Natur im Garten

Beiträge zum Thema Natur im Garten

3

Der NIG Igel besuchte die Volksschule Leiben

Das Team Sieberer besuchte uns vorige Woche mit dem pädagogischen Kindermusiktheater „NIG- ein Igel zieht ein“, das in Kooperation mit der Aktion „Natur im Garten“ ein Dauerbrenner für alle jungen Naturliebhaber ist. Das Stück zielt darauf ab, den Schülerinnen und Schüler die Vielfalt der Pflanzen und der Tierwelt in einem Garten als etwas Wertvolles zu erkennen sowie den respektvollen und sensiblen Umgang mit den Gartentieren als wichtig zu erachten. Es war lustig und lehrreich zugleich und...

  • Melk
  • Marktgemeinde Leiben
Marianne Sieder (LFS Sooß), Josef Motusz (Schlosspark St. Leonhard am Forst), Rosina Neuhold (LFS Sooß), Johannes und Ingrid Kralovec (beide Schaugarten Kralovec), Fritz Prohaska (Stiftspark Melk), Landesrat Martin Eichtinger, Günther Frühwirth, Willi Frosch, Pater Martin Rotheneder, Nora Farasin, Jakob Enengl, Marlene Wöginger (alle Stiftspark Melk), Florian Wen und Regina Radlbauer (beide Schallaburg).

Natur im Garten
Goldener Igel "schleicht" durch fünf Schaugärten im Bezirk Melk

Landesrat Martin Eichtinger: „Schaugärten sind persönliche Inspirations- und öffentliche Wohlfühloasen, die Landsleute und Touristen gleichermaßen begeistern. Ich gratuliere den Schaugärtnerinnen und Schaugärtnern zur Auszeichnung und danke für ihr Engagement.“ BEZIRK. Niederösterreichs Gartenwelt gestaltet sich facettenreich. Vom Bauern- und Kräutergarten über prunkvolle Schlossparks und verborgene Stiftsgärten bis hin zu experimentellen und modernen Gartenprojekten präsentieren sich die...

  • Melk
  • Daniel Butter
Christine und Alfred Nussbaumer, Landesrat Martin Eichtinger,  Erich und Christa Ringseis und Vizepräsident „Natur im Garten“ Schaugärten Franz Gruber.

„Goldener Igel“
Meditationsgarten Kartause Aggsbach erhält Auszeichnung

AGGSBACH. Vom Bauern- und Kräutergarten über prunkvolle Schlossparks und verborgene Stiftsgärten bis hin zu experimentellen und modernen Gartenprojekten präsentieren sich die blühenden Ausflugsziele in einer Vielfalt, wie sie anderswo kaum zu finden ist. Jährlich werden jene Schaugärten mit dem „Goldenen Igel“ von „Natur im Garten“ ausgezeichnet, die einerseits in Qualität und Umfang überzeugen, andererseits die Kriterien von „Natur im Garten“ – Verzicht auf chemisch-synthetische Pestizide und...

  • Melk
  • Daniel Butter
17

Artstetten
„Wir feiern das Leben jeden Tag wie ein Fest“

ARTSTETTEN. Zwischen den Fronten von Frühling und Sommer blühen alljährlich die Pfingstrosen. Dies ist dem Artstettner Schloss-Park ein Fest wert. Wir haben bei Besuchern wie Ausstellern nachgefragt, welchen Anlass sie für ein Fest hätten. "Nun ja, der Geburtstag wäre da doch naheliegend", meint Tamara. Und auch Alexander Thallmeier nennt den Geburtstag sowie das Gartenfest. Zum Thema Garten könnte uns Monika Klein ebenfalls viel vorschwärmen. Sie feiert am liebsten das Frühlingsfest mit der...

  • Melk
  • Nike-Theodora Strnischtie
v.l. Sonja Kernstock, Bernhard Haidler, Bgm. Gerlinde Schwarz, GR Claudia Schindler

Interessanter Vortrag von Natur im Garten

Am 12. März 2019 fand im Rahmen der Gesunden Gemeinde ein interessanter Vortrag von Herrn Mag. Bernhard Haidler von Natur im Garten statt. Er erklärte in seinem Vortrag das Anlegen von heimischen Blütenstauden-Beeten für sonnige Plätze, Schattenbeete und trockene Ecken, spannende Kombinationen in punkto Farbe und Struktur, sowie die Ansprüche und Pflege. Auch wurde über die Wichtigkeit von ganzjährig blühenden Staudenbeeten für Nützlinge referiert. Arbeitskreisleiterin GR Claudia...

