Melk - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

4 Bilder

Fische mal anders
Füttern verboten

Am Samstag hat uns unser Ausflug nach Schiltern, zu den Kittenberger Gärten geführt. Dabei haben wir die Karpfen im Teich beobachtet. Es war ein drunter und drüber im Wasser. So etwas sieht man auch nicht alle Tage, aber wahrscheinlich stand die Fütterung bald an.  Jedenfalls war es ein schönes Erlebnis. Und der Garten wie immer bezaubernd.

  • 25.05.20

BUCH TIPP: Klaus Hackländer, Tobias Moretti – "Er ist da"
Emotionales Thema sachlich betrachtet

Der Wolf – "Er ist (wieder) da". Viehhalter schlagen Alarm, Tierschützer begrüßen seine Wiederkehr. Es wird emotional diskutiert, dabei sollten Fakten auf den Tisch. Wildbiologe Klaus Hackländer meint, in Zukunft durchstreifen mehr Wölfe unser Land. Warum das so ist, wie wir mit der Situation umgehen sollten, dazu stellt der Autor mit dem Buch einen wichtigen und zeitgemäßen Beitrag, wie Tobias Moretti im Vorwort ausführt. Verlag Ecowin, 224 Seiten, 24 €

  • 25.05.20
  •  1
4 Bilder

Weidesaison eröffnet
Pferdeland Mostviertel

"Ab ins Grüne" hieß es dieser Tage wieder, für die Rösser am Heigl Hof im schönen Mostviertel. Der dringend benötigte Regen der letzten Wochen, hat die Weiden saftig und grün werden lassen. Die Pferde genießen es und zeigen sich in ihrer vollen Pracht. Ob friedlich grasend oder übermütig galoppierend, sie sind einfach schön anzuschauen.

  • 21.05.20
Das neue Hochzeitsbooklet beinhaltet eine Wedding-Checkliste, hochwertige Dienstleister aus den Bereichen Kulinarik, Floristik, Fotografie und Unterhaltung sowie spezielle LGBT-Locationtipps.
10 Bilder

Heiraten 2020
Ein Hochzeitsbooklet zum Verlieben

NIEDERÖSTERREICH/WIEN (pa). Der Hochzeitszauber beginnt lange bevor die Braut vor den Altar tritt. Er beginnt im Hier und Jetzt. Bei der Planung für den großen Tag. Das neue Hochzeitsbooklet von meinelocation.at ist dabei ein starker und verlässlicher Partner an der Seite. Neben einzigartigen Hochzeitsschauplätzen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland beinhaltet das Booklet eine Wedding-Checkliste, ausgewählte und qualitativ hochwertige Dienstleister aus den Bereichen Kulinarik,...

  • 18.05.20
Die Schwarza in Schwarzau am Steinfeld
351 Bilder

E-Mail Einsendungen
Noch mehr Fluss-Fotos!

NIEDERÖSTERREICH. Für unser Gewinnspiel "Mein Fluss" suchen wir die schönsten Bilder der Heimatflüsse unserer Leser und Leserinnen. Der Gewinn für das tollste Foto ist ein "Mega-Tag an der Donau".  Viele unserer Leserinnen und Leser konnten sich nicht für nur ein Bild ihres Flusses entscheiden und haben uns daher per Mail an meinfluss@bezirksblaetter.at gleich ein paar Bilder zugesendet. In der Bildergalerie könnt ihr euch durch die Einsendungen durchklicken! Für alle weiteren Beiträge zu...

  • 30.04.20
  •  2
  •  4

BUCH TIPP: Elke Papouschek, Veronika Schubert – "Das Servus-Gartenbuch"
Schritt für Schritt durchs Gartenjahr

Wie praktisch wäre ein Handbuch mit der Erklärung, wann genau man welche Schritte im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon tun sollte. Die Autorinnen haben dieses Buch mit stimmungsvollen Fotos, erprobten Gartentipps und zahlreichen Infokästen erstellt. Es ist eine kompakte Anleitung für Hobbygärtner und Selbstversorger durch die Jahreszeiten mit Wissenswertem zu Gartenpflanzen und Verwendungsmöglichkeiten. Servus Verlag, 216 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7104-0180-0

  • 28.04.20

BUCH TIPP: Maximilian Moser – "Kerngesund mit der Kraft des Waldes"
Eine Gesundheit, die im Wald wächst

Die Kraft der Natur ist nicht zu unterschätzen! Der Trend geht zum "Aufenthalt" im Wald – er bietet Wohlgefühl und ein hervorragendes Gesundheitsprogramm, er hilft Krankheiten vorzubeugen und man spart sich Medikamente. Maximilian Moser ergänzt den Bereich Gesundheit mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und zeigt auf, dass wir nachhaltig und bewusst mit dem Wald, seinen Rohstoffen und seiner Heilkraft umgehen sollen. Servus Verlag, 192 Seiten, 22 € ISBN-13 9783710402449

  • 09.04.20
nomalerweise kommst da lang net über d Kreuzung
4 Bilder

14 Tag war i drin ...

.. und bin nur zum Einkaufen vors Haus. Heut Vormittag mit mi d Chefin raus gschickt: Du machst jetzt a kloane Runde, hats gsagt, Du hast ja überhaupt koa Farb mehr. Also bin i s erste Mal seit 14 Tag mei Donaulände-Runde gangen. Ein Walker und ein Herr mit 2 Hunden san mir begegnet, die Hund wollten net fotografiert werden, also hab i s lassen. Die sonst belebte Donaulände wie ausgestorben, niemand in den Gassen, nur a paar Autos. 3 Enten ham mi begleitet donauaufwärts. Der Stadthallen-...

