Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Lokales
V.l.n.r.:  Manfred Duringer (LO Tiroler Sängerbund), Brigitte Mayr-Brecher, Michaela Pletzer, Ursula Oberwalder, LH Günther Platter, LR Johannes Tratter
3 Bilder

Auszeichnung
Tiroler Landespreis für Cantilena Tyrolensia

Das Vokalensemble Cantilena Tyrolensia aus Völs wurde am Nationalfeiertag am Landhausplatz in Innsbruck mit dem Tiroler Landespreis 2019 für Vokalensembles ausgezeichnet. Aus den Händen von LH Günther Platter und LR Johannes Tratter erhielten Brigitte Mayr-Brecher, Michaela Pletzer und Ursula Oberwalder die Auszeichnung. Mit dem Landespreis für Chöre wurde der Kirchenchor Anras aus Osttirol ausgezeichnet. Beide Landespreisträger konzertierten nach der Verleihung in der bis zum letzten Platz...

  • 04.11.19
Wirtschaft
Die VertreterInnen der ausgezeichneten Gastronomiebetriebe aus dem Bezirk Innsbruck-Land.

Auszeichnung ‚Bewusst Tirol‘
Heimische Kost auf unseren Tellern

Das Bewusstsein für regionale Lebensmittel in der Gastronomie steigt seit Jahren kontinuierlich an. Dies ist nicht nur eine subjektive Empfindung, das bestätigt auch die Zahl jener Gastronomen und Hoteliers, die in der Messe Innsbruck die Auszeichnung „Bewusst Tirol“ entgegennehmen durften. 191 Hotellerie und Gastronomiebetriebe, 20 Sennereien, 23 Großhändler und 14 Fleischverarbeiter wurden für ihr starkes Regionalitätsbekenntnis geehrt. Aus dem Gebiet wurde die Auszeichnung an das...

  • 28.10.19
Leute
Engagierte Persönlichkeiten aus den Bereichen Bildung und Forschung, Kultur, Natur und Soziales wurden bei der heutigen Verleihung der Tiroler Adler-Orden gewürdigt.
9 Bilder

"Tiroler Adler-Orden"
Verleihung an acht hochverdiente Persönlichkeiten

TIROL. Auch in diesem Jahr konnte Landeshauptmann Günther Platter im Rahmen eines Festakts im Landhaus Innsbruck hochverdiente Tiroler Persönlichkeiten mit dem "Tiroler Adler-Orden" auszeichnen. Der Orden ist die höchste Auszeichnung des Landes für Menschen, die nicht aus Tirol stammen, aber das Land mit ihrem Engagement und ihrem Wirken geprägt haben.  Acht Adler-Orden wurden vergebenDie Personen, die den Tiroler Adler-Orden erhalten, stammen zwar nicht ursprünglich aus Tirol, haben sich...

  • 28.10.19
Sport
Skirennläuferin Chiara Mair aus Götzens wurden von LHStv. Josef Geisler ausgezeichnet.
2 Bilder

Auszeichnung
Sportehrennadel für Chiara Mair aus Götzens

Sportliche Karrieren, die ihresgleichen suchen, und ununterbrochenes Engagement für den Sport – das zeichnet jene 20 SportlerInnen und 31 FunktionärInnen aus, die von Sportreferent LHStv Josef Geisler mit der Tiroler Sportehrennadel und dem Sportehrenzeichen ausgezeichnet wurden. „Sie sind Aushängeschilder des Tiroler Sports. Sie alle tragen zum Ruf Tirols als Sportland Nummer 1 bei, sind Vorbilder für die Jugend und unterstützen junge Talente auf ihrem sportlichen Weg. Sie haben diese...

  • 25.10.19
Leute
Der Clemens-August-Andreae-Preis: Er wurde zu Ehren des ehemaligen Rektors, von 1981 bis 1983 der Universität Innsbruck, ins Leben gerufen.
2 Bilder

Uni Innsbruck
Erstmals Clemens-August-Andreae-Preis verliehen

TIROL. Beim vergangenen Dies Academicus 2019 wurden zahlreiche Persönlichkeiten geehrt aber erstmals auch der Clemens-August-Andreae-Preis verleihen. Über die Auszeichnung für herausragende wirtschaftswissenschaftliche Dissertationen dürfen sich Helena Fornwagner und Lorenz Benedikt Fischer freuen.  Der Clemens-August-Andreae-PreisZu Ehren des ehemaligen Rektors von 1981 bis 1983 der Universität Innsbruck wurde der, mit 5.000 Euro dotierte Preis ins Leben gerufen. Andreae war...

