Alles zum Thema Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Lokales
Governor Ismail Sadek (li.) zeichnet Ass. Gov. Manfred Krasnitzer mit der Paul Harris Fellow Medaille aus.
4 Bilder

Auszeichnung von Rotary
Höchste rotarische Ehren für Clubfreund Manfred Krasnitzer beim „Governormeeting“

Beim gestrigen „Governormeeting“ (19.2.), einem Höhepunkt im Verlauf eines rotarischen Clubjahres, wurde der Feldbacher Manfred Krasnitzer von Distrikt-Governor Mag. Ismail Sadek mit einem „Paul Harris Fellow“ geehrt. Diese Auszeichnung ist eine große Ehre und zählt zu den höchsten rotarischen Ehren, die einem Rotarier – und auch Nicht-Rotariern – zuteilwerden kann. 1,2 Millionen Rotarier weltweit, rund 4.600 davon im Distrikt 1910 Weltweit sind mehr als 1,2 Millionen Mitglieder in ca....

  • 20.02.19
Politik

Erfolgreicher Musiker
Andreas Gabalier hat die Ehrung verdient!

Graz möchte Andreas Gabalier ehren. Kaum ist das bekanntgeworden, kommen schon die Neider aus dem linken Lager und legen die eigene Ehrung aus Protest zurück. Wo sind wir denn? Typisch österreichisch: die Neidgenossenschaft der Opposition hat schon wieder zugeschlagen. Aber ich bin der Meinung: Andreas Gabalier hat die Ehrung verdient! Endlich mal ein Prominenter, der sich gegen die Verhunzung der Nationalhymne durch die Gender Tussis stellt (richtig!) - denn die Origialhymne mit "bist Du...

  • 17.02.19
  •  3
Lokales
Beste Stimmung im Pfarrsaal Sautens, von links im Bild: Fredi Köll, Erwin Strigl, Alois Ennemoser und Adolf Hackl.

Verdienter Sautner feierte Achtziger

Vertreter der Gemeindeführung, Schützenkameraden und langjährige Wegbegleiter von Erwin Strigl trafen sich kürzlich im Pfarrsaal Sautens um auf den Jubilar anzustoßen. Erwin Strigl bedankte sich für die zahlreichen Gratulationen zu seinem 80iger und freute sich über die Ausführungen von Bürgermeister Fredi Köll und Ehrenbürger Alt-Bgm. Alois Ennemoser, der einige markante Stationen im wertvollen Wirken des Geburtstagskindes für die Allgemeinheit in launiger Art und Weise Revue passieren...

  • 15.02.19
Lokales
Ehrungen und Beförderungen gab es bei der Jahresabschlussfeier der Rot Kreuz Diensstelle Schwarzach.

Ehrung
Rotes Kreuz Schwarzach ehrt Mitglieder

Die Rot Kreuz Dienststelle Schwarzach ehrte und beförderte verdiente Mitglieder im Zuge ihrer Jahresabschluss Feier. SCHWARZACH. "Aus Liebe zum Menschen" der Leitspruch des Roten Kreuzes war auch bei der Jahresabschluss Feier in Schwarzach das Motto. Im Mittelpunkt standen die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter, die jedes Jahr ihre Freizeit in den Dienst der Allgemeinheit stellten. Freizeit zur Verfügung gestellt Um die Menschen im Salzach-Pongau optimal betreuen zu können, verbringen die...

  • 15.02.19
Sport
Zwei alte Freunde: Leo Windtner überreichte Gerhard Krois das Goldene Ehrenzeichen des ÖFB.
2 Bilder

Doppelte Auszeichnung
Gerhard Krois, ein „alter Kämpfer“ beim StFV und ÖFB

Die Deutschlandsberger Fußballlegende Gerhard Krois wurde von StFV und ÖFB ausgezeichnet. Mit sieben Torschützenkronen in der Landesliga hat sich Gerhard Krois nicht nur in Deutschlandsberg ohnehin ein Denkmal gesetzt. Seine lange Tätigkeit als Fußballfunktionär ist aber mindestens genauso beeindruckend: 39 Jahre lang war der einstige Amateurnationalteamspieler im Steirischen Fußballverband (StFV) tätig. Krois war u.a. für die Regionalliga, Landesliga und Oberliga tätig, als Referent für...

