20.06.2016, 14:29 Uhr

Lenis Sommerküche: Jung, kreativ und innovativ

Ein Projekt der besonderen Art wird derzeit in Poysdorf in die Tat umgesetzt. Madeleine Rieder und ihre Schulkollegen von der Tourismusschule in Retz betreiben bis 4. September das ehemalige Gasthaus Zum schwarzen Rössl mitten in Poysdorf. Mit dieser etwas anderen Art des Pflichtpraktikums wollen die Schüler des 4. Jahrganges ihr Können zeigen.

"Naturlich war anfangs auch Skepsis dabei, aber Leni schafft es, Menschen anzusprechen. Es heißt ja immer, die Jugend würde nichts mehr machen – hier ist der Gegenbeweis dafür", so Vater Wolfgang Rieder.

Das Kernteam bilden Madeleine (Leni) Rieder, Sebastian Forster, Florian Schamann, Jeremy Scheibböck und Radka Kotaskova. Auch das Eis von Christian Gangl wird es weiterhin geben.

In der Sommerküche gibt es eine kreative Speisekarte mit Lebensmitteln aus der Region, die alle 14 Tage wechselt, sowie ein Mittagsmenü.

Öffnungszeiten:
Montag: 11 bis 21.30 Uhr
Donnerstag: 11 bis 21.30 Uhr
Freitag: 11 bis 22 Uhr
Samstag: 11 bis 22 Uhr
Sonntag: 11 bis 21.30 Uhr

Dienstag und Mittwoch: Eisverkauf

Adresse: Dreifaltigkeitsplatz 11, 2170 Poysdorf
Tel. 0660/5435927
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.