05.09.2016, 18:49 Uhr

The Monroes rockten Römerhalle nach Starnacht

Rockten die Römerhalle: The Monroes
Mautern an der Donau: Römerhalle |

Böse Zungen behaupten, den absoluten Höhepunkt des Wachauer Starnacht-Wochenendes bildete die Aftershow-Party in der Römerhalle.

Tatsächlich lieferten dort 'The Monroes' Samstagabend ein 'richtiges' Live-Konzert ab, bei dem das Tanzbein der Gäste wie z.B. Krems-Bürgermeister Resch mit Gattin, Harry Schindlegger und ORF NÖ-Lady Nadja Mader zum Schwingen gebracht wurde. Doch auch der romantische Innenhof der Römerhalle sorgte bei Kerzenlicht und Wachauer Weinen für ein Rundum-Wohlgefühl bei Barbara Schöneberger, Alfons Haider, Pater Clemens Reischl, Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer u.v.m.

Am Ende waren alle Gäste der Überzeugung, dass die Starnacht in der Wachau mit der Aftershow-Party in der Römerhalle nicht nur ein gesellschaftliches Highlight sondern auch einen würdigen Abschluss gefunden hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.