19.07.2016, 06:45 Uhr

Der Biber war wieder da!!!

Ferdinand, der Donaukanalbiber
Wien: Gassteg | Heut Morgen um 06:05 am Gassteg: Da war er wieder, der Biber. Nachdem ich ihn am 6.7.2016 nicht so deutlich fotografieren konnte, hab ich heute mit Zoom versucht, ihn besser abzubilden. Noch dazu, wo er auf einem Stein saß. Ganz relaxt saß er da und putzte sich.
Ich hab beschlossen, ihn Ferdinand zu taufen. Ich gebe Tieren gerne Namen. Warum nicht, es hebt sie aus der Masse ab und macht sie zu etwas Besonderem.
Ich freue mich schon auf unser nächstes Zusammentreffen. Nur wir beide, denn die Menschen, die über den Steg fahren oder gehen haben ihn offensichtlich noch nicht bemerkt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
3.948
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 19.07.2016 | 09:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.