07.08.2016, 08:06 Uhr

Blauhelme besuchen Altinstermünz und Festung Nauders

Nauders: Finstermünz | Am 8. August trafen sich Tiroler Mitglieder der Vereinigung Öster. Peacekeeper (VÖP) zu einer, von LL-Stv. Gebhard Spiß organisierten Besichtigungstour. Zuerst ging es gemeinsam von Zams nach Altfinstermünz. Bei einer geführten Besichtigung konnten die Teilnehmer interessantes über die ehemalige Zoll- und Grenzburg an der Via Claudia Auguste erfahren. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es zur einzigen altösterreichischen Festungsanlage der südl. Sperrkette, die sich noch auf österreichischem Boden befindet. Auch hier konnten die Blauhelme während der Führung durch die Festungsanlage sehr interessantes erfahren.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
906
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 07.08.2016 | 14:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.