125 Jahre

Beiträge zum Thema 125 Jahre

Wirtschaft
18 Bilder

Binder+Co feiert 125 Jahre mit einem Festakt

Das im Jahr 1894 vom Schlossermeister Ludwig Binder in Graz Eggenberg gegründete und seit 1960 in Gleisdorf ansässige Unternehmen feierte nun sein 125-jähriges Bestehen im Kreise der Mitarbeiter. Binder+Co entwickelte sich vom international gefragten Lieferanten zum Weltmarktführer für Aufbereitungstechnologie mit vielen regionalen Arbeitskräften. Die aktuellen, aber auch die ehemaligen Mitarbeiter samt Familien wurden nun zum Festakt eingeladen.

  • 13.09.19
Wirtschaft
Manfred Hanusch, Christian Resch, Mag. Erwin Hameseder, Angela Baumgartner, Herbert Stipanitz, Franz Deutsch, Ferdinand Wiesinger und Karl Seethaler.

125 Jahre
Spannberger Raiffeisenbank feiert Jubiläum

SPANNBERG. Zahlreiche Ehrengäste konnten durch Bürgermeister Herbert Stipanitz im Pfarrstadl zum 125-jährigen Bestehen der Raiffeisenbank-Filiale zum Festakt begrüßt werden. Der Bürgermeister betonte, dass die Raiffeisenbank heute Partner der regionalen Wirtschaftsbetriebe sei. "Sie unterstützt die Gemeinde bei diversen kommunalen Projekten. Für viele Gemeindebürger ist sie die Hausbank, die sie freundlich und kompetent berät", so die lobenden Worte des Ortschefs. Raiffeisen NÖ Obmann, Erwin...

  • 29.08.19
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf, unter Kommandant HBI Karl Weber freierte gemeinsam mit zahlreichen Ehrengästen 125-jähriges Bestandjubiläum.
51 Bilder

Jubiläum
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf

Zwei Tage lang feierte Großhartmannsdorf seine engagierten Feuerwehrkameraden. GROSSHARTMANNSDORF. Gleich zwei Jubiläen hatte man in Großhartmannsdorf im Rahmen des diesjährigen Bereichsfeuerwehrtages zu feiern. Zum einen "800 Jahre Großhartmannsdorf" und zum anderen das 125-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr. 1894 gegründet, standen der Feuerwehr Großhartmannsdorf bisher 10 Kommandanten vor. 94 Mitglieder feierten 125 Jahre Aktuell leitet HBI Karl Weber die Geschicke der 94...

  • 14.08.19
Leute
Überdachter Bieranstich: Bürgermeister Wolfgang Klinar, Brigitte Stocker, Landtagsabgeordneter Ferdinand Hueter, Pfarrer Wladyslaw Mach und MGV-Obmann Hans Winkler
25 Bilder

125 Jahre
Jubiläumskirchtag auf der Seebodner Festwiese

SEEBODEN (ven). Der MGV Seeboden lud zu seinem 125-jährigen Bestehen zum Jubiläumskirchtag auf die Festwiese. Zwei Tage feiern Bereits am Samstag startete der Kirchtag mit dem Kranzlsingen in Wirlsdorf. Am Sonntag folgte die Heilige Messe mit Pfarrer Wladyslaw Mach, anschließend zog der Festzug von der Kirche auf die Festwiese, wo die Trachtenkapelle Seeboden unter Kapellmeister Gerald Schwager sowie die Katschtaler Alphornbläser aufspielten. Dem Regen zum Trotz fand der Bieranstich durch...

  • 29.07.19
Lokales
Die Aktiven des MGV Seeboden laden zum Kirchtag mit Jubiläumsfeier am Wochenende des 27. und 28. Juli ein
4 Bilder

125 Jahre MGV Seeboden
Jubiläums-Kulinarik in Seeboden

SEEBODEN (ven). Der Männergesangsverein (MGV) Seeboden feiert mit dem Kirchtag sein 125-Jahr-Jubiläum. Seit einigen Jahrzehnten richten die Sänger auch den Seebodener Kirchtag aus. Zum Jubiläum gab es heuer aber einige kulinarische Besonderheiten bereits im Vorfeld der Feierlichkeiten. Besondere Kreationen Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juli wird groß gefeiert. Doch das Jubiläum machte sich bereits vorher bemerkbar. Aufmerksame Gäste in Seebodens Gastronomie haben vielleicht die...

