21.03.2016, 05:31 Uhr

ÖVP startet Petition: Damit Pendeln nicht zur Arbeit wird

Markus Ulram und Rudi Strommer fordern Pendler auf zu unterschreiben. (Foto: ÖVP)
BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Die Bezirks ÖVP startet nach den zahlreichen eingelangten Beschwerden über die katastrophalen Zustände im öffentlichen Verkehr eine Unterschriftenaktion. Diese Petition ist an das zuständige Regierungsmitglied LH Hans Niessl adressiert.
Die Unterschriftenaktion kann unter www.ombudsstelle.jetzt unterzeichnet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.