  • 22.10.19
Lokales
V.l.n.r.: Bezirksobmann Franz Niederkofler, LH Günther Platter, Landesverbandsobmann Elmar Juen, Erwin Feiß, Hans Prader, Josef Singer und Landes-Kapellmeisterstv. Theresa Schapfl (nicht im Bild: Reinhard Apperle.

Blasmusikverband
Ehrungen für verdiente Musikanten

Insgesamt 60 verdiente Musikanten wurden vor kurzem im Haus der Musik in Innsbruck im Rahmen des alljährlichen Ehrungstages des Tiroler Blasmusikverbandes ausgezeichnet. Blasmusik verbindet Generationen: Das wurde auch beim gestrigen Ehrungstag deutlich. Verdiente Musikanten aus ganz Tirol wurden für ihr langjähriges Engagement und ihre Verdienste um die Tiroler Blasmusik ausgezeichnet. Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen Ehrungen mit dem Verdienstzeichen in Gold für die 60-jährige...

  • 21.10.19
Lokales
Die ausgezeichneten Persönlichkeiten mit RollOn-Obfrau Marianne Hengl.
2 Bilder

Premiere
RollOn-Ehrenzeichen wurde erstmals verliehen

Im Rahmen des Jubiläums "30 Jahre RollOn Austria" wurden Persönlichkeiten von Obfrau Marianne Hengl und von Fabian und Tobias Barth gewürdigt und ausgezeichnet. Die Auszeichnung bzw. das verliehene Ehrenzeichen hat einen ganz besonderen Hintergrund: Der verstorbene Robert Barth war ein langjähriger Wegbegleiter des Vereins, der ein Vermächtnis hinterlassen hat. Kurz vor seinem Tod hat er bei Schmuckdesigner Ingo Appelt ein Ehrenzeichen als Anstecknadel in Auftrag gegeben. "Robert Barth...

  • 20.10.19
Wirtschaft
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit den Geehrten vom Gasthof Hotel Goldener Engl.
3 Bilder

Traditionsbetriebe
Rundes Firmenjubiläum und Auszeichnung für 27 Betriebe

TIROL. Ingesamt 27 Tiroler Traditionsbetriebe mit rundem Firmenjubiläum konnten kürzlich für ihre Verdienste um die Tiroler Wirtschaft geehrt werden. Wirtschaftslandesrätin Zoller-Frischauf zeichnete die VertreterInnen der Betriebe im Congress Igls aus. Der älteste Betrieb in diesem Jahr, die Papierfabrik Wattens, zählt sogar schon 460 Jahre. Anerkennung des Landes für die Tiroler BetriebeDie Ehrung der "Tiroler Traditionsbetriebe" ist jedes Mal ein freudiges Ereignis. Wirtschaftslandesrätin...

  • 20.10.19
Leute
Der Club Tirol-Präsident Julian Hadschieff (links) und LH Günther Platter (rechts) übergaben den Tirolerinnen des Jahres 2019, Kristina Sprenger und Peter Zoller den Rising Star von Swaroski.
7 Bilder

TirolerIn des Jahres 2019
Kultur und Wissenschaft bei Tirol-Empfang ausgezeichnet

TIROL. Unter dem Motto "Spüre die Kraft Tirols" wurde in der Aula der Wissenschaft in Wien der "Tirol-Emfpang" des Landes begangen. Hier wurden die TirolerInnen des Jahres 2019 gefeiert. Die begehrte Auszeichnung geht dieses Jahr an die Schauspielerin Kristina Sprenger und den Physiker Peter Zoller! Die "Kraft Tirols spüren"Die zahlreichen Gäste beim Tirol-Empfang gratulierten der gekürten Tirolerin und dem Tiroler des Jahres herzlich. „Die heurige Auswahl der Tirolerin des Jahres und des...

  • 20.10.19
Lokales
Verleihung von Bundesauszeichnungen im Landhaus: Gruppenbild mit LH Günther Platter (1. v. li.), LR Johannes Tratter (1. v. re.) und LRin Gabriele Fischer (2. v. re.) sowie den ausgezeichneten Tiroler Persönlichkeiten.

