27.03.2016, 10:05 Uhr

Schulfassade und geparkte Autos mit Lackspray verunstaltet

Die Höhe des Sachschadens konnte von der Polizei noch nicht ermittelt werden. (Foto: Woche/Archiv)

Die unbekannten Täter verunstalteten zwei geparkte Autos und die Fassade einer Schule mit Schriftzügen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

KLAGENFURT. Bisher unbekannte Täter besprühten in der vergangenen Nacht in der Villacher Vorstadt zwei geparkte Autos und die Hausfassade einer Schule mit Lackspray. Die Unbekannten verewigten sich mit mehreren Schriftzügen in verschiedenen Farben. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.