  • Melk
  • Marktgemeinde Leiben
Kulturregion: „Natur im Garten“ Präsident Alfred Riedl , Albert Höfler (Umweltgemeinderat der Marktgemeinde Loosdorf), Walter Handl (Bürgermeister der Gemeinde Schollach), Landesrat Martin Eichtinger, Thomas Vasku (Bürgermeister der Marktgemeinde Loosdorf), Doris Fried (Büroleiterin NÖ Regional Weinviertel) und Landtagsabgeordneter Christian Gepp.
4

Vier ökologische Vorbildregionen aus Melk
Natur im Garten holte pestizidfreie Kleinregionen vor den Vorhang

BEZIRK. „310 Gemeinden pflegen ihre Grünflächen pestizidfrei. Damit sind die niederösterreichischen Gemeinden bei der ökologischen Grünraumpflege Vorreiter im Bundesländervergleich“, erklärt Landesrat Martin Eichtinger. Zehn Kleinregionen aus Niederösterreich wurden nun von "Natur im Garten" für ihr ökologisches und pestizidfreies Handeln in den Gemeinden ausgezeichnet. Gleich vier davon sind aus dem Melker Bezirk. Die „Kulturregion“ (u. a. Loosdorf, Melk, Emmersdorf), „Zukunftsregion Five4You“...

  • Melk
  • Daniel Butter
Eröffnung Bayerischer Biergarten: Sandra Pfister, Franz Gruber, Andreas Freistetter, Andreas Riemer, Martin Eichtinger, Hubert Bittlmayer, Wolfram Vaitl, Christian Gepp, Peter Eisenschenk und Adelheid Krätschmer.
3

Bayerischer Biergarten auf der GARTEN TULLN ist eröffnet

Am Samstag wurde der Bayerische Biergarten auf der GARTEN TULLN offiziell eröffnet. Landesrat Martin Eichtinger schlug zur Einweihung gemeinsam mit Hubert Bittlmayer, Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie Wolfram Vaitl, Präsident des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege traditionell ein Bierfass an. Die Gäste erfreuten sich im Anschluss an Freibier.  In der Nähe des Kugelfangs befindet sich der neue „Bayerische...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Josef Motusz (St. Leonhard am Forst), Bürgermeister Martin Leonhardsberger (Mank), Bürgermeisterin Rosemarie Kloimüller (St. Oswald), Landesrat Martin Eichtinger, Gemeinderätin Barbara Leonhardsberger (St. Oswald), Naturvermittlerin Gerda Wolf (St. Oswald), Franz Lumesberger-Hintersteiner (Artstetten-Pöbring), Elfriede Lumesberger-Hintersteiner (Artstetten-Pöbring).

100 Prozent natürlich: Vier goldene Igel im Bezirk Melk

BEZIRK. 263 Gemeinden in Niederösterreich – alleine 24 im Bezirk Melk – verzichten bei der Grünflächenpflege auf Pestizide. „75 Prozent der Niederösterreicher wünschen sich naturnah gepflegte öffentliche Grünraume. Es freut uns sehr, dass die Kernkriterien der Aktion ,Natur im Garten‘ von immer mehr Gemeinden aktiv umgesetzt werden und diese damit eine intakte Umwelt fördern“, so Landesrat Martin Eichtinger. Im Rahmen des "Natur im Garten"-Gemeindetages in Waidhofen/Ybbs wurden nun jene...

  • Melk
  • Daniel Butter

Kompost im Garten - Gesundheit und Nährstoffe für unsere Pflanzen

Vortrag mit DI Sabina Achtig - "Natur im Garten" Kompostmaterialien – Kompost aufsetzen - Die richtige Mischung macht‘s - Ablauf des Kompostvorgangs – Wenn etwas falsch rennt – Vorteile des Kompostierens – Was lebt im Kompost - Anwendung von Kompost – Komposterde = wirksamster biologischer Pflanzenschutz im Garten – Komposttee = Turbo für Pflanzenwachstum auch im Balkonkisterl & Co. Bei diesem Vortrag erfahren Sie über die Wirkung von: Kompost auf unsere Pflanzen und unseren Boden....