Große Anerkennung
Bundesauszeichnungen an 19 Personen verliehen

TIROL. Heute, Donnerstag, 3. Oktober, überreichte LH Günther Platter im Beisein von Mitgliedern der Tiroler Landesregierung Bundesauszeichnungen an 19 herausragende Tiroler Persönlichkeiten aus den Bereichen Wissenschaft, Sport, Medizin, Kultur, Wirtschaft und Verwaltung. „Die heute ausgezeichneten Tirolerinnen und Tiroler haben sich diese offizielle Anerkennung für ihr vorbildhaftes Wirken in den unterschiedlichsten Bereichen redlich verdient. Ihnen allen gebührt der aufrichtige Dank der...

  • 03.10.19
Lokales
LH Günther Platter bedankte sich bei den Geehrten und Ausgezeichneten für ihr vorbildliches Engagement im Dienste des guten Miteinanders in unserer Gesellschaft.
14 Bilder

Ehrung am Hohen Frauentag
Verdienstkreuze, Verdienstmedaillen und Lebensrettungsmedaillen

TIROL. Auch in diesem Jahr wurden Menschen aus Tirol und Südtirol geehrt. Von LH Platter und LH Kompatscher gab es großen Dank und Anerkennung für die Dienste am Nächsten. Die geehrten setzten sich für das Gemeinwohl ein und wurden dafür am Hohen Frauentag ausgezeichnet.  Verdienstkreuze, Verdienstmedaillen und LebensrettungsmedaillenDie Auszeichnungen wurden in allen Sparten verteilt. Sei es im Kultur- und Sportverein, im Gesundheitswesen oder im Sozialbereich. Überall wurden geholfen,...

  • 16.08.19
Lokales
Dem ehemaligen Axamer Bürgermeister Rudolf Nagl wurde das Verdienstkreuz des Landes Tirol verliehen.
4 Bilder

Auszeichnung
Hohe Auszeichnungen für vierPersöniichkeiten

Die Liste jener Personen, die am Hohen Frauentag in der Innsbrucker Hofburg ausgezeichnet wurden, war lang. Unter den Geehrten, die Verdienstkreuze bzw. Verdienstmedaillen entgegennehmen durften, waren auch vier Persönlichkeiten aus dem Gebiet. LH Günther Platter, der mit seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher die Auszeichnungen überreichte, würdigte die Leistungen der Geehrten in seiner Festansprache: „Ob in Kultur- und Sportvereinen, im Gesundheitswesen oder im Sozialbereich – in...

  • 15.08.19
Lokales
Simon Leis (2.v.r.) und Rene Vindl (2.v.r.) wurden von den Landeshauptleuten Günther Platter und Arno Kompatscher ausgezeichnet.

Auszeichnung
Lebensretter aus Axams und Grinzens geehrt

Am Hohen Frauentag gab es in der Innsbrucker Hofburg wieder die Verleihung von Verdienstkreuzen, Verdienstmedaillen und Lebensrettungsmedaillen. Die Landeshauptleute Günther Platter und Arno Kompatscher überreichten die Auszeichnungen. Im Mittelpunkt der Überreichung der Lebensrettermedaillen standen u. a. Simon Leis aus Axams und Rene Vindl aus Grinzens. Als die beiden in Götzens unterwegs waren, wurden sie auf einen Brand in einem Gartenhaus aufmerksam. Leis und Vindl schritten...

  • 15.08.19
Leute
Bischof Hermann Glettler, Józef Niewiadomski und Rektor Tilmann Märk.
2 Bilder

Uni Innsbruck
Theologe Niewiadomski mit Ehrenkreuz ausgezeichnet

TIROL. Dem Theologen Józef Niewiadomski konnte vor Kurzem, zum Abschied seiner akademischen Karriere, das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse überreicht werden. Passend gab es eine Eucharistiefeier in der Jesuitenkirche und einem Festakt im Kaiser-Leopold-Saal. Wesentlich zur Entwicklung der Theologischen Fakultät beigetragenSeiner Abschiedsvorlesung lauschten im Kaiser-Leopold-Saal zahlreiche Freunde, Wegbegleiter und Gäste aus der Kirche, Politik und...