  • 14.02.19
  •  1
Lokales
Die FF. St. Egyden und BM Vouk gratulieren Peter Zupan zu 50 Jahren Einsatzbereitschaft.

FF. St. Egyden
FF. St. Egyden ehrt Peter Zupan mit Gold

Für seinen jahrzehntelangen Einsatz in der FF. St. Egyden wurde Peter Zupan mit Gold ausgezeichnet.  ST. EGYDEN. Seit 50 Jahren widmet sich Peter Zupan mit großem Engagement und Freude der Feuerwehr. Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde er kürzlich vom Bezirksfeuerwehr-kommandanten Libert Pekoll  seinen jahrzehntelangen Einsatz mit Gold ausgezeichnet. Mit anwesend waren u.a. Veldens Bürgermeister Vouk, der St. Egydener Gemeinderat Josef Korejmann und zahlreiche...

  • 14.02.19
Politik
Karl Reiter-Stranzinger übergibt den Parteivorsitz an Martin Brandstötter (l.).
2 Bilder

Neuer Obmann bei der ÖVP Polling

POLLING. Beim Parteitag der ÖVP Polling übergab Karl Reiter-Stranzinger den Parteivorsitz nach 20 Jahren an Martin Brandstötter. Dafür wurde Reiter-Stranzinger mit dem Goldenen Verdienstzeichen der ÖVP OÖ ausgezeichnet. Der neu gewählte Obmann bedankte sich bei Reiter-Stranzinger, der auch zwölf Jahre Bürgermeister der Gemeinde Polling war, für seinen langjährigen Einsatz. Die Ehrung wurde von Klubobmann August Wöginger und LAbg. Ferdinand Tiefing überreicht. Im neuen Parteivorstand, der...

  • 13.02.19
Wirtschaft
Obmann Hans-Peter Osl (li.) und Gerhard Föger (re.) gratulierten den verdienten Funktionären.

Hohe Salve
Land Tirol dankt ehrenamtlichen Funktionären der Ferienregion Hohe Salve

WÖRGL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Für ihre zum Teil jahrzehntelangen Tätigkeiten im Sinne des Tourismus und ihr Engagement in der Ferienregion Hohe Salve ehrte das Land Tirol die nach den Neuwahlen im Dezember ausgeschiedenen Funktionäre. Geehrt wurde Christof Lüftner (Fa. Lüftner Reisen), der seit 1973 Mitglied im Ausschuss, AR-Vorsitzender, Vorsitzender-Stv. uvm. war. Ebenfalls Anerkennung erhielt Johann Riegler, ehemaliger Salvena-Wirt in Hopfgarten. Der Steirer war seit 1988 stets vom TVB...

  • 13.02.19
Leute
Bgm. Andreas Grandits (2. von rechts) mit den Rot-Kreuz-Vertretern Markus Zieserl, Friederike Pirringer und Leo Radakovits (von links).

Stinatzer Ortschef spendete dreistellig Blut

Zum 100. Mal spendete der Stinatzer Bürgermeister Andreas Grandits Blut. Dafür überreichten ihm Rot-Kreuz-Landespräsidentin Friederike Pirringer und Bezirksstellenleiter Leo Radakovits die Goldene Verdienstmedaille mit bronzenem Lorbeerkranz. Auch der Stinatzer Rot-Kreuz-Mitarbeiter Markus Zieserl gratulierte.

  • 12.02.19
Leute
TVB-Obmann Hans Peter Osl, Hubert Merz, Christof Lüftner, Johann Riegler und Gerhard Föger (v.l.).

