27.09.2016, 20:20 Uhr

Werner Brix servierte "Zuckerl" in der Villa Kunterbunt

Werner Brix ein treuer Kabarettist, der schon seit 1994 seine Vorpremieren in der Villa Kunterbunt abhält, so auch am 25.9 mit "Zuckerl" . Darüber freute sich Franz Weisgram von der Villa Kunterbunt. Franz Weisgram und Werner Brix mit Frau und Managerin Magdalena.
Zuckerln sind zwar schlecht für die Zähne, aber wunderbar fürs Gemüt. So erklärt Werner Brix sein "KABARETT BEST OF" aus 20 Jahren. Ein treuer Kabarettist, der schon seit 1994 seine Vorpremieren in der Villa Kunterbunt abhält, so auch am 25.9 mit "Zuckerl" . Leicht Verdauliches und doch reichlich Verziertes wurde diesen Abend von Werner Brix auf der Bühne serviert. Vom Sexgeflüster der etwas anderen Art über Eltern-Kind Verhältnisse bis Weltpolitik zeigte der Verwandlungskünstler Werner Brix in einem sehr abwechlungsreichen Programm. Besonders witzig die Loopstation, die Werner Brix mit dem Bolero perfektionierte und das Publikum dazu gebührend applaudierte. Wer die Vorpremiere versäumt hat: am 29.9 hat Werner Brix mit seinem Programm "Zuckerl" Premiere in der Kulisse Wien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.