14.03.2016, 09:48 Uhr

Keller-Schätze: Bügeln in der Zwischenkriegszeit

(Foto: Landesmuseum NÖ)
Erika Plaichner aus Karlstetten hat ein ganzes Konvolut von ihrer 1906 geborenen Großmutter mitgebracht. Im Detail wird sie die Stücke direkt dem Ludwig Boltzmann Institut vorstellen. In der Sammlung befand sich unter anderem ein Bügeleisen der Marke Dalli aus der Zwischenkriegszeit. Das hat sie von ihrer Tante Karoline Arztmiller (geboren 1925) geerbt. Nächster Sammel-Samstag ist am 19. März.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.