18.03.2016, 21:56 Uhr

Das Altern in der Dorfgemeinschaft

Wer kennt sie nicht, die "Verkehrsschilder", die 30, 40, 50 oder mehr Jahre ausweisen. Vor allem am Land wird ein Runder ordentlich gefeiert. Da bildet Würflach keine Ausnahme. Irgendwie ist es ja schön, wenn ein Dorf Solidarität und echte Freude mit seinen Jubilaren empfinden kann. Ein schöner Brauch. In diesem Sinne, Alles Gute, Neo-30-er.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.