24.05.2016, 13:48 Uhr

ERÖFFNUNG: Andrea Büttner - Beggars and iPhones

Wann? 07.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Kunsthalle Karlsplatz, Treitlstr. 2, 1040 Wien AT
Fotocredit: Andrea Büttner, Stereoscopic slide show from the Whitehouse collection (mosses and field trips)(Detail), 2014, Courtesy Hollybush Gardens, London und David Kordansky Gallery, Los Angeles. © Andrea Büttner / VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Foto: Harold und Patricia Whitehouse © National Museum of Wales
Wien: Kunsthalle Karlsplatz | Andrea Büttner. Beggars and iPhones
8. Juni – 18. September 2016
Kunsthalle Wien Karlsplatz

Begrüßung: Nicolaus Schafhausen, Direktor Kunsthalle Wien
Einführung: Lucas Gehrmann, Kurator Kunsthalle Wien

In Anwesenheit der Künstlerin.

In ihrer ersten Einzelausstellung in Österreich verknüpft Andrea Büttner mittels unterschiedlicher Techniken kunst- und kulturhistorische Formulierungen mit gesellschaftsrelevanten Themen. Für Beggars und iPhones hat sie ein spezielles Setting entworfen, das sich mit der Umkehrung gewohnter Vorstellungen von Innen und Außen, von Wahrnehmbarem und Verborgenem beschäftigt. In einer großen Installation verbindet Büttner klassische Medien wie Holzschnitt oder Hinterglasmalerei mit 3D-Fotoscreenings und gepressten Moosbeeten. Mit ihren vorzugsweise selbst konzipierten Werkarrangements war Andrea Büttner bereits in zahlreichen international führenden Kunstinstitutionen, auf Biennalen und auf der documenta 13 vertreten.

Eintritt frei!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.