19.06.2016, 14:27 Uhr

Strawberry Tour am Semmering

Andreas Gersthofer mit Tochter Lisa, Albert Pibal (longest drive) Fritz Hofer und Alfred Puschlmayer

Am Wochenende machte die Strawberry Tour einen Halt am Semmering. Golferinnen und Golfer aus 16 österreichischen Golfclubs waren am Start und wetteiferten mit den heimischen Golfern um die Bewältigung der für manche doch ungewohnten Schräglagen des Semmeringer Platzes. Die Semmeringer Spieler schlugen sich aber auch inmitten der österreichweiten Konkouurenz recht gut.

Ergebnisse:
Bruttosieger: Andreas Gersthofer (GC Eldorado -Bucklige Welt)
Netto A:
1. Friedrich Hofer (GC Semmering 37 Punkte)
2. Albert Pibal (GC Marco Polo Vienna 35 Punkte)
3. Josef Salmer (GC Neusiedlersee - Donnerskirchen, ebenfalls 35 Punkte)

Netto B:
1. Richard Grünsteidl (GC Semmering 38 Punkte)
2. Andreas Mitterer (GC Marco Polo Vienna 35 Punkte)
3. Alfred Puschlmayer (GC Semmering, 34 Punkte)

Netto C:
1. Anton Rieger (GC Schloss Feistritz - Greencard, 43 Punkte)
2. Otto Schubernigg (GC Schloss Feistritz - Greencard, 36 Punkte)
3. Stephan Reicher (GC Graz Andritz St. Gotthard, 34 Punkte)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.