05.04.2016, 09:09 Uhr

Volksmusik im Blut

Dominik und Thomas (Foto: Foto Christine)
PIESENDORF. Dominik (13) und Thomas (10) Gumpold, musikalische Brüder aus Piesendorf, sind trotz ihrer Jugend bereits Experten auf der Steirischen Harmonika. Sie erlernten das Instrument bereits mit vier Jahren. Die talententierten Burschen üben fleißig, oft sogar schon vor Schulbeginn. Wenn ihnen nebenbei Zeit bleibt, treten sie auch gern bei Veranstaltungen auf. Dominik hat bereits mit sieben Jahren seine erste CD veröffentlicht, die nächste folgte 2014. Jetzt haben die jungen Volksmusiker gemeinsam die aktuelle CD „Madal kim und dontz mit mir“ aufgenommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.