  • 22.07.19
Wirtschaft
Mitinhabervertreter sowie Service- und Kundenbetreuer der Raiffeisenbank in Waldhausen
4 Bilder

Jubiläumsfest am Marktplatz: 125 Jahre Raiffeisenbank in Waldhausen

WALDHAUSEN. Mit einem großen Fest feierten die Waldhausener am 5. Juli die Gründung der Raiffeisenbank vor 125 Jahren. Mitinhabervertreter-Ortsvorsitzender Herbert Offenthaler und Bankstellenleiter Alfons Puchner begrüßten mehr als 300 Gäste im Festzelt vor der Raiffeisenbank. Für gute Stimmung sorgte die Musikgruppe „4-Sie“. Als imposanten Abschluss der Feierlichkeiten präsentierte die Showgruppe „Feuersterne“ ihre Feuershow. „Die digitale Revolution bringt für jeden von uns umfassende...

  • 15.07.19
Lokales
We are Family: Die Vienna ist eine große Familie. Das zeigt sich auch auf diesem Bild.

Topteam zu Gast
125 Jahre Vienna: Union Berlin kommt nach Wien

Wenn der älteste Fußballverein Österreichs zur Geburtstagsfeier lädt, dann kann man eigentlich nur ein Mega-Spektakel erwarten. WIEN. Und genau so eines gibt es am 17. Juli im Stadion auf der Hohen Warte. Um 19 Uhr kommt es zum Kracher zwischen den Blau-Gelben und dem 1. FC Union Berlin, der soeben in die 1. Deutsche Bundesliga aufgestiegen ist. Zurzeit befinden sich die Kicker aus der deutschen Hauptstadt auf Trainingslager in Windischgarsten in Oberösterreich. Den Abschluss bildet das...

  • 08.07.19
Leute
Stolz zeigen Josef Hauer und seine Kollegen die Urkunden.
7 Bilder

Seyfriedser Feuerwehr feierte 125 Jahre

SEYFRIEDS (chk). Vergangenes Wochenende feierte die Feuerwehr Seyfrieds ihr 125-jähriges Bestehen und lud dazu zum Feuerwehrfest. Der Wettergott meinte es besonders gut mit den Feuerwehrkameraden. Am Samstag fanden die Abschnittsbewerbe des Abschnitts Litschau statt, zu dem bezirksübergreifend alle Bewerbsgruppen herzlich eingeladen waren. Die Feuerwehr Waldenstein konnte sich gegen 34 teilnehmende Feuerwehrgruppen durchsetzen und den 1. Platz erringen. Nach der Siegerverkündung startete der...

  • 26.05.19
Lokales
JFM Simon Reinisch und JFM Dominik Nigl wurden zu Jungfeuerwehrmännern befördert
10 Bilder

125 Jahre Feuerwehr Inzing
"Brandschutz fängt beim Reden an"

Am Wochenende feierte die Freiwillige Feuerwehr Inzing ihr großes 125-Jahr-Jubiläum. Die Feuerwehr hat nicht nur einen tollen Mannschaftsgeist, auch mit den anderen Institutionen herrscht gutes Auskommen. INZING (jus). 1894 stand im Boten von Tirol zu lesen: "In Inzing hat sich eine Freiwillige Feuerwehr gebildet, deren Statuten von der KK: Statthalterei bescheinigt worden sind". Diese Feuerwehr hat heute über 100 Mitglieder, davon zirka 70 aktive, verzeichnet rund 60 Einsätze pro Jahr,...

  • 08.05.19
Lokales
LH-Stv. Josef Geisler (l.) und der Leiter des Hydrographischen Dienstes, Klaus Niederteischeider (r.), zeichneten die langjährigen BeobachterInnen, darunter auch Wolfgang Ostermann und Gabriele Hinterlechner aus.