  • 29.03.20
  •  4
  •  3
Hier zu sehen: Lucifer aus der gleichnamigen Serie

Streaming Tipps für daheim
Man ist niemals zu alt für einen (Serien-) Marathon

DAHEIM. Es gibt Leute, die können über Witze nicht lachen. Bei denen von Miriam Maisel aus der Amazon Prime Serie The Marvelous Mrs. Maisel, bleibt jedoch selten ein Auge trocken. Miriam ist Komikerin. Oder zumindest, ist sie auf dem besten Weg eine zu werden. Ihre Karriere ist überfüllt mit Stolpersteinen und ihr verkorkstes Privatleben macht das nicht gerade besser. Irgendwann, ist aber auch Schluss mit lustig. Zumindest ein bisschen. Lucifer ist ebenfalls eine Serie auf Amazon Prime, die...

  • 24.03.20
  •  1
Ein Podcast ist perfekt für Nebenbei.

Spaß zuhause
Bilder im Kopf, hier gibt es nur die Töne

DAHEIM. Podcasts, Hörbücher und ähnliches sind optimal, wenn Sie ohne hinsehen zu müssen, spannende oder witzige Geschichten hören wollen. Radio Nukular ist ein Podcast, der beides bietet. Im Rahmen der nostalgischen Gefühle reden sie über Filmklassiker, Videospiele sowie die gute alte Popkultur der 80er und 90er Jahre. Hin und wieder erzählen die drei Jungs Max, Chris und Dominik auch Geschichten aus ihrem Privatleben. Die perfekte Hintergrundkulisse, um nebenbei Gemüse zu schneiden oder...

  • 20.03.20
  •  1

Spaß daheim
Spiel-Empfehlung für das Vergnügen allein

DAHEIM. Zuerst musste nur der Wald gerettet werden, jetzt ist es das ganze Land. Ori and the Will of Wisps ist kürzlich erschienen und bereits der zweite Teil der Reihe. Auf der XBox oder dem Computer können Sie den niedlichen Waldgeist Ori steuern und mit dessen magischen Fähigkeiten die Gegend erkunden. Dabei stellen sich Ihnen einige Gegner, wie Spinnen, Käfer und Moskitos in den Weg. Die Kämpfe sind zwar anspruchsvoll, die Siege dadurch aber umso befriedigender. Durch die gelungene...

  • 20.03.20
  •  1
Die Streaming-Dienste haben für jedes Alter das Richtige.

Gegen die Langeweile
Drei Streaming-Tipps

DAHEIM. Alles, was getan werden musste, ist getan. Jetzt heißts entspannen. Also, Füße auf die Couch und Glotze an. Und siehe da, die siebte Wiederholung der sechsten Staffel Big Bang Theory, Wuw! Nein, das geht besser. Noch nie im Fernsehen wiederholt, aber genauso lustig ist Brooklyn Nine-Nine auf Netflix. Chaotische Polizisten bei der seriösen Arbeit auf dem Revier. Die Fälle stehen weniger im Vordergrund, als die Charaktere und deren verrückte Erlebnisse. Sie mögens zwar lustig, aber...

  • 20.03.20
  •  1

Für die Zeit daheim
Der King bringt den Horror in Buchform

DAHEIM. In einer kleinen Stadt. Auch, wenn dieser Buchtitel es nicht vermuten lässt, aber hierbei handelt es sich um einen der besten Horror-Romane von Stephen King. Ein neuer Shop eröffnet. In einer Gegend, wo jeder jeden kennt. Misstrauen macht sich breit. Bis die ersten Leute den Laden betreten und wieder herauskommen, mit genau der Sache, die sie immer schon haben wollten. Bezahlt hat dafür niemand. Noch nicht. Als die ersten Menschen anfangen zu verschwinden und andere einfach verrückt...

