06.10.2016, 10:48 Uhr

Neunkirchner Hütte wird erweitert

Tobias und Christine Weninger zeigen auf die Stelle, wo die Sanitärräume entstehen.
BEZIRK NEUNKIRCHEN/STEIERMARK. Die Ortsgruppe Neunkirchen vom Österreichischen Gebirgsverein investiert in ihre Selbstversorgerhütte in den Wölzer Tauern (Steiermark, Raum Murau). Im Herbst startet der Baubeginn für einen Waschraum mit Dusche unweit des rustikalen Plumpsklos. Federführend dabei sind Hüttenwart Manfred Heim und der zweite Obmann, Franz Bauer. Das Projekt wurde in Angriff genommen, um die liebevoll gepflegte Hütte in einem zeitgemäßen Zustand zu erhalten.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.