auf der Wiese bei der Stadtmauer des Waldmark-Vereinslokals im Rathaus sorgt die Horner Stadtmusikkapelle für heurigentypische Stimmung. Stefan Grusch, „Waldmärker“ und Bezirkshauptmann in Gmünd, lässt sich dieses Ereignis nicht entgehen: „Ein Heurigen im Herzen Horns...

  • 30.04.19
  •  1
Lokales
Für den Jubiläumsheurigen legen die Marzer Tennisspieler das Racket zur Seite, um stattdessen mit Cocktails zu verwöhnen

3. bis 5. Mai
Der Tennisverein Marz feiert Jubiläum

MARZ. Sein 30-jähriges Bestehen feiert der Tennisverein Marz mit einem dreitägigen Heurigen auf der Tennisanlage im Ort. Eines der Highlights der Veranstaltung vom 3. bis 5. Mai ist ist die „Soulful“-Party am Samstag. Ab 20 Uhr wird DJ Michael mit Soul, Beat und Garage Music aus den 60ern die Gäste stilvoll durch den Abend führen. Passend dazu wird Cocktailmeister Wolf für die nötigen Erfrischungen der Gäste sorgen.

  • 23.04.19
Lokales

Gerüstet für den Frosteinbruch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Frost war für die Nacht von Montag auf Dienstag prognostiziert. Eine mittelschwere Katastrophe für die Obstbauern, sofern sie nicht geeignete Maßnahmen ergreifen würden. Der Mollramer Heurigen-Betrieb Simon, zu dem ein üppiger Obstgarten gehört, hat entsprechende Maßnahmen ergriffen: "Wir haben ca. 400. 'Frostöfen' in unserem Obstgarten aufgestellt, die wir bei Bedarf anheizen werden." Als Einsatzbeginn wurde mit 3 Uhr früh gerechnet.

  • 16.04.19
Lokales
Für Unterhaltung wurde gesorgt
3 Bilder

„Geschichte mit Heurigenmusik“
Kultur und Kulinariktage

KIERLING/GUGGING. Die hauptsächlich vom Weingut Familie Bauer organisierten Kierlinger und Gugginger „Kultur und Kulinariktage“, fanden heuer schon zum zweiten Mal statt. Diesmal vom elften bis zum vierzehnten April. Die auch teilweise als „Kultur Wanderungen“ gedacht sind, machten auch beim Kierlinger Heurigen Familie Kerbl Halt und zwar mit dem Programm „Geschichte des Hauses mit Heurigenmusik“. Martin Kerbl erzählte launig über heitere und auch ernste Episoden aus der Geschichte des alten...

  • 15.04.19
Lokales
3 Bilder

Weinheuriger in Döbling
Buschenschank Zimmermann lädt wieder ein

Beim Weinheurigen Zimmermann wird nicht nur Speis und Trank gereicht, sondern auch zahlreiche Events stehen künftig an. DÖBLING. Ein kleines Stück Weg muss man zu Fuß erklimmen, bevor man am Weinhof Zimmermann unter den Obstbäumen bei einem Achterl die herrliche Aussicht auf Wien genießen kann. Gelegen im Herzen von Neustift am Walde, wurde der Buschenschank auch mit dem "Goldenen Schani" für den schönsten Gastgarten ausgezeichnet. Als Wiener Traditionsbetrieb bietet der Weinhauer Heinz...

  • 12.04.19
Leute
Verlost wurde ein Heurigenabend mit Hans Peter Doskozil.
5 Bilder

SPÖ warb 22 Neu-Mitglieder
Neuberg: Ein Landeshauptmann als Siegespreis

Keine andere burgenländische SPÖ-Ortsorganisation hat von 1. Oktober bis 31. Dezember 2018 so viele Neumitglieder geworben wie jene in Neuberg. Als Belohnung für 22 Neo-Genossen gewann die Ortspartei unter Vizebürgermeisterin Birgit Karner einen Heurigenabend mit Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil, der im Buschenschank von Karin und Ewald Konrad zelebriert wurde.

  • 08.04.19
Lokales
Im "Woigartlbräu" von Carmen Schober und Alexander Schiemer gibts selbtsgebrautes Bier und typische Heurigenspezialitäten.
2 Bilder

Woigartlbräu
Gastgarten der Nachbarschaft

Selbstgebrautes Bier und frische Spezialitäten vom Lamm gibts seit März in Schalchen. SCHALCHEN (kath). Mitte März haben Alexander Schiemer und Carmen Schober das "Woigartlbräu" in Schalchen eröffnet. Dort servieren sie selbstgebrautes Bier sowie Spezialitäten vom selbstgezogenen Lamm. Geöffnet ist immer von Mittwoch bis Sonntag, von 11 bis 22 Uhr. Wirtshaus mit WohlfühlfaktorBeim Betreten der kleinen Gaststube steigt sofort der Wohlfühlfaktor und man fühlt sich ein bisschen wie in...

  • 02.04.19
  •  1