19.04.2016, 10:20 Uhr

Benefiz-Gourmetabend der GenussWerkstatt

Bettina Fischer (Jurtschitsch), Arno Hofer, Martin & Doris Brandstätter, Christoph Geschwendtner, Bgm. Wolfgang Jörg, Andrea Weber, Christoph Kössler, Norbert Kommik (Leo Hillinger).

Im Gasthof Straudi zauberte man im Namen der GenussWerkstatt TirolWest ein genussvolles Menü.

LANDECK (joli). Am Freitag durften Martin und Doris Brandstätter vom Gasthof Straudi sowie Haubenkoch Christoph Geschwendtner vom Schlosshotel Fiss über 90 Gäste zu "Genießen für einen guten Zweck" begrüßen.
"Dieses Jahr unterstützen wir mit dem Erlös Familie Gabl aus der Fließerau. Angela Gabl ist an Krebs erkrankt und die 4-jährige Tochter Linda leidet an einer Behinderung – Pflegestufe 4. Mit dem Erlös möchte die GenussWerkstatt die Familie finanziell für u.a. den Ankauf eines Rollstuhls unterstützen", erklärte GenussWerkstatt-Obfrau Andrea Weber.

Kulinarik für den guten Zweck

Ein 7-gängiges Menü, das mit zahlreichen regionalen Spezialitäten begeisterte, und bestens dazu passende Weine der renommierten Kellereien Jurtschitsch (Kamptal) und Leo Hillinger (Burgenland), begeisterten. An diesem Benefizabend blieben mit Sicherheit keine Wünsche offen.

Hier genießen Sie regional

Die GenussWerkstatt TFBS Landeck/TirolWest, eine Kooperation von Produzenten, Händlern und Gastronomen aus der Ferienregion TirolWest mit der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus, hat sich mit ganzer Kraft dem Kochen mit regionalen Spitzenprodukten und dem damit verbundenen Genuss verschrieben. Die Wirte verwenden Produkte von heimischen Bauern und Produzenten je nach Saison und Verfügbarkeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.