Land ehrte "Hohe Salve"-Aufsichtsräte
Dank & Anerkennung für langjährige TVB-Funktionäre

Das Land Tirol dankte drei ehemaligen Funktionären des TVB "Ferienregion Hohe Salve" für ihr Engagement im Tourismusbereich. BEZIRK (red). Für ihre zum Teil jahrzehntelangen Tätigkeiten im Tourismus und ihr Engagement im Tourismusverband (TVB) "Ferienregion Hohe Salve" ehrte das Land Tirol die nach den Neuwahlen im Dezember aus der Führungsriege ausgeschiedenen Funktionäre im Gasthof Baumgarten in Angerberg. Die drei geehrten Touristiker der "Ferienregion Hohe Salve" Christof Lüftner...

  • 12.02.19
Lokales
Vereinsobmann Helmut Schweiger überreichte Familie Messnarz die Ehrenauszeichnung. (v.l.)
2 Bilder

Villach
Villacher Siebener verleihen Ehrenmitgliedschaft

Der Villacher Siebener verlieh vor kurzem die Ehrenmitgliedschaft an Peter und Barbara Messnarz. VILLACH. Im Zuge der diesjährigen Mitgliederversammlung der Villacher Siebener wurden Barbara und Peter Messnarz für ihre langjährige Mitarbeit geehrt. Ihnen wurde vom Vereinsobmann Helmut Schweiger die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Gelebte TraditionDer Khevenhüller 7er Bund Villach pflegt die Tradition des k&k Infanterieregiments Nr. 7 "Graf von Khevenhüller" und veranstaltet gemeinsam...

  • 11.02.19
  •  1
Leute

Ehrung zum 70. Geburtstag in Moosbrunn

MOOSBRUNN. Am 8. Februar feierte der ehemalige Feuerwehrkommandant Josef Luntzer seinen 70. Geburtstag. Dazu stellten sich zahlreiche Moosbrunner Vereine mit Geburtstagswünschen ein. Er ist auch seit vielen Jahren Mitglied in der Fraktion und im Gemeindeparteivorstand der VP Moosbrunn und stand und steht bei unzähligen Anlässen nicht nur mit Rat, sondern vor allem auch mit Tat zur Seite. Zum runden Geburtstag gratulierten Bürgermeister Paul Frühling und Gemeinderätin Helga Czachs dem Jubilar...

  • 11.02.19
Lokales
25 treue Spender wurden für über 100, über 50 bzw. über 25 Blutspenden vom Roten Kreuz geehrt.
7 Bilder

Rotes Kreuz dankte
Wallendorfer und Jennersdorfer spendeten über 100mal Blut

Bei besonders treuen Blutspendern aus dem Bezirk Jennersdorf hat sich das Rote Kreuz mit Medaillen bedankt. Christian Steigl aus Wallendorf, Georg Kahr aus Jennersdorf und Josef Hackl ebenfalls aus Jennersdorf haben in ihren Leben schon über 100mal Blut gespendet und erhielten dafür jeweils eine goldene Medaille mit bronzenem Lorbeerkranz. Zwölf Freiwillige erhielten die silberne Medaille für 50 abgegebene Blutspenden, zehn weitere Personen bekamen die bronzene Medaille für 25 Spenden. ...

  • 10.02.19
Lokales
Landeshauptmann-Stv. Beate Prettner, Othmar Resch und LandeshauptmannPeter Kaiser (v.l.) bei der Ehrung in der Kärntner Landesregierung.

Auszeichnung
Othmar Resch erhielt Großes Goldenes Ehrenzeichen

Am Montag,  04. Februar 2019, überreichte Landeshauptmann Peter Kaiser das Große Goldene Ehrenzeichen an Othmar Resch.  Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung wurde Othmar Resch, ehemaliger Direktor des Casino Velden, geehrt. Ihm wurde von Landeshauptmann Peter Kaiser feierlich die höchste Auszeichnung des Landes, das Große Goldene Ehrenzeichen,  verliehen. Positive Entwicklung Dank seiner beruflichen Erfahrung, seinem gesellschaftlichen Engagement und seiner langjährigen Vernetzung...