  • 27.06.19
Lokales
Von links LR Johannes Tratter, LRin Gabriele Fischer, Erich Schwaighofer, Anton Larcher, Edmund Leismüller, Tobias Trost, Helmuth Angermann, Bernhard Hofer, Josef Schalber, LTPin Sonja Ledl-Rossmann, LHStv Josef Geisler.
2 Bilder

Bundesauszeichnung
Neun Tiroler Persönlichkeiten geehrt

TIROL. Auch dieses Jahr wurden verdiente Tiroler Persönlichkeiten mit der Bundesauszeichnung geehrt. Neun Tiroler haben sich in den verschiedensten Bereichen eingesetzt und etwas für die Gesellschaft bewirken können.  Dank an die neun Tiroler PersönlichkeitenIn Vertretung des Bundespräsidenten überreichte LHStv Josef Geisler die Auszeichnungen an die zu ehrenden Persönlichkeiten.  "Sie haben sich mit größtem Einsatz für die medizinische Versorgung, die Sicherheit oder die wirtschaftliche...

  • 14.05.19
Wirtschaft
LRin Zoller-Frischauf (li.) und Christoph Walser (re.), Präsident der Wirtschaftskammer Tirol, beglückwünschen Geschäftsführer Stefan Recheis (Mitte) zum 130. Geburtstag der Josef Recheis Eierteigwarenfabrik und Walzmühle GmbH.
3 Bilder

Traditionsbetriebe geehrt
25 Tiroler Unternehmen feiern ihren runden Geburtstag

TIROL. Am Freitag, 10. Mai wurden im Congress Igls 25 Tiroler Traditionsbetriebe geehrt – die ältesten von Ihnen die die Glockengießerei Grassmayr, Innbrucker Wagner’sche Universitätsbuchhandlung und die Recheis Teigwaren GmbH. 25 Tiroler Traditionsunternehmen geehrt Am Freitag übergab Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf die Ehrenurkunden für die Verdienste um die Tiroler Wirtschaft an 25 Tiroler Traditionsunternehmen. Diese feiern heuer ihren runden Geburtstag. Die Ältesten...

  • 13.05.19
Lokales
Ehrenmitglied Bgm. Rudolf Häusler, flankiert von Kdt. Michael Bucher (re.) und Vizebgm. Klaus Gritsch
3 Bilder

Florianifeier
Ein Festtag für die Feuerwehr Kematen

Schneefall tat dem großen Festtag anlässliche der Florianifeier der Feuerwehr Kematen keinen Abbruch. Neben den Ehrungen gab es nämlich auch eine Fahrzeugweihe. Ehrenmitglied Ein Höhepunkt der Festlichkeiten war die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Bürgermeister Rudolf Häusler. In seiner Amtszeit als Bürgermeister wurde fast der gesamte Fuhrpark sowie die Einsatzkleidung modernisiert und erneuert. Mit dem Einsatzzentrum Kematen, das neben der Feuerwehr auch Polizei und Rettung...

  • 11.05.19
Sport
V.li.: LHStvin Ingrid Felipe, Franz Erharter, Josef Lahner, Stephanie Venier, LH Günther Platter, Michael Matt, Franziska Gritsch, Reinhard Egger, Lorenz Koller, Phillip Aschenwald, Thomas Kammerlander sowie LHStv Josef Geisler beim offiziellen Empfang im Parissaal.

WintersportlerInnen
Empfang der Tiroler WM-MedaillengewinnerInnen 2019

TIROL. Mit einem gebührenden Empfang wurden die erfolgreichen Tiroler WM-MedaillengewinnerInnen 2019 geehrt. Die WintersportlerInnen wurden mit viel Lob von der politischen Prominenz überschüttet und für ihren Ehrgeiz, Mut und ihre Disziplin bewundert.  Vorbilder für den Tiroler SportnachwuchsMit den "herausragenden Leistungen" würden die Wintersportler als Vorbilder für den Tiroler Sportnachwuchs glänzen, erläutert LH Günther Platter beim feierlichen Empfang.  Neben dem Landeshauptmann...

  • 08.05.19
Lokales
"Sporthotel-Antonie"-Seniorchef Gerhard Denilfe freute sich über die Glückwünsche zum runden Geburtstag.
2 Bilder

Ehrung
Runder Geburtstag in Gries im Sellrain

Seinen 80. Geburtstag konnte  Gerhard Denifle am 21. April 2019 feiern. Neben der Familie gratulierten dem rüstigen Seniorchef des "Sporthotel Antonie" auch die Ortsgruppe Gries im Sellrain – St. Sigmund des Tiroler Seniorenbundes. Obmann Bgm. a. D. Karl Kapferer hatte ein besonderes Präsent im Gepäck. Für die langjährige Tätigkeit als Seniorenbundobmann wurde Gerhard Denifle mit der Bronzernen Ehrennadel des Tiroler Seniorenbundes ausgezeichnet.

