29.06.2016, 07:30 Uhr

Florianis aus Neustift 125 Jahre im Einsatz

Die Einsatzkräfte der FF-Neustift an der Rosalia feiern ihr 125-jähriges Bestehen am 13. August mit einem feierlichen Festakt. (Foto: FF-Neustift)

Mit einem großen Festakt feiern die Einsatzkräfte der FF-Neustift an der Rosalia ihr Jubiläum.

NEUSTIFT/ROSALIA. Unter Kommandant Jakob Reisner wurde im Jahr 1891 die Freiwillege Feuerwehr in Neustift an der Rosalia mit 26 Mann gegründet. Seit 2015 leitet HBI Johannes Welles als neunter Kommandant die 47 aktiven Einsatzkräfte und 14 Reservisten.

Aktiver Nachwuchs

Um den Nachwuchs brauchen sich die Florianis keine Sorgen machen, denn seit 1993 gibt es eine eigene Jugendfeuerwehr in Neustift, der derzeit zehn Mitglieder angehören.

Jubiläumsfestakt

Der Festakt zum 125-jährigen Bestandsjubiläum findet am 13. August 2016 statt.

18:00 Uhr: Empfang der Ehrengäste und Gastwehren am Melinda Esterhazy-Platz vor der Burg, Marsch zum Feuerwehrhaus,
ca. 19:15 Uhr: Beginn des Festaktes,
20:00 Uhr: Segnung des neuen Hydraulischen Rettungssatzes,
20:30 Uhr: Stimmungsmusik "Die Weltenbummler"

Weieter gehts am Sonntag, den 14. August...
9:00 Uhr Feldmesse mit Feuerwehrkurat Aby Mathew Puthumana,
10:30 Uhr: Frühschoppen mit "Die Schäfferner Böhmische" sowie den Riederinger Böllerschützen und dem 1. Hochzeits- und Böllerschützenverein Forchtenstein, 17:30 Uhr: Unterhaltungsmusik "Die Perner Buam"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.