30.06.2016, 08:02 Uhr

der Klang des Holzes

Unterschiedliche Holzsorten, geben verschiedene Klänge ab.
Verantwortlich dafür, ist die Größe der Holzzellen, die mit Luft gefüllt sind und unterschiedlich große Resonanzräume, darstellen.

Durch das Anschlagen, entstehen verschiedene Klangfarben:

dumpf oder hell
metallisch oder hölzern
hoch oder tief
dumpf oder schlagend

Zu sehen und zu hören - am Holzweg in Auffach (Wildschönau)!
2
2
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentareausblenden
2.159
Lilo Galley aus Innsbruck | 30.06.2016 | 08:09   Melden
7.643
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 30.06.2016 | 08:23   Melden
31.140
Kaller Walter aus Innsbruck | 30.06.2016 | 08:46   Melden
20.703
Klaus Egger aus Kufstein | 30.06.2016 | 08:47   Melden
20.703
Klaus Egger aus Kufstein | 30.06.2016 | 08:54   Melden
17.881
Petra Maldet aus Neunkirchen | 30.06.2016 | 08:57   Melden
20.703
Klaus Egger aus Kufstein | 30.06.2016 | 08:59   Melden
7.643
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 30.06.2016 | 12:27   Melden
115.166
Birgit Winkler aus Krems | 30.06.2016 | 13:13   Melden
20.703
Klaus Egger aus Kufstein | 30.06.2016 | 13:26   Melden
78.397
Robert Trakl aus Liesing | 30.06.2016 | 21:19   Melden
43.040
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 30.06.2016 | 21:37   Melden
165.228
Alois Fischer aus Liesing | 30.06.2016 | 22:30   Melden
20.703
Klaus Egger aus Kufstein | 01.07.2016 | 07:19   Melden
12.432
Hedy Busch aus Horn | 02.07.2016 | 01:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.