Festakt

Beiträge zum Thema Festakt

Lokales
Der Konvoi des Bundespräsidenten bei der Eröffnung der Europaschule in Linz.

Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1959: Eröffnung der Europaschule Linz

Bundespräsident Adolf Schärf eröffnete am 26. September 1959 die Europaschule Linz an der Lederergasse 35. Sie wurde in den Jahren 1957 bis 1959 nach einem Entwurf der Architekten Fritz Fanta und Adolf Kammermayer gebaut und bestand aus einem fünfgeschoßigen Klassentrakt, einem Wohntrakt und einem Turnsaal. Mit dem Oberlandesgericht bildet sie ein Ensemble, das für die Architektur der 1950er-Jahre steht. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • 06.05.20
Lokales
Von li. n. re.: Bürgermeister Karl Ziegler, Edith Ertl/Woche Redakteurin und Skringer Werner (Gemeindekassier)
3 Bilder

Ehrenzeichen für Woche Redakteurin
Würdigung der WOCHE-Redakteurin Edith Ertl

Am 06. März 2020 wurden engagierte Gemeindebürgerinnen- und Bürger mit einem Ehrenzeichen und einer in „Gold“ gerahmten Urkunde ausgezeichnet. Die Verleihung an die allseits bekannte „WOCHE-Redakteurin“, Edith Ertl, fand u.a. im Rahmen eines großen Festaktes im Veranstaltungszentrum Fernitz statt. Sie musste von der Seite der Redakteurin in die Rolle einer zu Ehrenden schlüpfen. Die hochschätzende Laudatio hielt Bürgermeister Karl Ziegler. Edith Ertl ist eine äußerst regsame Persönlichkeit. Sie...

  • 07.03.20
  •  1
Lokales
Neben neuen Gläsern und Foldern werden auch neue Fahnen das Stadtbild von Köflach verschönern.
7 Bilder

Markterhebung Köflach
850 Jahre Köflach wird gefeiert

Nach den großen Feierlichkeiten anlässlich 80 Jahre Stadterhebung im letzten Jahr gibt es auch heuer in Köflach etwas zu feiern: 850 Jahre Markterhebung. "Nach der schwierigen und andauernden Markterhebung wollen wir dieses Jubiläum feiern", so Bgm. Helmut Linhart. Dafür hat sich der Bürgermeister mit seinem Team einiges einfallen lassen. Um mehr über die Geschichte von Köflach zu erfahren, wurde der vor zehn Jahren erstmals veröffentlichte Folder für einen Stadtrundgang neu gestaltet. "Wir...

  • 03.03.20
Lokales
Am kommenden Freitag, dem 6. März, ist Tag der offenen Tür beim Abfallzentrum Schilcherland Saubermacher.

Unsere Erde
Tag der offenen Tür im Altstoffsammelzentrum Schilcherland Saubermacher

Das ASZ Schilcherland Saubermacher lädt am Freitag, den 6. März, ab 11.30 Uhr zum Tag der offenen Tür. DEUTSCHLANDSBERG. Schilcherland Saubermacher ist ein neues, gemeinsames Unternehmen der Gemeinden Deutschlandsberg, Frauental a.L. und Preding sowie Saubermacher. Der Betrieb übernimmt die Entsorgung sämtlicher nicht gefährlicher Abfälle in der Region und betreibt auch das neue Abfallsammelzentrum (ASZ) in Deutschlandsberg. Das Altstoffsammelzentrum Schilcherland Saubermacher ist seit...

  • 03.03.20
Wirtschaft
Die EhrenzeichenträgerInnen des Landes Tirol, umrahmt von LH Platter (li.) und LH Kompatscher (re.): von links Elisabeth Gasser-Oberkofler, Irene Vieider, Wilfried Stauder, Evelyn Haim-Swarovski, Leopold Wedl, DJ Ötzi, Hildegard Wittlinger, Helmut Bodner, Arnaldo Loner.
14 Bilder

Ehrenzeichen des Landes Tirol
Zehn Tiroler Persönlichkeiten ausgezeichnet

TIROL. Das Land konnte vor Kurzem wieder zehn Tiroler Persönlichkeiten mit dem Ehrenzeichen des Landes würdigen. Überreicht wurde die Auszeichnung von LH Günther Platter und seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher. Neben der Ehrung gab es ein Gedenken an den 210. Todestag des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer am Bergisel.  "Durch ihr Wirken Tirol vorangebracht"Die zehn geehrten Personen hätten durch ihr Wirken Tirol vorangebracht, so LH Platter bei seiner Festaktrede in...