  • 26.04.19
Sport
Juniorenweltmeister Gabriel Odor, flankiert von Bgm. Toni Bucher (re.) und Sportausschuss-Obmann Jakob Annewanter.
15 Bilder

Gabriel Odor
Grinzens feierte seinen Weltmeister

Gabriel Odor hat mit dem Eisschnelllauf-Weltmeistertitel der Junioren einen überragenden Erfolg gefeiert. Am Samstag gab in seinem Heimatort Grinzens einen "großen Bahnhof" für das sportliche Aushängeschild der Gemeinde! Musikkapelle und Schützen waren ebenso aufmarschiert wie die politischen Vertreter mit Bgm. Toni Bucher an der Spitze, die Vereine sowie viele BürgerInnen, um den frischgebackenen Weltmeister zu feiern. Er setzte sich bekanntlich bei der Junioren-WM in Basena di Pine...

  • 23.03.19
Lokales
Der Präsident des Zivilschutzverbandes, LHStv Josef Geisler (li.), und Vizepräsident Anton Steixner (re.) verliehen LAD-Stv Dietmar Schennach das Goldene Ehrenzeichen des Zivilschutzverbandes.

Goldenes Ehrenzeichen
Dietmar Schennach für Verdienste um den Zivilschutz geehrt

TIROL. Tirol ist in Sachen Zivil- und Katastrophenschutz sehr gut aufgestellt, dies ist unter anderem Dietmar Schennach zu verdanken, wie es LHStv Josef Geisler erläutert. So wurde Schennach nun mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um den Zivilschutz ausgezeichnet.  Krisen- und KatastrophenmanagerBei der Ehrung des Landesamtsdirektor-Stellvertreters betonte der Präsident des Zivilschutzverbandes, LHStv Josef Geisler, wie sehr man die Leistungen Schennachs würdigt.  Er habe sich auch...

  • 21.01.19
Wirtschaft
Mag. (FH) Daniela Resch, MSc, Leiterin der Personalentwicklung, freute sich über viele Auszeichnungen für langjährige MitarbeiterInnen.

Wertschätzung
Ehrung von langjährigen MPREIS-Mitarbeitern

Das Tiroler Familienunternehmen mit Sitz in Völs setzte mit der feierlichen Ehrung von langjährigen MitarbeiterInnen ein Zeichen der Wertschätzung. Der größte private Arbeitgeber Tirols möchte, dass sich alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen rundum wohlfühlen und lange Teil der MPREIS-Familie bleiben. Bei einem stimmungsvollen Abend in der Villa Blanka wurde den langjährigen Kräften für die wertvolle Zusammenarbeit gedankt. Mit reichhaltigem Buffet und erlesenem Wein hat das Unternehmen 105...

  • 14.12.18
Wirtschaft
Wirtschaftslandesrätin Zoller-Frischauf ehrte 127 DienstjubilarInnen, die seit mindestens 35 Jahren im selben Unternehmen tätig sind.
2 Bilder

DienstjubilarInnen
127 Personen mit mindestens 35 Jahren Erfahrung im selben Unternehmen

TIROL. Wer seit mindestens 35 Jahren im selben Unternehmen arbeitet, wurde am vergangenen Dienstag vom Land Tirol geehrt. 127 Personen wurden von Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf aufgrund ihrer Leistungen gewürdigt. Das wichtigste Kapital ihrer ArbeitgeberMit ihrer Erfahrung bringen die MitarbeiterInnen ein enormes Kapital in jedes Unternehmen, das weiß auch Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf. Sie dankte den geladenen Ehrengästen und betonte, wie wichtig ihre...

  • 05.12.18
Lokales
Hermann Habel (mitte) und Johann Thoman (re.) mit den Ehrenurkunden im Kreise der Gratulanten.

Ehrung
Auszeichnung für Mitglieder der Mutterer Schützen

Zwei verdiente, langjährige Mitglieder der Schützenkompanie Mutters-Kreith wurden vor kurzem ausgezeichnet. Hermann Habel wurde zum Ehrenoberleutnant und Johann Thomann zum Ehrenfähnrich ernannt. Hauptmann Werner Graus und Obmann Anton Fritz würdigten die Leistungen und überreichten die Ehrenurkunden. Im Anschluss fand der "Ehrungsabend" bei einem Abendessen im Hotel Seppl in Mutters einen würdigen Ausklang.

  • 01.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.