06.09.2016, 13:51 Uhr

Mit frischen Batterien in die Saison

Ab 12. September 2016 geht es wieder los. Hier das Plakat zur neuen Saison 2016/2017

Trainer und Wettkämpfer von Taekwondo Sonbae (Korneuburg | Wolkersdorf) starten heuer mit frischen Energien in die Trainingssaison: Das Trainingslager im BFSZ Schielleiten in der letzten Ferienwoche weckte alle aus dem Sommerschlaf und bildete die ideale Grundlage, um voll ins Trainingsjahr einsteigen zu können.

Sonbae Gesamtleiter Bernhard Ungrad, die Trainer Robert Kolerus, Helmut Ganglmayer und Jasmin Gindl trainierten in Bundessportzentrum Schielleiten. Insgesamt 12 Teilnehmer wie die aktiven Kämpfer Julia Wöber und Tom Schnögl nützten die gute Infrastruktur und auch die Erholungsmöglichkeiten vor Ort, so war auch ein erfrischendes Bad im Stubenbergsee angesagt.

Ab Montag, den 12. September 2016 starten wieder die Ganzjahresprogramme

Das Vereinstraining startet mit der zweiten Schulwoche voll durch, ab Montag, den 12. September 2016 gibt es wieder alle Trainingseinheiten in Korneuburg und in Wolkersdorf. Für Interessierte und Neueinsteiger gilt, mit Turnhose und Leiberl einfach vorbeizukommen und eine Schnupperstunde zu machen. Genauere Infos gibt es unter www.sonbae.at. Den ganzen September und Oktober über wird mit einem besonders großen Traineraufgebot dafür gesorgt, dass jeder Anfänger gut betreut werden kann und auch die Fortgeschrittenen nicht zu kurz kommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.