Hydrographischer Dienst
Dem Wasser auf der Spur

LHStv Josef Geisler zeichnet Freiwillige im Dienste der Hydrographie aus – unter den geehrten "Wasserbeobachtern" sind auch Wolfgang Ostermann aus Trins und Gabriele Hinterlechner aus Telfes. TRINS/TELFES. 125 Jahre ist es her, dass mit dem Hydrographischen Dienst eine Stelle im Land Tirol geschaffen wurde, um den Wasserkreislauf unter die Lupe zu nehmen und den Flüssen, Seen und Quellen ebenso wie dem Grundwasser und den Gletschern Maß anzulegen. Im Bezirk Innsbruck Land unterstützen 36...

  • 02.05.19
  •  1
Leute
13 Bilder

BRG-Absolventen feierten ein Wiedersehen

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Karl Kreska). Sein 125jähriges Bestehen feierte vergangene Woche der Absolventenverband des BORG. Gründer war Otto Glöckel, der 1894, zwei Jahre nach Ablegung seiner Reifeprüfung am damaligen Lehrerseminar den Absolventenverband gründete. Nach seiner Zeit als „Hilfslehrer“ in Wien wurde der fulminante Redner in den „Reichstag“ der k&k Monarchie berufen und erstellte ein Schulreformprogramm mit weitreichendsten Forderungen. Nach Ende des ersten...

  • 25.03.19
Wirtschaft
125 Jahr-Jubiläum der Firma Griessler: Julius Griessler eröffnete 1894 sein Geschäft in der Stadt Scheibbs.
30 Bilder

Jubiläum Firma Griessler
125 Jahre Tradition in Scheibbs

125 Jahre in Scheibbs: Das Traditionsunternehmen Griessler feiert sein Jubiläum in der Bezirkshauptstadt. SCHEIBBS. Am 1. Februar 1894 wurde die Firma Griessler in Scheibbs von Julius Griessler gegründet. Damals handelte man vorrangig mit Eisenwaren, Beschlägen, Brennstoffen, Waffen, Textilien und Lebensmitteln. 1907 kaufte Wilhelm Löwenstein gemeinsam mit Josef Schiel die Firma Griessler und der Firmenname wurde aufgrund des damals schon recht hohen Bekanntheitsgrads einfach beibehalten....

  • 25.01.19
Leute
Der Musikverein Großwilfersdorf wartete zum 125-jährigen Jubiläum mit einem breit gefächerten Konzertprogramm auf.
8 Bilder

Jubiläumskonzert
Musikverein Großwilfersdorf feierte 125 Jahre

GROSSWILFERSDORF. Im Rahmen des traditionellen Cäcilienkonzerts in der Pfarrkirche zelebrierte der Musikverein Großwilfersdorf sein 125-jähriges Jubiläum. Die Ursprünge des Musikvereins Großwilfersdorf gehen zurück bis ins Jahr 1893. Damals war es die "Auer'sche Bande", eine Gruppe von Musikanten, die die Gemeinde musikalisch unterstützte. Als diese Truppe sich 1928 auflöste, wurden noch im selben Jahr vom Kameradschafts- Feuerwehr und Jungsteirerverein Instrumente gekauft und die...

  • 26.11.18
Lokales
Das alte Kassaheim am Trostbergeranger

Seit 125 Jahren wird in Telfs gespart

Die Raiffeisenbank Telfs-Mieming wird heuer 125 Jahre alt. Ein kurzer Rückblick von den Anfängen als Verein bis heute. TELFS (jus). Sie gehört zum Ortsbild der Telfer Untermarktstraße irgendwie dazu: die Raiffeisenbank. Heuer feiert die Raiffeisenbank Telfs ein Jubiläum: sie wird ganze 125 Jahre alt. Die AnfängeAm 22. Oktober 1893 legten 30 angesehene Telfer Bürger je 10 Gulden ein und legen so den Grundstein für den "Spar- und Darlehenskassenverein Telfs" nach dem Vorbild von Friedrich...