  • Melk
  • Natur im Garten

Quer durch den Gemüsegarten Teil 2 - Mischkultur

Vortrag mit DI Sabina Achtig "Natur im Garten" Naturnahes Gärtnern - Gemüsegarten anlegen – Bodenvorbereitung - Gemüse anbauen und biologisch pflegen – Pflanzen und Boden gesund halten - Bodenfruchtbarkeit verbessern - Mischkultur und Fruchtfolge – Aufbau von Hochbeeten - Nützlinge im Garten Ernten und Genießen! Knackiges Gemüse, saftiges Obst und duftende Kräuter – Selbstgeerntetes aus dem eigenen Naturgarten schmeckt nicht nur herrlich sondern ist auch garantiert pestizidfrei und sehr...

  • Melk
  • Natur im Garten
Natur im Garten: Gisela Kirchhoff vom Schaugarten Gundacker mit einer Zaubernuss in Melk.
3

Das blüht Melkern im Frühling

Die Frühlingsboten erobern den Bezirk und für Melks Gärtner gibt es schon einiges zu tun. MELK. Auch wenn uns Kälte und immer wieder Schnee fest im Griff haben. Der Frühling lässt sich nicht aufhalten und zeigt sich in den ersten Knospen. Wir haben uns auf die Suche nach den ersten Boten der Jahreszeit gemacht. Die Natur erwacht"Wenn die Sonne scheint, tut sich einiges im Garten", weiß Gisela Kirchhoff aus Melk, während sie durch den Schaugarten Gundacker in Melk führt. Vorsichtig zieht sie...

  • Melk
  • Eva Dietl-Schuller

Fruchtgenuss - Obst und Beeren aus dem eigenen Garten

Vortrag mit Mag. Bernhhard Haidler - Natur im Garten Obst und Beeren aus dem eigenen Garten sind besonders gesund und reich an bioaktiven Substanzen. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Auswahl, Pflanzung, Standort, Ansprüchen und Pflege von Obstbäumen und Beerensträuchern. Außerdem erfahren Sie, wie man Nützlinge fördern und Schädlinge und Krankheiten biologisch bekämpfen kann. Eintritt frei! Wann: 20.03.2018 19:00:00 bis ...

  • Melk
  • Natur im Garten

Obstbaumschnittkurs

Seminar mit DI Christoph Fach - Ökokreis Mit dem richtigen Schnitt erreicht man eine bessere Wuchs- und Ertragsregulierung aber auch die Verbesserung der Gesundheit des Baumes. In diesem Kurs werden die Grundlagen des Erhaltungs- und Erziehungsschnittes gelehrt. Am Vormittag werden in einem praktischen Theorieblock Grundlagen vermittelt, am Nachmittag können Sie sich unter fachkundiger Anleitung der Referentin selbst im Obstbaumschnitt versuchen. Kosten € 35,- (€ 29,- für...

  • Melk
  • Natur im Garten

Gärtnern auf Balkon und Terrasse

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Mit diesem Vortrag wollen wir Ihnen Beispiele aufzeigen, wie Sie auch auf Balkon, Terrasse oder in einem kleinen Reihenhausgarten die zur Verfügung stehende Fläche liebevoll und naturnah gestalten können. Denn auch Grünoasen rund ums Haus verschaffen uns einen Rückzugsort zum Entspannen, Wohlfühlen oder zum Ernten von Naschobst und Gemüse. Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich Wann: 05.03.2018 ...

  • Melk
  • Natur im Garten

Gärtnern auf Balkon und Terrasse

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Vielen Stadtbewohnern steht wenig Grünraumfläche zur privaten Verfügung. Mit diesem Vortrag wollen wir Ihnen Beispiele aufzeigen, wie Sie auch auf Balkon, Terrasse oder in einem kleinen Reihenhausgarten die zur Verfügung stehende Fläche liebevoll und naturnah gestalten können. Denn auch Grünoasen rund ums Haus verschaffen uns einen intimen Rückzugsort zum Entspannen, Wohlfühlen oder zum Ernten von Naschobst und Gemüse. Eintritt...

  • Melk
  • Natur im Garten

Quer durch das Gemüsebeet

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Gesund halten was uns gesund hält – so lautet das Motto der Aktion „Natur im Garten“. Gemäß diesem Motto erhalten Sie bei diesem Vortrag viele Infos wie sie ihren Gemüsegarten gesund und in Schuss halten – vom Kompost über Mischkultur, Fruchtfolge, Pflanzenstärkung und vielen anderen Tipps zum biologischen Gärtnern. Wann: 19.02.2018 19:00:00 bis 19.02.2018,...