  • 20.03.20

BUCH TIPP: Christian Rach – "Rachs Rezepte für jeden Tag - Große Küche für kleines Geld"
Herausforderung der "Jeden-Tag-Küche"

Viele Menschen stellen sich jeden Tag die gleiche Frage: "Was koche ich heute?" Unter der Masse an Kochbüchern gibt's auch dafür den passenden Ratgeber: Spitzenkoch Christian Rach zeigt, wie man mit wenig Zeit und kleinem Budget gut, schnell und gesund kochen kann – natürlich auch für Einsteiger/innen geeignet, mit Tipps und Tricks, dem Alltagseinerlei auf dem Speisezettel zu entkommen. Gräfe & Unzer Verlag, 240 Seiten, 25,70 €

  • 19.03.20

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubsträucher"
Sicheres Erkennen unserer Sträucher

Diese Fotofibel vereinfacht das Erkennen der heimischen Laubsträucher von der Haselnuss bis zum Weißdorn: Die Sträucher sind eindeutig abgebildet, so wird das Bestimmen problemlos möglich. Unterschiede erkennt man in den Blättern, Knospen, Blüten und Früchten. Diverse Steckbriefe bieten einen Überblick und zeigen die kleinen Unterschiede auf. Ein hilfreicher Begleiter für alle Naturbegeisterten! Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 96 Seiten, 23 €

  • 18.03.20
  •  1

BUCH TIPP: Alan Goodsell / Randall Maxey – "Grundlagen Holzarbeiten - Werkzeuge – Techniken – Erste Werkstücke"
Grundlagen zum Thema Holzarbeiten

Dieses Einsteigerbuch zum Thema Holzbearbeitung bietet einen Überblick und die Grundlagen. Dabei behandelt werden wichtige Basistechniken wie: richtiges Messen und Markieren, Bohren, Sägen, Hämmern, Leimen und Schleifen. Auch erste Holzprojekte sind im Buch beschrieben, eine hilfreiche Anleitung für den Bau eines Tisches, eines kleinen Regals oder einer eigenen Werkzeugkiste. Stocker Verlag, 160 Seiten, 19,90 € ISBN 978-3-7020-1801-6

  • 17.03.20
Warum die Zeit zuhause nicht sinnvoll nutzen und bei einem schönen Spiele-Nachmittag wieder etwas Zeit mit der Familie verbringen.

Zeit daheim
Spiele-Nachmittag mit der Familie

Spaß beim Spielen: Ganz klassisch, ohne Konsole oder Computer. DAHEIM. Mensch, ärgere dich nicht (übers Coronavirus)! Die Zeit zuhause bietet sich perfekt an, um wieder mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Also: Raus mit den Brettspielen, ab auf den Boden und rann an die Würfel. Die Regeln von Mensch ärgere dich nicht sind wohl den meisten bekannt. Auf dem Spielbrett (für vier oder sechs Spieler) gibt es pro Person vier Spielfiguren. Man würfelt, um aus dem zuhause raus zu kommen und...

  • 17.03.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Keyfoto "Christoph Kolumbus"/Tim Breyvogel
Aktion

Gewinnspiel
Achtung: Premiere verschoben! Neuer Termin wird bekannt gegeben

ST. PÖLTEN. Die Sehnsucht nach einer menschlicheren Welt hat Miroslav Krleža, einer der bekanntesten kroatischen Dichter des vorigen Jahrhunderts, in seinem großen Drama „Christoph Kolumbus“ sprachgewaltig beschrieben. Hineingeboren in den Habsburgischen Vielvölkerstaat, stellt er in seinem großen Werk das friedliche Zusammenleben der Menschen über kapitalistische und materielle Werte. Zur ProduktionDer kroatische Regisseur Rene Medvešek inszeniert die deutschsprachige Erstaufführung von...

  • 15.03.20
Der Stammtischleiter Leo Teufl mit Steirischer Harmonika (Selbstunterricht, seit ein paar Jahren) und Akkordeon (Musikschule als Kind).
28 Bilder

273. Musikantenstammtisch Krummnußbaum
Volksinstrument Knöpferl-Harmonika immer beliebter

KRUMMNUSSBAUM. Beim allmonatlichen MusiStammtisch im Gasthof Nusserl können Spieler jeden Alters und egal in welcher Lernnphase ihre Musikstücke dem Tanzpublikum vortragen. Zahlreiche Gäste unterhielten sich am Märzstammtisch prächtig bis zum abendlichen Schlusskreis und 14 aktiv mitwirkende Musikanten/innen aus NÖ u. OÖ sorgten für musikalische Leckerbissen. Als beliebtestes Musikinstrument zeichnet sich immer mehr die Steirische Harmonika (diatonische Knopfharmonika), aber auch das Akkordeon...

  • 08.03.20
Mit den meinbezirk-Push-Mitteilungen direkt am Handy informiert werden!

Push-Nachrichten
Du willst keine Top Story mehr verpassen? Unsere Push-Nachrichten helfen dir dabei!

NÖ. Für viele Smartphone-Benutzer ist es ein leidiges Thema - jede App, die man installiert, fragt, ob sie Push-Benachrichtigungen zustellen darf. Meist sind die Nachrichten, die dann aufpoppen unnötig. Nicht so bei meinbezirk.at, denn wir schicken dir nur die Nachrichten, die du auch wirklich willst. Nur aus deinem Bezirk, dem deiner Freunde oder die Top-News aus ganz Niederösterreich. Richte dir die PUSH-Nachrichten ganz nach Belieben selbst ein. Hier bekommst du nur Nachrichten, wenn sich...

  • 06.03.20

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.