29.04.2016, 15:07 Uhr

Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall in Bad Tatzmannsdorf

Symbolfoto (Foto: Dominic Horinek)
BAD TATZMANNSDORF/DRUMLING. Ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart prallte am 28. April 2016 gegen 19:10 Uhr mit seinem Pkw auf der Landesstraße 376 zwischen Bad Tatzmannsdorf und Drumling gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit dem Notarztwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Alkoholisierung lag nicht vor.

Zum Unfallhergang

Der Mann war von Bad Tatzmannsdorf in Richtung Drumling unterwegs und geriet aus bisher ungeklärter Ursache in einer scharfen Rechtskurve ins Schleudern, kam links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Bad Tatzmannsdorf war zur Bergung des Fahrzeuges bzw. zur Reinigung der Fahrbahn mit 15 Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.