06.06.2016, 09:30 Uhr

Downhill-Weltcup in Saalfelden Leogang

Zum sechsten Mal gastiert der UCI Mountainbike Downhill-Weltcup vom 9. bis 12. Juni in Saalfelden Leogang und beeindruckt nicht nur mit seiner spektakulären Downhill-Action und dem ausgereiften Rahmenprogramm, sondern auch mit seiner internationalen Bedeutung, die stetig zunimmt. Längst hat sich das Downhillen von einer Randdisziplin zur international angesehenen Sportart entwickelt. Die Sportart, die in neun Ländern und auf fünf Kontinenten ihre Weltbesten kürt, boomt. 139 TV-Kanäle in 19 Ländern übertragen die Weltcuprennen live, rund 42 Millionen TV-Zuseher werden dadurch erreicht. Im Weltcupzirkus hat sich der einzige Stopp in Österreich schon lange seinen Fixplatz erarbeitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.