08.06.2016, 16:25 Uhr

vida Burgenland ehrt langjährige Gewerkschaftsmitglieder aus dem Bezirk Oberpullendorf

Seit 70 Jahren Gewerkschaftsmitglied: ÖGB-Präsident Erich Foglar überreicht an Johann Fuchs aus Deutschkreutz eine Urkunde. Es gratulieren außerdem vida-Landesvorsitzender Erich Mauersics und vida-Bundesvorsitzender Gottfried Winkler. (Foto: Foto: ÖGB)
BEZIRK.„Wir konnten in den vergangenen Jahrzehnten für ArbeitnehmerInnen, die wir vertreten, viele Verbesserungen durchsetzen. Das war aber nur möglich, weil wir mit vielen Mitgliedern eine gute Ausgangsbasis bei Verhandlungen hatten. Starke Gewerkschaften setzen auch mehr durch. Viele der Geehrten haben mit ihrer langjährigen Mitgliedschaft viel dazu beigetragen“, betont Erich Mauersics, vida-Landesvorsitzender im Burgenland bei der Mitgliederehrung im Burgenland.
Mehr als 30 Gewerkschaftsmitgliedern dankte die vida Burgenland für ihre 25-jährige, 40- jährige, 50-, 60- und 70-jährige Mitgliedschaft. Die Geehrten kommen aus den Bereichen Krankenpflege, Sozialer Dienst und Verkehr.
Fünf der 30 Geehrten kommen aus dem Bezirk Oberpullendorf. Heimo Hausensteiner aus Kobersdorf, Johann Heinrich aus Deutschkreutz und Bettina Koller aus Stoob halten dem ÖGB seit 25 Jahren die Treue. Für 50 Jahre Gewerkschaftsmitgliedschaft wurde Josef Loibl aus Neckenmarkt geehrt. Johann Fuchs aus Deutschkreutz ist seit 70 Jahren Gewerkschaftsmitglied.
Die Ehrung wurde von ÖGB-Präsident Erich Foglar, vida-Bundesvorsitzenden Gottfried Winkler, und vida-Landesvorsitzenden Erich Mauersics durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.