01.06.2016, 09:00 Uhr

2. Hannersberg-Rennen für Oldtimer im Südburgenland

Wann? 24.07.2016 09:00 Uhr

Wo? Das Hannersberg, Hannersdorf AT
Hannersdorf: Das Hannersberg | Das Hannersberg-Rennen für Oldtimer im Südburgenland findet dieses Jahr am 24. Juli 2016 statt. 100 wahre Traumautos werden mit dabei sein. Für Stimmung sorgen Musik, gemütliche Gastlichkeit und natürlich auch der Präsentator: Autor und Schauspieler Rudi Roubinek.

Am Hannersberg, DEM Hochzeitsberg in der Weinidylle Südburgenland (Bezirk Oberwart), wo sonst meist ausgelassene Hochzeitsfeiern bis in die frühen Morgenstunden den Ton angeben, werden am 24. Juli wieder einzigartige Oldtimer für eine unverwechselbare Geräuschkulisse sorgen. Rund 100 historische Fahrzeuge werden zum zweiten Hannersberg-Rennen für Oldtimer erwartet. "Wir möchten mit dem Hannersberg-Rennen für Oldtimer zur Pflege dieses wunderbaren Hobbies ‚Oldtimerei‘ beitragen", sagt Präsentator Rudi Roubinek.

Wie es zu dem Rennen gekommen ist, erzählt Hausherr Ronni Gollatz: „Rudi und ich kennen uns seit fast 20 Jahren. Immer wenn er mich besucht hat, hat er von der kurvigen Bergfahrt und der idyllischen Umgebung geschwärmt. Bald war die Idee des Oldtimer-Rennens geboren. Zu unserem fünfjährigen Jubiläum 2015 hat es dann perfekt gepasst.“

Für die Oldtimer wird die Strecke um den Hannersberg gesperrt, ein paar aufregende Serpentinen wechseln sich mit Passagen am Weinberg und einem abwechslungsreichen Stück durch Hannersdorf ab. Ronni Gollatz: „Danke an die Verantwortlichen im Ort, die Polizei und die Feuerwehr, die uns perfekt helfen.“ Den Besuchern werden die Fahrzeuge am Hannersberg präsentiert und ausführlich erklärt, auf diese Weise erfahren Interessierte viele Details über die Automobile. Außerdem gibt es ein Oldtimer-Fest mit Musik & Köstlichkeiten wie bei einem Frühschoppen.

Rudi Roubinek ist bekennender Oldtimer- und Motorsportfan und in der ‚Oldtimerei‘ ein Insider. „Wer mich kennt, weiß, dass es mir vor allem um die historischen Fahrzeuge selbst geht. Dann um die Geselligkeit, die Benzingespräche und die eine oder andere flott genommene Kurve auf gesperrter Strecke“, sagt der beliebte Autor und Schauspieler und ergänzt: „Offenbar haben wir bei der Premiere des Hannersberg-Rennens voriges Jahr einiges richtig gemacht, denn viele Teilnehmer haben sich wieder angemeldet und weitergesagt, dass sich ein Ausflug zum Hannersberg-Rennen lohnt. Denn auch das Interesse anderer Oldtimer-Besitzer ist groß.“

Die Anmeldefrist lief bis Mitte Juni. „Der Hannersberg ist idyllisch – das heißt auch, dass wir nicht unendlich Platz haben. Das Starterfeld ist auf 100 Fahrzeuge beschränkt. Sollten wieder mehr Anmeldungen eintreffen wird bis Ende Juni entschieden, welche Fahrzeuge am Rennen teilnehmen. Im Vordergrund steht, möglichst viele verschiedene Fahrzeugtypen dabei zu haben“, erklärt Ronni Gollatz.

Hannersberg-Rennen für Oldtimer
24. Juli 2016 am Hannersberg
ab 9:00 Uhr

Die Aktion ist bereits beendet!

6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.