  • 21.02.20
Lokales
Präsentierten das Jubiläumsjahr: Bgm. Paul Greiter, Maria Heidegger, Thomas Purtscher, Daniel Schwarz und Gerhard Siegl (v.l.).
Video
27 Bilder

Jubiläumsjahr
Serfaus feiert 800 Jahre – mit VIDEO

SERFAUS (otko). Das 800-Jahr-Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung wird mit 19 Veranstaltungen gefeiert. Tolles Jahresprogramm Die Gemeinde Serfaus geht auf eine uralte Siedlung zurück. Im Jahr 1220 taucht der Name Serfaus dann aber erstmals in einer Urkunde des Klosters Marienberg (Vinschgau) auf. Damals ging es um die Bestätigung von Besitzrechten. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres "800 Jahre erste urkundliche Erwähnung der Gemeinde Serfaus" wurde am 6. Februar zu einer...

  • 11.02.20
Lokales
23 Bilder

Ternitz
Poly-Gleichenfeier mit kulinarischem Höhenflug

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen Einblick in die Baustelle Poly Ternitz gaben Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und Co. Das Polytechnikum Ternitz wird unter Direktor Erich Santner derzeit großzügig umgebaut und erweitert. Rund 5,1 Millionen Euro fließen in das neue Polytechnikum Ternitz. mehr dazu hier Am 17. Jänner luden Schuldirektor, Bürgermeister Rupert Dworak und seine Schulstadträtin Andrea Reisenbauer zur Gleichenfeier in die Baustelle. Kulinarischer Höhepunkt war die...

  • 17.01.20
Lokales
Die Kameradinnen und Kameraden der FF Kindberg-Stadt.
2 Bilder

Jubiläum
FF Kindberg Stadt: Seit 150 Jahren im Einsatz

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kindberg-Stadt feierten kürzlich ein ganz besonderes Jubiläum. Genau 150 Jahre vor der Feier, am 7. Dezember 1869, wurde mit der Abhaltung der ersten Wehrversammlung der Grundstein der Feuerwehr gelegt. Damit ist die Feuerwehr Kindberg-Stadt die älteste im Bereich Mürzzuschlag und zählt auch zu den ältesten Feuerwehren der Steiermark. 150-Jahr-Feier in KindbergZu diesem besonderen Anlass wurde in der Garage des Rüsthauses eine...

  • 17.12.19
Lokales
Landesrat Martin Eichtinger, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Landesintendant a. D. Paul Twaroch, Kreisrat Pavel Hroch und Bürgermeister Jaromir Sliva beim symbolischen Durchschneiden des "Eisernen Vorhanges".

Gmünd feiert
Festakt: Grenzöffnung vor 30 Jahren wurde gefeiert

Im Rahmen eines Festaktes der beiden Städte Gmünd und Ceske Velenice wurde der 30. Jahrestag der Grenzöffnung im Gmünder Palmenhaus gefeiert. GMÜND. Symbolisch wurde zusammen mit Landesrat Martin Eichtinger, Kreisrat Pavel Hroch, Landesintendant a. D. Paul Twaroch und den Bürgermeistern Helga Rosenmayer (Gmünd) und Jaromír Slíva (Ceske Velenice) ein Stück des „Eisernen Vorhanges" durchschnitten. Abschlussevent Beim Festakt, der auch als Abschlussevent aller Jubiläumsfeierlichkeiten in...

  • 13.12.19
Lokales
Feierten Jubiläum: Werle, Nagl, Strempfl-Ledl, Muhr (v.l.)

