04.04.2016, 13:20 Uhr

Die Expertentipps von Andreas Schmaldienst

(Foto: Sissi Furgler)
Woran Sie als Bauherr denken sollten: Katasterstand beachten für Grundstücksteilung/-vereinigung, Katasterplan für Abstände zur Nachbargrenze, Lage- und Höhenplan für Planungsprozess, Schnurgerüstkontrolle und Höhen am Bau und Bestandsplan nach Fertigstellung gemäß Bgld. Bauordnung.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.