  • 24.09.18
Lokales
v.l.: Peter Sapl (GF Raiffeissenbank Tirol), der Telfer Vorstand Wolfgang Dirnberger, Andreas Wolf und Günther Steffan, Bgm Christian Härting und Thomas Waas (Vorstand RLB)
23 Bilder

Für die Raiffeisenbank rückten alle aus

Musikkapellen, Schützen und Bürgermeister versammelten sich gemeinsam mit Mitarbeitern, Vorstand und Gästen der Raika Telfs am Wallnöferplatz, um 125 Jahre zu feiern. TELFS (jus). Es glich einem kleinen Volksfest: die 125-Jahr-Feier der Raiffeisenbank Telfs. Denn neben den Vorständen, den Aufsichtsräten und der Landesspitze der Raiffeisenbank und den zahlreichen Mitarbeitern waren auch die umliegenden Gemeinden stark vertreten. Einerseits durch die Bürgermeister, die aufgefädelt am Ehrentisch...

  • 24.09.18
Lokales
2 Bilder

Refugium für Bergbegeisterte

GINZLING (fw). Sie dient als Basislager für Gipfeltouren und Weitwanderungen sowie als beliebtes Tagesziel. Kürzlich feierte die Greizer Hütte in Ginzling das 125jährige Jubiläum ihres Bestehens. Der Wunsch nach mehr Bewegung und Sport in den Bergen nahm immer mehr zu, die Gründung des Deutschen Alpenvereins (DAV) im Jahr 1869 war eine logische Konsequenz daraus. Der stärker aufkeimende Alpinismus war ein knappes viertel Jahrhundert später Motivation für den Bau der Greizer Hütte. Seit...

  • 22.08.18
Lokales
2 Bilder

Feuerwehr Wösendorf - 150. Geburtstag

WEISSENKIRCHEN. Am 15. Juni 2018 fand im Zuge des 3 Tagesfestes der Festakt "150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Wösendorf" statt. OBI Markus Denk durfte als Feuerwehrkommandant, im Namen der gesamten Mannschaft, eine großen Anzahl Ehren- und Festgäste aus Politik, Wirtschaft und den Blaulichtorganisationen begrüßen. An der Spitze in Vertretung der Frau Landeshauptfrau den Abgeordneten zum Landtag Josef Edlinger und die Abgeordnete zum Nationalrat Frau Martina Diesner-Wais. Eine besondere Ehre...

  • 05.07.18
Leute
Edelbauer und Edelbauer beim Kuppelcup.

Dreitagesfest der Feuerwehr Sierndorf

SIERNDORF (fd). Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums standen beim Feuerwehrfest einige Highlights am Programm. Freitags starteten das Fest mit dem Nockalm Quintett. Samstags wurde ein Kuppelcup ausgetragen und am Sonntag wurde von Pfarrvikar Tomasz Iwandowsky das neue Vorausrüstfahrzeug im Beisein der Patin Margit Huto gesegnet.

  • 05.07.18
Freizeit
Die Geschenke wurden von Bundesrätin Elisabeth Pfurtscheller und Chorleiter Peter Kurz überreicht.
149 Bilder

125- jähriges Jubiläum des Männergesangverein Reutte

Über ein 125-jähriges Bestehen kann sich der Männergesangverein Reutte bereits freuen und feierte dies vergangenes Wochenende mit jeder Menge Gastchöre, Vereinsfreunden und zahlreichen Gästen. Zu diesem feierlichen Anlass wurde am Sonntag ein Festgottesdienst in der St. Anna Kirche in Reutte und anschließendem Festumzug mit verschiedenen Chören, Musikkapellen, Schützen, Kaiserjägern und Festwägen über die Lindenstraße zum Musikpavillon im Untermarkt veranstaltet. Als sich die vielen...

  • 10.06.18
Lokales
Feiern das Jubiläum: Bgm. Hubert Isker, Reinhard Gramm, Paul Kiendler, Reinhold Stoisser und Kommandant Norbert Gürtl.