20 Jahre Welterbe: Graz konnte feiern

Vor genau 20 Jahren wurde die Grazer Altstadt ins Weltkulturerbe der Unesco aufgenommen. Grund genug für die Stadtspitze, dieses Jubiläum im Kunsthaus gebührend zu feiern. "Welterbe bedeutet Verantwortung, der Titel verpflichtet uns zum sorgfältigen Umgang mit unseren historischen Schätzen. Der Titel ist somit ein klarer Mehrwert, keine Belastung, wie er beispielsweise in Wien mitunter gesehen wird", sagte Bürgermeister Siegfried Nagl. Stadtbaudirektor Bertram Werle, gleichzeitig auch...

  • 12.12.19
Lokales
Annemarie Windhager hat das 5. Edelweiß für ihre Gastlichkeit erhalten.
Video
10 Bilder

5. Edelweiß für Haus Windhager
VIDEO: Erste Auszeichnung für Gastfreundschaft in Salzburg

Die erste Salzburger Gastfreundschafts-Auszeichnung für Privatvermieter geht an das Haus Windhager in Ried (St. Gilgen). ST. GILGEN. Der feierliche Festakt beim Haus Windhager in Ried am Wolfgangsee beginnt vor der hauseigenen „Kapelle der Barmherzigkeit“, die heuer den Innovationspreis des Tourismusverbandes St. Gilgen erhielt. Im Paradies Zur musikalischen Begleitung der Strobler "Fotzhoblmusi" stimmt Pfarrprovisor Joachim Hagel die vielen teilnehmenden Freunde, Bekannten sowie...

  • 09.12.19
  •  1
Lokales
Zum Foto: Festakt zu 10 Jahre Ambulatorium Eggenburg der VKKJ mit den Festrednerinnen und Festrednern: v.l. Stefan Stadler, VKKJ-Obmann, Georg Gilli, Bürgermeister von Eggenburg, Mag. Andreas Steuer, Geschäftsführer der VKKJ, Dr.in Gabriella Martucci-Ivessa, ärztliche Leiterin Ambulatorium Eggenburg, Lukas Brandweiner, Abgeordneter zum Nationalrat

Gesundheit
10 Jahre Ambulatorium Eggenburg der VKKJ

Das Diagnose- und Therapiezentrum für besondere Kinder und Jugendliche feierte Jubiläum. EGGENBURG. Gesundheitliche Nahversorgung leistet einen hohen Beitrag zur Lebensqualität. Dies gilt ganz besonders für Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsverzögerungen, Entwicklungsgefährdungen und Behinderungen sowie deren Angehörige. Um hier eine optimale Betreuung zu gewährleisten, eröffnete die gemeinnützige Vereinigung VKKJ (Verantwortung und Kompetenz für besondere Kinder und Jugendliche) 2009...

  • 01.12.19
Lokales
2 Bilder

Listopad 1989 – November 2019 – Festakt an der Tourismusschule Retz
Svoboda a demokracy – Wir leben die Freiheit

In einem beeindruckenden Festakt feierten SchülerInnen, LehrerInnen und viele Gäste der Tourismusschule Retz den Fall des Eisernen Vorhang vor 30 Jahren. Direktorin Barbara Sablik-Baumgartner begrüßte die große Schar und betonte die Bedeutung der offenen Grenze für das Leben am Schul- und Wirtschaftsstandort Retz. Thomas Dammelhart, Mag.a Jarmilla Dolezalova und Dir. Reinhold Griebler schilderten in ergreifenden Worten die Beschränkungen, die das Leben am Eisernen Vorhang ihnen lange...

  • 29.11.19
Lokales
Bürgermeister Josef Guggenberger (zweiter von rechts) wurde vom Land Salzburg das große Ehrenkreuz verliehen.
4 Bilder

Gemeindeehrung
Verdiente Persönlichkeiten in Berndorf ausgezeichnet

Verdiente Persönlichkeiten wurden von Gemeinde Berndorf und dem Land Salzburg ausgezeichnet. BERNDORF. In der Aula der Volksschule Berndorf wurden bei einem feierlichen Festakt verdiente Persönlichkeiten, die sich besonders für die Gemeinde eingesetzt und engagiert haben, geehrt. In diesem schönen repräsentativen Rahmen wurden mit der Ehrung der Gemeinde auch verdiente ausgeschiedene Gemeindevertreter seitens des Landes von Landesrat Josef Schwaiger ausgezeichnet. Festakt Ihr Einsatz,...

