21.03.2016, 10:34 Uhr

Freie Plätze bei Tagesmüttern in Ansfelden

Tagesmutter Ingrid Fixl
Kinder ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten, ist für Ingrid Fixl eine bereichernde Aufgabe. Darum absolvierte die zweifache Mutter und ausgebildete Helferin in Kinderbetreuungseinrichtungen den Aufschulungslehrgang zur Tagesmutter beim OÖ Familienbund. Ab sofort nimmt sie Kinder bis 10 Jahre bei sich zuhause in Ansfelden auf. Sie freut sich darauf, Familien bei der Kinderbetreuung zu unterstützen.

Verena Reitberger war bereits als Kindergärtnerin tätig und hat ebenfalls die Aufschulung zur Tagesmutter abgeschlossen. Da ihr die Arbeit mit Kindern sehr gefällt, hat sie jetzt neben ihrer einjährigen Tochter freie Plätze für Tageskinder bei sich zuhause. Neben dem gemeinsamen Kochen stehen bei ihr lustige Fingerspiele, kreative Basteleien und beliebte Kinderlieder am Programm.

„Tagesmütter und -väter sind sehr flexibel. Sie betreuen die Kinder stundenweise oder an mehreren Tagen in der Woche. Die Betreuung ist sehr qualitativ, persönlich und leistbar“, erklärt OÖ Familienbund-Landesobmann Mag. Bernhard Baier. Anmeldung und nähere Infos beim OÖ Familienbund unter 0732/60 30 60 –11 oder tageseltern@ooe.familienbund.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.