FF Obergralla feiert 125-jähriges Bestehen

Anlässlich des Jubiläums wird am 10. Juni zu einem großen Marktfest mit Fahnensegnung geladen. Am 1. Juni 1893 gründete Johann Holzer die Freiwillige Feuerwehr Obergralla. Am 10. Juni 2018 feiert die Feuerwehr, die mittlerweile von Kommandant Norbert Gürtl geleitet wird, ihr 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund wird zum ersten Marktfest mit Fahnensegnung auf den Marktplatz Gralla eingeladen. 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag im Einsatz "Unsere Feuerwehr hat rund 80 Mitglieder, davon...

  • 19.04.18
  •  1
Freizeit

125-jähriges Gründungsfest der FF Aspach

ASPACH. In Aspach findet von Freitag, 4. Mai, bis Sonntag, 6. Mai 2018, das 125-jährige Gründungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Aspach statt. Neben dem Jubiläum des 125-jährigen Bestehens, wird auch der Abschluss der Generalsanierung und Erweiterung des Feuerwehrhauses, die in den letzten Jahren umgesetzt werden konnte, gefeiert. „Es wurden damit Voraussetzungen geschaffen, um den zukünftigen Herausforderungen wirksam entgegen treten zu können und den heutigen Anforderungen gerecht zu...

  • 18.04.18
Lokales
Bezirkschefin Ilse Pfeffer (SPÖ) mit dem Hernals-Buch-Autor Stefan Zwickl (Mitte) und Bezirksmuseumsleiterin Trude Neuhold (r.).
26 Bilder

125 Jahre Hernals: Zum Fest gab es auch gleich ein Buch

Zum Geburtstag des 17. Bezirks wurde im Metropol gefeiert und in die Vergangenheit und Zukunft geblickt. Eine gelungener, gemütlicher Abend: So beschreibt Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer (SPÖ) die Geburtstagsfeier für Hernals. Mit einem kleinen Festakt im Metropol und einem neuen Bezirksbuch wurde auf die Geschichte zurückgeschaut, aber auch der Blick in die Zukunft nicht vergessen. Anwesend war Politprominenz wie Josef Cap, Gemeinderat Kurt Stürzenbecher und auch der ehemalige Bezirkschef...

  • 08.11.17
  •  1
Wirtschaft
(v.l.n.r.:)  Günther Friedrich (Studien- u. Technologie Transfer Zentrum Weiz), Axel Dobrowolny (Stadtmarketing Weiz), Christian Knill (Knill Gruppe), Stefan Pieper (Siemens Transformers Weiz), BM Erwin Eggenreich, Georg Jakopic (Joanneum Research Materials), Roman Neubauer (Innovationszentrum W.E.I.Z.).

Bald in Weiz: 125 Jahre Energie und Innovation

Wirtschaftssymposium versammelt Keynote Speaker, für die Öffentlichkeit zugänglich ist aber nur der Tag der offenen Innovationstür im Innovationszentrum. Vor 125 Jahren war die Geburtsstunde von Weiz als Industriestadt, mit Franz Pichler, der den Start vollzog. Heute ist Weiz vom kleinen Städtchen zur Stadt mit 11.600 Bewohnern und 10.800 Arbeitsplätzen geworden.  Diesen Anlass nimmt Weiz, um von 10. bis 11. Oktober das Kunsthaus zum Schauplatz eines hochkarätig besetzten Wirtschaftssymposiums...

  • 28.09.17
Lokales

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Saalbach Hinterglemm

Die Freiwillige Feuerwehr Saalbach Hinterglemm feiert ihr 125 jähriges Bestehen und lädt dazu herzlich ein! PROGRAMM: 15:00 Uhr Festakt an der Zwölferkogel Talstation anschließend: Umzug aller Vereine in die Festhalle Unterhaltung: Knappenmusikkapelle Fieberbrunn und dem "Ennstaler Steirerklang" Eintritt frei Parkmöglichkeiten: 12er Express & Tennishalle Hinterglemm Das Fest findet bei jeder Witterung...

  • 14.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.