  • 28.11.19
Lokales
Chronistinnen und Chronisten unseres Bezirkes werden durch Landesrätin Beate Palfrader und den betreffenden Bürgermeistern geehrt.

Das Chronikwesen in Tirol feiert 50 Jahre

Über 300 Chronistinnen und Chronisten sind in Tiroler Gemeinden aktiv, viele davon schon seit Jahrzehnten. Mit einem Festakt wurden sie vor den Vorhang geholt. INNSBRUCK-LAND. Im Rahmen eines Festakts im Landhaus am 16. November 2019, wurde den Chronisten für ihre lange ehrenamtliche Tätigkeit gedankt und gratuliert. Auch die anwesenden Bürgermeister drückten ihre Wertschätzung aus. Ein erfreulicher Festakt, wo viele Chronistinnen und Chronisten vor den Vorhang geholt wurden, die...

  • 26.11.19
Lokales
Landesgeschäftsführer AMS Tirol Anton Kern, Landesrätin DI. Gabriele Fischer (Förderpartner), Univ.-Prof. Dr. Hartmann Hinterhuber (Präsident Pro Mente Tirol), Dr. Cilli Rauth (Leiterin der pro mente in Imst), MMag. Markus Walpoth (Geschäftsführer der pro mente tirol)
30 Bilder

Imster soziale Projekte haben sich über zwei Jahrzehnte bewährt
Mensa und Tagesstruktur feierten 20. Geburtstag

IMST. Am vergangenen Montag feierten die pro mente tirol-Einrichtungen "Die Mensa" und "Die Tagesstruktur" 20 Jahre ihren Standort in Brennbichl. Die Mensa, ein viel frequentiertes Mittagstisch-Restaurant am Brennbichl, bietet Menschen, die eine psychische Krise durchlebt haben, die Möglichkeit wieder zurück ins Arbeitsleben zu finden. Im Rahmen des Trainings werden die TransitmitarbeiterInnen dabei unterstützt ihre beruflichen Ziele zu klären, realistische Zukunftsperspektiven zu erarbeiten...

  • 21.11.19
Lokales

Zahl der Woche
50

Die Hauskrankenpflege Payerbach feiert heuer ihr 50-jähriges Jubiläum. Ein Anlass, der am 17. November gebührend gefeiert wird. Der Festakt beginnt um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche Payerbach und wird im Anschluss im Pfarrsaal fortgesetzt.

  • 12.11.19
Lokales
Landeshauptmann Stelzer übergab den Preis an Marianne und Gerald Gottsbacher.

Auszeichnung vom Landeshauptmann
Denkmalpreis geht an Eferdinger

Landeshauptmann Thomas Stelzer hat den Landespreise für Denkmalpflege an Gerald und Marianne Gottsbacher vergeben, auch die Pfarre Stroheim wurde ausgezeichnet. EFERDING. Im Rahmen eines Festaktes hat Landeshauptmann Thomas Stelzer die Landespreise für Denkmalpflege 2019 verliehen. Insgesamt wurden heuer 46 Projekte für die Auszeichnung eingereicht. Eine Fachjury hat die Preisträger vorgeschlagen. „Mut zum Denkmal“, forderte Landeshauptmann Thomas Stelzer in seiner Festansprache ein und...

  • 31.10.19
Lokales
Elmar Monz, Peter Frank, Elisabeth Pfurtscheller, Maria Förg, Gertrud Denoth, Stefanie Siehs, Peter Raggl  und Dominik Traxl (v.l.) freuen sich über einen gelungenen Bezirkbäuerinnentag.
15 Bilder

Bezirksbäuerinnentag 2019
Bäuerinnen feiern gemeinsam ihren Erfolg

BEZIRK LANDECK/PRUTZ (sica). Der 57. Bezirksbäuerinnentag des Bezirkes Landeck wurde am Samstag, 19. Oktober im Rahmen eines fulminanten Festtages im Saal der NMS Prutz/Ried gefeiert.  Nach dem Festgottesdienst, zelebriert von Dekan Franz Hinterholzer, mit anschließendem Abendessen  folgte die offizielle Eröffnung und Begrüßung durch Bezirksbäuerin Getrud Denoth. Gemeinsam mit "ihren" Bäuerinnen blickt sie auf ein erfolgreiches Jahr zurück und bedankte sich für alles Geleistete. Ein...

