24.08.2016, 09:16 Uhr

FF Gerasdorf feiert zweifaches Jubiläum

(Foto: FF Gerasdorf)
Die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf hat heuer doppelt Grund zum Feiern. Zum einen besteht die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf seit 140 Jahren, zum anderen wurde vor genau 40 Jahren die Feuerwehrjugend gegründet.

Aus diesen Anlässen veranstaltet die FF Gerasdorf am 26. und 28. August ein großes Jubiläumsfest. Den Beginn der Feierlichkeiten macht das Firefighter-Clubbing am Freitag, dem 26. August, das in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses stattfindet. Neben der Happy Hour von 21 – 22 Uhr erwarten das Partyvolk Club Sounds und Stadl-Hits von DJ Maarten van Larsen, köstliche Hugo und Aperol Spritzer sowie eine spektakuläre Lasershow.

Am Sonntag, dem 28. August findet der große Festakt mit Beginn um 9:00 Uhr statt. Nach dem Platzkonzert und der Festmesse können sich die Besucher auf herzhafte Speisen beim Mittagstisch und hausgemachte Mehlspeisen freuen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung. Bei der großen Fahrzeugausstellung „Vom Hydrophor zur TMB“ sind alle Fahrzeugtypen ausgestellt, die in der 140-jährigen Geschichte bei der FF Gerasdorf im Einsatz waren. Eine Luftburg, Fahrten mit den Feuerwehrautos und das spannende Bierkistenklettern sorgen für viel Spaß. Mit Livemusik von den Stallberg-Musikanten kann man den Nachmittag gemütlich an der Weinbar bei erlesenen Weinen aus der Umgebung ausklingen lassen. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf freuen sich auf Ihr Kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.