08.06.2016, 00:00 Uhr

Damals & Heute: Bahnübergang Kwizdastraße

(Foto: Museumsverein Korneuburg)
Der Bahnübergang in der Kwizdastraße in Korneuburg war im Juni 1986 noch offen. Ende März 2015 wurden die Stiegen entfernt, der Übergang wurde durch Zäune abgesperrt.

HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.