  • 08.02.19
Lokales

Florianmedaille vergeben
Florianmedaille für zwei Ansfeldner Feuerwehrleute

ANSFELDEN (red). Am Freitagabend des 25. Jänner fand im "Anton-Bruckner-Centrum" die jährliche Vollversammlung der Feuerwehr der Stadt Ansfelden statt. Im Beisein von Bürgermeister Manfred Baumberger und zahlreicher weiterer Ehrengäste führte HBI Michael Becker durch die Tagesordnung.  Darauf folgte ein Rückblick auf die Geschehnisse des vergangenen Jahres.  Anschließend folgten die Angelobungen, Beförderungen und Ehrungen. Besondere Auszeichnung Eine besonders außergewöhnliche...

  • 08.02.19
  •  1
Lokales
Dir. Andreas Prinz, Thomas Macho, Johann Schadinger, Andreas Helm, Franz Hagenauer und Personalvertreter Anton Höllein

Dank und Anerkennungen für verdienstvolle Kollegen

KREMS. Im Rahmen der Semesterkonferenz konnte Direktor Andreas Prinz an einige Kollegen „Dank und Anerkennung der Bildungsdirektion NÖ“ übergeben und sich für das hohe Engagement bedanken: Bauhofleiter BM Ing Johann Schadinger: 
für die Selbständigkeit und das hohe Engagement im Bereich des Umbaus des CAD4-Saales und der IT-Werkstätten der HTL Krems

Werkstättenleiter Ing. Franz Hagenauer:
 für die Selbständigkeit und das hohe Engagement im Bereich des Umbaus der IT-Werkstätten der HTL Krems

...

  • 07.02.19
Sport
Die Vertreter der U16 des SV Mattersburg nahmen die Ehrung durch LR Astrid Eisenkopf und LH Hans Niessl entgegen.
16 Bilder

Für Erfolge ausgezeichnet
Ehrung für sportlichen Nachwuchs des Burgenlandes

EISENSTADT/BEZIRK MATTERSBURG. Sportler der Jahrgänge 2002 und 2003 sowie Jugendmannschaften wurden vor kurzem vor den Vorhang gebeten und für ihre Leistungen von LH Hans Niessl und LR Astrid Eisenkopf für ihre Bestleistungen ausgezeichnet. Jugendliche sind Vorbilder „Diese jungen Sportler haben besondere Leistungen vollbracht und üben eine Vorbildfunktion aus“, so LH Hans Niessl, der auch den vielen Funktionären, Trainern und Eltern dankt, die im Hintergrund unterstützen und die Leistungen...

  • 07.02.19
Lokales

Goldene Ehrenringe in Frohnleiten überreicht

Nachdem vor Kurzem 34 Frohnleitner Bürger mit der Goldenen Ehrennadel gewürdigt wurden, hat die Stadtgemeinde im festlichen Rahmen im Rathausaal nun weitere sieben Personen geehrt – und zwar mit dem Goldenen Ehrenring. Diese Verleihung basiert auf einem einstimmigen Gemeinderatsbeschluss. In den Laudationes, die Bürgermeister Johannes Wagner und Vizebürgermeister Jörg Kurasch hielten, wurden ihr Engagement und ihr Einsatz für das Wohl aller Frohnleitner hervorgehoben. 21 Ehrenringe wurden...

  • 07.02.19
Lokales
von li.: Marianne Kragl, Sepp Inspruchner und Ilse Wolfinger (neue obfrau).
4 Bilder

Neue Obfrau bei den Naturfreunden

ST. VALENTIN (eg). Er ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Urgestein bei den Naturfreunden in St. Valentin: Sepp Inspruckner ist nicht nur seit 1967 Mitglied, Ausschussmitglied, Leiter der Sektion Wintersport, er war von 1986 bis 1996 auch Obmann-Stellvertreter und seit 1996 Obmann mit Herz und Seele. Viele Projekte wie der Bau des neuen Clubhauses im Ortsteil Langenhart, der St. Valentiner Stadtlauf oder die Kinderski-Kurse wurden unter seinem Vorsitz realisiert. Die Mitgliederzahl ist auf...

