12.05.2016, 16:49 Uhr

Smoothie vom Wegesrand: grüne Vitaminbomben selbst gemacht

Eine herrliche Jause im Grünen rundete den Kräuterwanderweg in Kreuzstetten ab. (Foto: privat)
Eine Kräuterwanderung in Kreuzstetten im Rahmen einer G21 Initiative brachte den interessierten Besuchern viel Wissenswertes über essbare Wildkräuter, Lebensbedingungen der Wildbienen und die Bedeutung der Windschutzgürtel zwischen den Ackerflächen. Beim Heurigen von Maria Strobl wurden danach verschiedene Spezialitäten aus Wildkräutern kredenzt, wie Aufstriche, Smoothies oder Quiche um zum Nachkochen anzuregen. Da bei vielen Menschen reges Interesse an Naturthemen vorliegt, wird die Einführung eines regelmäßigen Kräuterstammtisches in Kreuzstetten überlegt.

Rezept für ein grünes Smoothie:
Buttermilch, Gurke, Spitzwegerich, Sauerampfer, Giersch, Vogelmiere nach Belieben mischen und mit dem Pürierstab mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.