  • Melk
  • Natur im Garten

Gärtnern auf Balkon und Terrasse

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Mit diesem Vortrag wollen wir Ihnen Beispiele aufzeigen, wie Sie auch auf Balkon, Terrasse oder in einem kleinen Reihenhausgarten die zur Verfügung stehende Fläche liebevoll und naturnah gestalten können. Denn auch Grünoasen rund ums Haus verschaffen uns einen Rückzugsort zum Entspannen, Wohlfühlen oder zum Ernten von Naschobst und Gemüse. Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich  Weitere Infos:...

  • Melk
  • Natur im Garten

Quer durch den Gemüsegarten

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Gesund halten was uns gesund hält - so lautet das Motto der Aktion „Natur im Garten“. Gemäß diesem Motto geben wir bei diesem Vortrag viele Infos wie Sie Ihren Gemüsegarten gesund und in Schuss halten - vom Kompost über Mischkultur, Fruchtfolge, Pflanzenstärkung, Hochbeet bis hin zu vielen anderen Tipss zum biologischen Gärtnern. Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich Weitere Infos:...

  • Melk
  • Natur im Garten

Quer durch das Gemüsebeet

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Gesund halten was uns gesund hält – so lautet das Motto der Aktion „Natur im Garten“. Gemäß diesem Motto erhalten Sie bei diesem Vortrag viele Infos wie sie ihren Gemüsegarten gesund und in Schuss halten – vom Kompost über Mischkultur, Fruchtfolge, Pflanzenstärkung und vielen anderen Tipps zum biologischen Gärtnern. Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich  Nähere Infos:...

  • Melk
  • Natur im Garten
Franz Fuger, Werner Kitzwögerer und Peter Obricht.

Natur im Garten: Aggsbacher kennt sich im Garten aus

AGGSBACH. 14 Teilnehmer haben den „Natur im Garten“ Lehrgang „Zertifizierte/r Grünraum – Pfleger/in“ positiv abgeschlossen. „Niederösterreich verfolgt ein großes Ziel: Bis 2020 sollen alle Parks und öffentlichen Grünflächen in Niederösterreich pestizidfrei gepflegt werden. Für dieses Vorhaben benötigt es Fachkräfte in den Gemeinden. Die Absolventinnen und Absolventen unseres Lehrgangs verfügen nun über eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung für die naturnahe Pflege von...

  • Melk
  • Daniel Butter
(c) A. Haiden - "Natur im Garten"

Lebende Weidenzelte bauen

Seminar mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Bei diesem Seminar erhalten Sie Tipps, wie Sie aus abgeschnittenen Weidenruten lebende Weidenzelte bauen und diese Gebilde später pflegen. Anschließend wird mit den TeilnehmerInnen ein Weidenzelt gebaut. Je nach Menge des vorhandenen Weidenmaterials wird noch ein kleiner Weidentunnel gebaut. Kosten € 25,-- € 21,-- für Mitglieder Verein Freundinnen und Freunde von "Natur im Garten" Information & Anmeldung Mag. Bernhard...

  • Melk
  • Natur im Garten

Gärtnern auf Balkon und Terrasse

Vortrag Vielen Stadtbewohnern steht wenig Grünraumfläche zur privaten Verfügung. Mit diesem Vortrag wollen wir Ihnen Beispiele aufzeigen, wie Sei auch auf Balkon, Terrasse oder in einem kleinen Reihenhausgarten die zur Verfügung stehende Fläche liebevoll udn naturnah gestalten können. Denn auch Grünoasen rund ums Haus verschaffen usn einen intimen Rückzugsort zum Entspannen, Wohlfühlen oder zum Ernten von Naschobst und Gemüse. Naturnah gestaltete Kleinstgärten sind obendrein "grüne...

  • Melk
  • Natur im Garten

Quer durch das Gemüsebeet

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Gesund halten was uns gesund hält - so lautet das Motto der Aktion "Natur im Garten". Gemäß diesem Motto erhalten Sie bei diesem Vortrag viele Infos wie sie ihren Gemüsegarten gesund und in Schuss halten - vom Kompost über Mischkultur, Fruchtfolge, Pflanzenstärkung udn vielen anderen Tipps zum biologischen Gärtnern. Kosten: gratis! Anmeldung: r.laube@wieselburg.at oder 07416 / 52319-17 Wann: ...

  • Melk
  • Natur im Garten
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.