  • 05.02.19
Lokales
Ehrungen des Blasmusikverbandes Tirol: Bezirks-Kpm. Toni Vötter, Bezirks-Obm. Wolfgang Auinger, Johann Gossner, Albert Sieberer, Landesverbands-Obm. Elmar Juen (v. li.).
2 Bilder

Bezirksmusikverband Brixental zog Bilanz

Musikfeste 2019 in Kelchsau und 2020 in Jochberg finden im Juli statt ITTER (rw). Der Bezirksverband der Brixentaler Musikkapellen blickte in Itter, dem Veranstaltungsort des letztjährigen Bezirksmusikfestes, auf ein gelungenes Musikjahr zurück. Bezirks-Obmann Wolfgang Auinger konnte dazu Landesverbands-Obm. Elmar Juen begrüßen, welcher zwei besondere Ehrungen des Blasmusikverbandes Tirol überreichte. Albert Sieberer, Ehrenmitglied der Musikkapelle Westendorf, erhielt das Verdienstkreuz in...

  • 05.02.19
Sport
Auszeichnung für besondere Leistungen gab es für die Mädels der Ringer-Riege aus Mörbisch
20 Bilder

20 Auszeichnungen
Ehrung für sportlichen Nachwuchs aus dem Bezirk Eisenstadt

EISENSTADT. Sportler der Jahrgänge 2002 und 2003 sowie Jugendmannschaften wurden vor kurzem vor den Vorhang gebeten und für ihre Leistungen von LH Hans Niessl und LR Astrid Eisenkopf für ihre Bestleistungen ausgezeichnet. Jugendliche sind Vorbilder „Diese jungen Sportler haben besondere Leistungen vollbracht und üben eine Vorbildfunktion aus“, so LH Hans Niessl, der auch den vielen Funktionären, Trainern und Eltern dankt, die im Hintergrund unterstützen und die Leistungen...

  • 05.02.19
Leute
Die Stadträte Peter Lehner und Johann-Reindl-Schwaighofer, Bürgermeister Andreas Rabl, Generaldirektor Michael Rockenschaub, Landesrat Markus Achleitner sowie die Stadträte Klaus Hoflehner und Margarete Josseck-Herdt (v.l.).

Ehrung der Stadt Wels
Verdienstmedaille in Gold für Michael Rockenschaub

WELS. Die Verdienstmedaille der Stadt Wels in Gold verlieh Bürgermeister Andreas Rabl beim Innovation Award der Fachhochschule Wels an Generaldirektor Michael Rockenschaub. Der geborene Schärdinger und studierte Handelswissenschaftler (Wirtschaftsuniversität Wien) ist seit 1983 für die Sparkasse Linz beziehungsweise Sparkasse Oberösterreich tätig. Seit 2005 ist Rockenschaub Vorstandsmitglied der Anteilsverwaltung Allgemeine Sparkasse. Seit Anfang 2014 ist er als Nachfolger von Markus...

  • 05.02.19
Gesundheit

Landesklinikum Mauer ehrt die fleißigsten Radler

MAUER. Bei einer Feierstunde wurden im Landesklinikum Mauer zahlreiche Mitarbeiter geehrt. Insgesamt konnten die Klinikleitung und die Betriebsräte 55 Ehrungen für ein Dienstjubiläum vornehmen. Sie durften 16 Mitarbeitern zu einer abgeschlossenen Ausbildung, 47 Bediensteten mit runden Geburtstagen und den drei Gewinnerteams des Projekts “Radelt zur Arbeit” gratulieren. Die drei Mitarbeiter mit den meisten Radltagen waren Marianne Kronberger (94 Tage), Karl Tazreiter (150 Tage) und Gabriele Kern...

  • 04.02.19