  • 20.10.19
Lokales
13 Bilder

Eröffnung
Kindberg - Im Reich der Mitte

Vier Chinesische Wildbirnen zieren seit Fertigstellung der Fußgängerzone Kindbergs Ortsdurchfahrt. Nun ist die hübsche obersteirische Stadt endgültig im Reich der Mitte angelangt. Am Samstag wurde mit einem feierlichen Akt „Kindberg Mitte“ - begleitet von der Werkskapelle der voestalpine Kindberg und dem Musikverein Allerheiligen-Mürzhofen - eröffnet. Die ehemalige Volksbank-Filiale wurde zu einer schmucken Anlaufstelle für alles, was in Kindberg wichtig ist. So ist neben dem...

  • 12.10.19
  •  1
Leute
Festtag in Reith b. K.

Landjugend - Bezirkstag
Bezirkslandjugendtag in Reith am 19. Oktober

REITH/BEZIRK. Am Samstagm 19. 10., findet der Bezirkslandjugendtag in Reith statt. Programmablauf: 14 Uhr Dankgottesdienst in der Pfarrkirche, anschließend Festakt im Kulturhaus unter dem Motto "Anders als geplant!"; beim Festakt wird auch die Leistungsfahne an die aktivste LJ-Ortsgruppe verliehen (samt Verlosung eines Grillfests). Ab 20 Uhr folgt der Bezirkslandjugendball mit Auftanz des Gebietes Kitzbühel, Gewinnspiel und großer Bar im Festsaal; für Unterhaltung sorgen "Die Jungen...

  • 09.10.19
Sport
SV Pischelsdorf Legende Peter Kalcher wurde zum neuen Obmann des Vereins gewählt.

Obmannwechsel beim SV Pischelsdorf und 70-Jahr-Jubiläum am Sonntag

Peter Kalcher ist mit sofortiger Wirkung neuer Obmann beim SV Pischelsdorf. Bei der außerordendlichen Mitgliederversammlung wurde der ehemalige Spieler mit einem neuen Team zum neuen Vorstand des SV Pischelsdorf ernannt. Zusätzlich wird beim SV Pischelsdorf das 70-jährige Jubiläum am Sonntag, dem 13. Oktober, ab 10 Uhr gefeiert. Hier wird es zu Beginn ein U-8 Turnier geben, ab 12 Uhr bestreitet die U-12 der Spielgemeinschaft Kulmland ein Meisterschaftsspiel gegen den FC Gleisdorf ehe es ab 14...

  • 09.10.19
Lokales
Bernhard Kerndler und August Teufl
26 Bilder

Nussfest Krummnußbaum
Der Teufl "bekommt eine auf die Nuss"

Unser Restaurantkritiker schlemmte durch das Krummnußbaumer Fest KRUMMNUSSBAUM. Nuss, nussiger, Nussfest. Ganz Krummnußbaum stand drei Tage lang im Zeichen der Nuss. "Da bin ich schon gespannt, was es da für kulinarische Köstlichkeiten rund um die Nuss zum Verkosten gibt", freut sich unser Restauranttester August Teufl. Vom Nusslikör über Nussburger, Nusspalatschinken oder nur eine einfache Walnuss, der Erlaufer ist begeistert von der Vielfalt rund um die kleine "Baumfrucht". "Die...

  • 07.10.19
Wirtschaft
Großes 130-Jahr-Jubiläum in Purgstall an der Erlauf: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (r.) lobte das Engagement von Busatis.
47 Bilder

Firmenjubiläum
130 Jahre Busatis in Purgstall

Seit 130 Jahren steht Busatis in Purgstall für Kompetenz, Know-how und Innovationsbereitschaft. PURGSTALL. Mit einem Festakt am Busatis-Werksgelände in Purgstall feierte man in Purgstall "130 Jahre Busatis – 100 Jahre österreichisches Unternehmen". Mit dabei waren unter anderem Ehrengäste, wie Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, ihr Stellvertreter Stephan Pernkopf, Geschäftsführer Christoph Jordan, Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Markus Wieser, Präsident...

  • 07.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.