21.03.2016, 06:50 Uhr

Mutmaßlicher Schlepper aufgegriffen

NICKELSDORF. Am 19. März wurde in Nickelsdorf ein 44-jähriger Mann einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen.
Es befanden sich vier Personen ausländischer Herkunft im Fahrzeug, welche sich mit keinem gültigen Reisedokument ausweisen konnten. Aufgrund der Tatumstände wurde der Lenker, wegen Verdachts der Schlepperei, festgenommen. Der 44-jährige Mann wurde in die JA-Eisenstadt eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.