11.09.2016, 23:44 Uhr

12. Bundes-Feuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg

Die Bewerbsgruppe der FF Mariapfarr im Lungau
Knapp 3.000 Florianis aus dem In- und Ausland - und mindestens ebenso viele Fans und Schlachtenbummler – waren an diesem Wochenende vom 09.-11. Sept. 2016 beim 12. BFLB in Kapfenberg zugegen. Sie alle erlebten eine sportliche und kameradschaftliche Veranstaltung der Superlative, die sich am Ende der Veranstaltung auch in den Top-Zeiten auf der Bewerbsbahn widerspiegeln. Die Bewerbsgruppen aus Salzburg schlugen sich alle sehr Gut. In Bronze erreichte St. Andrä 391,47 und Mariapfarr 390,42 Punkte und in Silber 402,16 Punkte. Mariapfarr ist für die Feuerwehr-Weltmeisterschaft „Villach 2017“ Qualifiziert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.