22.06.2016, 10:09 Uhr

Hohenberg: Ein Musikverein für Jung und Alt

Hohenbergs Musikverein ist weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. (Foto: Köstinger)
Der Musikverein Hohenberg ist ein Verein mit langjähriger Tradition. Er wurde bereits im Jahr 1903 gegründet und blickt so bereits auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurück. Anfang der 1970er-Jahre wurde unter Obmann Anton Hajszan eine eigenes Musikerheim errichtet. Damit war der Musikverein Hohenberg ein Vorreiter im Bezirk. Unter dem langjährigen Obmann Johann Fasching wurde das Heim erweitert und die Musikanten mit einer neuen Tracht ausgestattet. Seit dem Jahr 2000 schwingt der heutige Kapellmeister Martin Köstinger den Dirigentenstab. Ganz besonders stolz sind die Hohenberger auf die MiniMusi und das Jugendensemble unter der Leitung von Franziska Köstinger. Mit Schlagwerker Anton Schwarzenbacher, 92 Jahre jung, musiziert auch der zweitälteste Musikant Österreichs im Musikverein Hohenberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.